.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie den Zyxel 2002W an der Fritz!Box FON betreiben?

Dieses Thema im Forum "ZyXEL" wurde erstellt von VoIPphoner, 11 Juli 2005.

  1. VoIPphoner

    VoIPphoner Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo,

    ich habe versucht, den Zyxel 2002W Aol Adapter zusätzlich zu nutzen. Jetzige Konfiguration:
    Fritz!Box Fon (alte Version) mit Switch, an dem 3 PCs angeschlossen sind. Ich habe den Zyxeladapter eine IP-Adresse der Netzwerkgruppe zugeteilt. Leider funktioniert es dann nicht. Keine Netzwerkverbindung mehr.
    Wie habt Ihr das hingekriegt?

    Edit: Ich habe jetzt die DHCP-Funktion des Zyxels deaktiviert und eine feste IP vergeben, außerdem habe ich PPPoE nutzen deaktiviert. Jetzt funktioniert das Netzwerk wieder und ich komme sogar in das Konfigurationsmenü des Zyxels. Leider kann ich keine VoIP-Verbindung herstellen. Er meldet ständig -> Verbindung gescheitert, oder so.
    Muss ich in der Fritz!Box Fon noch irgendwelche Ports freigeben oder sonst was?
     
  2. muck1503

    muck1503 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2004
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Cloppenburg
    was ist mit Fritz -> Zyxel -> Switch ?

    So ähnlich habe ich das seit einiger Zeit erfolgreich ablaufen (vorausgesetzt AOL funkt :-D )
     
  3. VoIPphoner

    VoIPphoner Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Wie meinst Du mit Fritz! -> Zyxel -> Switch?
    Fritz! zu Zyxel Netzwerk oder PC-Anschluss?
     
  4. muck1503

    muck1503 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2004
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Cloppenburg
    Zyxel WAN am LAN-Ausgang der Fritz-Box und am Zyxel LAN/PC-Ausgang den Switch
     
  5. VoIPphoner

    VoIPphoner Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Habe ich gerade umgesteckt. Internetverbindung usw. funktioniert auch noch. Leider das gleiche Problem. Keine Verbindung der VoIP Provider.
    Diese Meldung erscheint:

    An-/ Abmeldung fehlgeschlagen !

    Überprüfen Sie die Telefonverbindungen. Überprüfen Sie die Einstellungen unter SIP Einstellungen. Wenn die Registrierung weiter fehlschlägt, nehmen Sie bitte mit Ihrem Anbieter für VoIP Kontakt auf.

    AOL-Phone kann ich leider nicht testen, da AOL meine Zugangsdaten noch nicht zur Verfügung gestellt hat und wohl auch nicht hinkriegt...

    Ich habe jedoch Sipgate eingestellt (mit IP Adresse, wie es hie im Forum beschrieben wurde...)

    Welche Netzwerkeinstellungen hast Du am Zyxel vorgenommen? PPPoE auch deaktiviert?
     
  6. muck1503

    muck1503 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2004
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Cloppenburg
    ne ich habe PPPoE aktiviert, da ich AOL habe und dann der Traffic ja auch über PPPoE läuft, ohne hatte ich auch glaube Probleme. Probleme hatte ich auch mit Sipgate, das Ding startete alle 2 Minuten neu, Sipsnip, GMX hat funktioniert, zurzeit habe ich AOL und web.de im Zyxel
     
  7. VoIPphoner

    VoIPphoner Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Muss man da die IP Adressen direkt eingeben für VoIP? Für Web.de und Gmx finde ich die nicht.
     
  8. muck1503

    muck1503 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2004
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Cloppenburg
    ne, " sip.web.de " überall sollte reichen, gmx habe ich gerade nicht zur Hand, aber war ähnlich, STUN habe ich nicht, da PPOE, die daten stehen aber auch bei web.de
     
  9. VoIPphoner

    VoIPphoner Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Schade, leider habe ich den Zyxel ATA nicht zum Laufen gebracht. Ich hatte alles genauso angeschlossen wie Du beschrieben hast und auch mehrere VoIP-Provider eingestellt. Leider alles ohne Erfolg. Registrierung der Provider schlug fehl.