Wie feststellen, dass iPhone per WLAN connected ist ?

Joshi

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guten Tag,
ich bin mit nicht 100 %ig sicher, ob das hier das richtige Forum für mein Problem ist, aber ich frage trotzdem mal ;-) ...
Ich möchte gerne, dass in der Fritzbox 7170 immer dann, wenn sie (die FB) feststellt, dass mein iPhone über das WLAN connected ist, ein kleines Script gestartet wird. Ich habe mir schon überlegt, dass man in kurzen Abständen (so ca. alle Minute) ein Ping auf die IP-Adresse des iPhone (ist fest vergeben,
192.168.178.xx) macht und daran feststellt, ob das iPhone da ist. Aber vielleicht hat ja jemand hier noch eine bessere / elegantere Lösung. In einer
Endlos-Schleife pings abzusondern gefällt mir nicht so extrem gut ...
Und weil ich schon beim Fragen bin: wie kann man per Script Rufumleitungen abfragen (aktiv / nicht aktiv) und ein- bzw. ausschalten ?

Schon mal im voraus herzlichen Dank für Hinweise :)

Grüße
Joshi
 

radislav

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Mrz 2008
Beiträge
950
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
hallo,

das ist schon die eleganteste lösung. als ergänzung würde ich das nicht unbedingt in einer endlosschleife, sondern mittels cron erledigen.

gruß
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,064
Punkte für Reaktionen
332
Punkte
83
Das iPhone bleibt aber nicht im Standby im WLAN, siehe Log in der FB wie oft sich Gerät an- und abmeldet.

Kannst Rufnummern doch mehreren Geräten gleichzeitig zuweisen, wozu dann ganze mit Script?
 

Joshi

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Warum ? OK, dann etwas Hintergrund:
Wenn mal für längere Zeit weg bin, dann stelle ich per Rufumleitung vom "normalen" AB
(der im Telefon eingebaut ist) auf einen FB-AB um. Die FB schickt mir dann eine Mail mit
dem, was auf den AB gesprochen wurde.
Leider ist mein zweiter Name Alzheimer ;-), was dazu führt, dass ich nach der Rückkehr in
die heimatlichen Gefilde oft vergesse, die Rufumleitung wieder rauszunehmen. Da ich aber
praktisch nie vergesse, einen Blick auf meine Mails zu werfen, sobald ich wieder in Reich-
weite meines WLAN bin, war die Idee, bei "Anwesenheit" des iPhone zu checken, ob die
Rufumleitung noch drin ist. Falls ja, soll das Script die Rufumleitung rausnehmen.

Deshalb die Script-Nummer.

Danke, dass Ihr nicht nur mitlest, sondern auch mitdenkt :)

Gruss Joshi
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,064
Punkte für Reaktionen
332
Punkte
83
Einfach zuhause **600 anrufen ;-)
Im App siehste bei neuen Nachrichten rotes Zeichen in der 1. Kannst also auch nur AB der FB nutzen.
 
A

andilao

Guest
Davon abgesehen, dass es für Dein Problem noch andere Lösungsansätze gibt, z.B. generell den AB der Fritzbox zu nutzen und zwar mit Mailzustellung und Speichern, finde ich den Ansatz sehr interessant.
Generell sollte man bestimmte Aktionen mit An- und Abmeldeereignissen von MAC- und/oder IP-Adressen verknüpfen können.
 

Joshi

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@HabNeFritzbox: Gegen Deine Lösung spricht (in meinem speziellen Fall), dass ich nicht
telefonieren kann ;-). In meinem Handy steckt 'ne SIM *mit* Datenflat, *ohne* Voice, d. h. telefonieren geht nicht. Hört sich merkwürdig an, ist aber so ...

@andilao: Gegen Deine Lösung (generell den AB der FB nutzen) spricht (in meinem speziellen
Fall ;-)) der WAF (= Woman Acceptance Factor) - wohlgemerkt, nicht meiner ;-).
Das Telefon blinkt so schön, wenn jemand draufgesprochen hat. Wenn der AB der FB range-
gangen ist, dann ist nix mehr mit blinken :-(
Also alle 2...3 Minuten per cron-Job checken, ob das iPhone im WLAN hängt und dann ggf.
die Rufumleitung zurücknehmen. Wisst ihr, wie das per Script zu bewerkstelligen ist ?

Viele Grüße
Joshi
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,064
Punkte für Reaktionen
332
Punkte
83
Die Infolampe, die Nachrichten LED am Telefon sowie die 1 im Fon App kann blincken bei einer neuen AB Nachricht auf der FB.
Eine Datensim reicht doch, wenn per VPN verbunden bist, **600 mit dem App anrufen, das ist die nummer vom AB der FB.
 
A

andilao

Guest
Ja, das Blinken! Maximalen WAF hättest Du mit einem hübsch blinkenden DECT-Handset, leider fehlt Dir dazu eine Fritzbox mit DECT.

Per WLAN mit der Box verbunden und kein SIP-Client zum Telefonieren? FRITZ!App Fon ...
 

Joshi

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, Ok, ihr habt gewonnen ;-)
Aber ich gebe noch immer nicht auf ;-)
- ich möchte gerne informiert werden, wenn eine Nachricht draufgesprochen wurde,
also push, nicht pull. Mit meiner bisherigen Mail-Konstruktion geht das. Immer wenn
eine Mail mit Absender Fritzbox auftaucht, bekomme ich eine Push-Nachricht auf's
iPhone
- in Gegenden mit UMTS funktioniert VPN und SIP auch hervorragend. Leider hat selbst
der Magenta-Riese noch viele weiße UMTS-Flecken auf der Landkarte. Wenn ich eine
Mail mit Voice-Attachment bekomme, dauert das per EDGE ziemlich lange, aber man
kann den draufgesprochenen Text wenigstens verstehen. Den AB der FB über EDGE
abhören ? FF = Fiel Fergnügen ;-), kannste vergessen. Insbesondere, weil die FB kein
G.729 kann. Mit dem Codec ginge es eventuell. Ich benutze Groundwire als SIP - Client.
War zwar sehr teuer, ist aber wirklich extrem brauchbar. Brauche wohl nicht zu erwähnen,
dass der G.729 kann, aber leider gibts den eben nicht auf der FB.

OK, weitere Vorschläge ? ;-)

Grüße
Joshi
PS: Langsam fängt diese Diskussion an, mir zu gefallen :)
 
A

andilao

Guest
off-topic: Groundwire für $10 = sehr teuer?

Ok, nächster Ansatz:
WAF & FritzBox-AB & Info-LED - Ist denn die 7170 gar nicht in Sichtweite, dass man "Neue Nachricht im Anrufbeantworter - LED blinkt" oder "Neue Nachricht im Anrufbeantworter, Anruf in Abwesenheit oder neues Fax - LED blinkt" einstellen könnte?
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,064
Punkte für Reaktionen
332
Punkte
83
Die FB in Pink lackieren lassen, bisschen Glitzer an den Rand, und an FON 2 ein Modul was bei Anruf Vanilleduft versprüht, dann hättest jedenfalls dein WAF :)
 

Joshi

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@andiloa: Groundwire ist nur im Vergleich zu den sonst üblichen Appstore - Preisen (0,79 ¤) teuer. Von der Leistung ist es preiswert = den Preis wert ...
Die Box ist leider nicht in Sichtweite - hängt im Abgang zum Keller, damit sie (als technisches
Gerät hat die FB einen recht geringen WAF) ausser Sichweite ist ...
@HabNeFritzbox: eine super Idee, das werde ich gleich umsetzen ;-). Je nach Anrufer kann man ja evtl. sogar unterschiedlich Düfte absondern ...
 

mumpfiger

Neuer User
Mitglied seit
11 Nov 2007
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo, ich häng mich hier mal ran.

...finde ich den Ansatz sehr interessant.
Generell sollte man bestimmte Aktionen mit An- und Abmeldeereignissen von MAC- und/oder IP-Adressen verknüpfen können.
Auch ich suche nach genau der Möglichkeit... ich möchte AUSSERHALB der Fritz Box erfahren, ob sich ein (bekanntes) Gerät an der Box angemeldet bzw. abgemeldet hat. Script ist prima, aber wenn es irgendwie anders geht, ohne dauernd pollen zu müssen, bin ich glücklich!

Hat jemand ideen?
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,921
Beiträge
2,067,904
Mitglieder
356,974
Neuestes Mitglied
momoand