.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wer kann mir bitte bei der "extensions.conf" helfen?

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Flower_09, 26 Sep. 2008.

  1. Flower_09

    Flower_09 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich bin gerade dabei einen Asterisk-Server aufzusetzen. Ich möchte gerne interne Anrufe führen und externe Anrufe führen. Ein Sipgate-Konto habe ich auch schon und habe es auch schon in den Dateien "sip.conf" und "extensions.conf" eingebunden.

    Nun bräuchte ich aber Eure Hilfe. Ich komme und weiß nicht weiter. Könnt Ihr Euch bitte mal die beiden Dateien "sip.conf" und "extensions.conf" angucken? Die "sip.conf" habe ich eigentlich soweit fertig. Kann ich die so lassen?

    Wo ich gar nicht weiter komme, das ist mit der "extensions.conf". Wie muß ich die schreiben? Wer kann mir dabei helfen bzw. es sagen, wie ich die zu schreiben habe, damit ich intern telefonieren und extern telefonieren kann? Ich habe schon vorher einige Beispiele durchgespielt/probiert, aber nun komme ich bei meiner eigenen nicht weiter.

    Im Anhang sind meine beiden Dateien "sip.conf" und "extensions.conf".

    Wer hilft mir bitte, damit mein Asterisk-Server läuft?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Flower_09
     

    Anhänge:

  2. PsychoMantis

    PsychoMantis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2005
    Beiträge:
    2,486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Ingolstadt
    #2 PsychoMantis, 26 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26 Sep. 2008
    Den Kurs von betateilchen hast du aber schon durchprobiert? Wenn du ihn genauso machst wie es dort steht, müsstest du die Logik der extensions.conf eigentlich verstanden haben.

    Bezüglich deine sip.conf solltest du die Sache mit den Contexten nochmal überdenken. Du schreibst bei [general] context=sonstige und unten bei [intern](!) schreibst du nochmal das gleiche und bei [extern](!) wieder das gleiche. Da du es eh schon bei [general] eingetragen hast, kannst du es dir sowohl bei [intern](!) als auch bei [extern](!) wohl schenken ;-)
    Ganz unten bei sipgate solltest du statt type=friend lieber type=peer verwenden.
    Dann solltest du am besten (zumindest mache ich das so) ganz unten statt dem [exter](extern) vielleicht [2266061](extern) verwenden.
    Falls du über sipgate auch noch eingehende Anrufe empfangen willst, steht im Betateilchens`s Kurs noch was von [sipgate_de_in].
    Bezüglich der extensions.conf - wie wäre es mit so was:
    Code:
    [general]
    static=yes
    writeprotect=no
    autofallthrough=yes
    clearglobalvars=no
    priorityjumping=no
    
    [sonstige]
    exten => _[123]XX,1,Dial,SIP/${EXTEN}		;Intern
    exten => _0X.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@2266061	;Extern
    
    [von-sipgate]
    exten => 2266061,1,Dial,SIP/150	;Eingehende Anrufe landen alle auf der 150
    
    Schau dir am besten auch mal das-Asterisk-Buch an.
     
  3. Flower_09

    Flower_09 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo "PsychoMantis" bzw. an alle!

    Danke für deine Antwort. Du hast mir echt weiterhelfen. Ich habe jetzt weiter gemacht und das was Du mir alles aufgeschrieben hast, habe ich geändert bzw. gemacht. Jetzt läuft es auch wieder. Aber ich möchte gerne nochmal, dass Du auf die beiden Dateien einen Blick drauf werfst, ob jetzt alles richtig ist bzw. ob die Neuerungen auch stimmen. Machst Du das?

    Ich habe das Wichtigste rot markiert:

    1.) Ist das richtig in der "extensions.conf" der context "[intern]" --> Notrufnummern?

    2.) Ist in der "extensions.conf" der context "[ankommend] und [default]" richtig?

    3.) Stimmt die "extensions.conf" im allgemeinen? Also alles richtig?

    4.) In der "sip.conf" habe ich auch alles geändert, was Du mir gesagt hast. Ist der context "[ankommend]" richtig?

    5.) Und zum Schluß: Ist der context "[2266061]" jetzt richtig? Ist der context "[sipgate_de_in]" auch richtig? Sonst die "sip.conf" richtig?

    Alles was Dir noch auffällt, wäre ich sehr dankbar für deine Hinweise bzw. Änderungen bzw. an alle.

    Im Anhang sind die neuen Dateien.

    Vielen Dank.

    MFG Flower_09
     

    Anhänge:

  4. PsychoMantis

    PsychoMantis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2005
    Beiträge:
    2,486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Ingolstadt
    1. Nein, der Context "intern" ist nicht für Notrufnummern, sondern für die internen Nebenstellen.

    Warum fragst du ob das alles so richtig ist. Binde das in dein Asterisk ein, und guck mal ob alles so funktioniert wie du willst. Falls dann was nicht funktioniert, kannst du ja hier nachfragen warum das so ist. Und statt pdf-Dateien solltest du die code-Tags benutzen.

    Wie wäre es mit der sip.conf:
    Code:
    [general] 
    port=5060 
    bindaddr=0.0.0.0 
    language=de 
    context=sonstige
    disallow=all
    allow=ulaw
    allow=alaw
    
    register => 2266061:PASSWORT@sipgate.de/2266061
    
    [intern](!)		;intern ist das Template
    type = friend
    host = dynamic
    
    ;Buero, normales telefon im Büro
    [150](intern)
    username = 150 
    secret = 1234 
    callerid = "Buero" <150> 
     
    ;Haupt-Chef 
    [161](intern)  
    username = 161 
    secret = 1234 
    callerid = "Hauptchef" <161>
     
    ;Chefin 
    [162](intern)  
    username = 162
    secret = 1234
    callerid = "Chefin" <162>
    ;Mobil-Chef 
    [165](intern)  
    username = 165 
    secret = 1234
    callerid = "Mobil-Chef" <165> 
    ;CL 
    ;Corinna 
    [201](intern)  
    username = 201
    secret = 1234
    callerid = "Corinna" <201>
     
    ;CL
    ;Sabrina
    [202](intern)  
    username = 202secret = 1234
    callerid = "Sabrina" <202> 
     
    ;Werkstatt oben 
    ;Thomas Leiter
    [301](intern)  
    username = 301 
    secret = 1234
    callerid = "Werkstattoben Thomas Leiter" <301> 
    ;Andre
    [302](intern)  
    username = 302 
    secret = 1234
    callerid = "Werkstattoben Andre" <302> 
     
    ;Yvonne
    [303](intern) 
    username = 303 
    secret = 1234 
    callerid = "Werkstattoben Yvonne" <303>
     
    ;Werkstatt unten 
    ;Schettler Leiter 
    [351](intern)  
    username = 351 
    secret = 1234
    callerid = "Werkstattunten Schettler Leiter" <351>
     
    ;Janssen 
    [352](intern)  
    username = 352 
    secret = 1234 
    callerid = "Werkstattunten Janssen" <352>
     
    ;Kamps
    [353](intern)  
    username = 353
    secret = 1234 
    callerid = "Werkstattunten Kamps" <353>
     
    ;Gottschald
    [354](intern)  
    username = 354 
    secret = 1234 
    callerid = "Werkstattunten Gottschald" <354>
     
    ;Arndt
    [355](intern)  
    username = 355 
    secret = 1234
    callerid = "Werkstattunten Arndt" <355> 
     ;Schulz
    [356](intern)  
    username = 356 
    secret = 1234
    callerid = "Werkstattunten Schulz" <356> 
     
    ;Ebenwalder
    [357](intern)  
    username = 357 
    secret = 1234
    callerid = "Werkstattunten Ebenwalder" <357>
    
    ;Schmidt
    [358](intern)  
    username = 358 
    secret = 1234
    callerid = "Werkstattunten Schmidt" <358>
    
    ;Carstens
    [359](intern)
    username = 359
    secret = 1234
    callerid = "Lager Carstens" <359>
    
    ;extern sipgate
    [2266061]
    type=peer
    username=2266061
    fromuser=2266061
    secret=PASSWORT
    host=sipgate.de
    fromdomain=sipgate.de
    qualify=yes
    insecure=very
    canreinvite=no
    
    
    [sipgate_de_in]		;Context für ankommende Anrufe von sipgate.de
    type=peer
    fromdomain=sipgate.de
    host=sipgate.de
    context=ankommend
    
    und mit dieser extensions.conf:
    Code:
    [general]
    static=yes
    writeprotect=no
    autofallthrough=yes
    
    [sonstige]
    exten => 112,1,Dial(SIP/112@2266061)			;Notrufnummern
    exten => 110,1,Dial(SIP/110@2266061)			;Notrufnummern
    exten => _[123]XX,1,Dial,SIP/${EXTEN}			;Intern
    exten => _0X.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@2266061		;Extern
    
    
    [ankommend]
    exten => 2266061,1,Dial,SIP/150	;Eingehende Anrufe landen alle auf der 150
    
     
  5. Flower_09

    Flower_09 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Aber ich habe noch 2 Fragen, die mir gerade beim testen aufgefallen sind, habe auch im Anhang 2 Bilder davon gemacht (dann ist es einfacher):

    1.) Bildschirmfoto: Warum sagt er wenn ich "sip show peers" mache, dass "sipgate_de_in" unmonitored ist? Wo liegt da noch mein Fehler?

    2.) Bildschirmfoto-1: Kannst Du mir sagen was das "Warning" bedeutet?

    Vielen Dank.

    MFG Flower_09
     

    Anhänge:

  6. PsychoMantis

    PsychoMantis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2005
    Beiträge:
    2,486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Ingolstadt
    Das mit dem unmonitored ist ganz einfach: Bei [2266061] hast du qualify=yes stehen, bei [sipgate_de_in] hast du es nicht.

    Dieser Warnung deutet darauf hin, dass da noch irgendwo eine Route fehlt. Bin wie gesagt kein Experte.

    Wenn du ganz normal von irgendeinem Handy auf deine Sipgate-Nummer anrufst, dann müsste ja die Nebenstelle 150 klingeln. Ich schätze mal das tut sie nicht, oder?

    PS: Leg dir mal eine Signatur an ;-)
     
  7. Flower_09

    Flower_09 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super, dass das Perfekt ist. Das freut mich sehr. Ich bin überglücklich! Der erste Teil - intern telefonieren und extern telefonieren - ist fertig und funktioniert! Vielen Dank dafür!!! DANKE!

    Jetzt lege ich noch die Anrufbeantworter an. Das muß man ja auch noch haben :)

    DANKE :)

    MFG Flower_09