[Gelöst] Wie bei Lastverteilung Gerät an einen Wan-Zweig binden?

erik

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
4,943
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
48
Hallo, meine Frage an die Bintec-Experten steht schon im Titel, leider fand ich seit einiger Zeit dazu keine Hilfe. Es muß doch aber möglich sein, ein bestimmtes Gerät im LAN dazu zu bringen trotz konfigurierter Lastverteilung immer über DSL und nie über den zweiten WAN-Anschluß (in diesem Fall ein LTE-Router) online zu gehen. Nur, wie konfiguriert man das? Mit Special Session Handling geht es schon mal nicht.

Danke schon mal fürs lesen.
 

CapFloor4711

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2016
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hi,
Mit Special Session Handling geht es schon mal nicht.
Damit werden bei einer bestehenden Verbindung alle Pakete, die zu derselben Session gehören, über die WAN-Leitung geschickt, über die die Session initial aufgebaut wurde.

Normalerweise macht man das, was du machen willst, mit einer "erweiterten Route". Die funktioniert aber meines Wissens nicht für eine LB Gruppe. Deshalb: Ich weiß keinen Weg, über den man dein Problem lösen könnte.

VG
 

erik

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
4,943
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
48
Du hast mich auf die richtige Spur gebracht. Eine erweiterte Route mit niedrigerer Metrik für die IP des Hosts ist die Lösung.

Die LB-Gruppe muß man nicht angeben weil ja der Traffic gerade nicht über die LB-Gruppe gehen soll sondern über die DSL-Schnittstelle (bei mir " WAN_DTAG INTERNET-ZUGANG ").
 
  • Like
Reaktionen: weißnix_

CapFloor4711

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2016
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hi,
Eine erweiterte Route mit niedrigerer Metrik für die IP des Hosts ist die Lösung.
Das ist schön. Eigentlich auch logisch, da erweiterte Routen ja keine Routen im engeren Sinne sind, sondern Filter. Die werden vor der Routing Engine angewendet. Deshalb danke für die Rückmeldung.

VG
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,586
Beiträge
2,063,000
Mitglieder
356,352
Neuestes Mitglied
tf.goebel