Wie heißt der Artikel den ich suche?

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Paßt nirgends anders hin als hier in die Quasselecke ;)

Sowas passiert mir recht selten - ich suche bei ebay (oder auch sonstwo) einen Artikel und weiß eigentlich nicht, wie die Artikelbezeichnung lauten könnte.

Es geht um folgendes:

Ich suche DIN A4 Etikettenbögen für den Laserdrucker mit einem DIN A5 Etikett drauf.​

Das entscheidende Problem ist das "eine" Etikett auf dem Bogen. Ich kenne natürlich die A4 Bögen, auf denen 2 * DIN A5 als Selbstklebeetikett ist - das hilft mir aber nicht weiter. Ich suche einen DIN A4 Bogen mit einer Hälfte Etikett und der zweiten Hälfte Normalpapier.

Wozu braucht man das?

Ganz einfach... diverse Paketversender (z.B. DHL, Hermes) bieten eine Online-Erstellung der Versandpapiere für den Paketversand. Hierbei wird am Ende ein DIN A4 Blatt erstellt, auf dem sich sowohl der Adreßaufkleber für das Paket als auch der Einlieferungsbeleg befinden.

Daraus ergeben sich folgende Möglichkeiten:

  1. Ausdruck des DIN A4 Blattes auf Etikettenpapier - dann habe ich eben auch den Einlieferungsbeleg sinnloserweise auf Selbstklebepapier
  2. Ausdruck des Blattes auf Normalpapier. Dann muß ich das Blatt durchschneiden und den Paketaufkleber mit Klebstoff oder Klebeband auf das Paket kleben.
  3. Das Versandpapier zweimal ausdrucken. Einmal auf ein einzelnes DIN A5 Papier, das ich manuell in den Drucker lege, danach noch einmal auf Normalpapier. Dieses Verfahren hat zwei Nachteile: 1.) Der Drucker meldet mir einen Fehler "Papier zu kurz" 2.) auch beim Ausdruck auf Normalpapier habe ich die Hälfte des Blattes verschwendet, da ja der eigentlich Aufkleber auch noch einmal mit aufgedruckt wird.

Alle drei Lösungen sind unbefriedigend. Es gibt diese Kombibögen wirklich - in jedem Hermes Paketshop kann man als Kunde an diese Bögen kommen. Ich suche allerdings eine Bezugsquelle auf dem "freien Markt" da ich nicht im Hermes Shop 20 Bögen mitnehmen und dann nur 3 Pakete einliefern kann - ich verschicke nämlich auch ganz gerne mal per DHL, weil das einfach sehr viel schneller geht (ob man es glaubt oder nicht - es ist so!)

Noch einfacher wäre es, wenn die Paketversender einfach eine Checkbox auf der Webseite hätten "beide Teile getrennt drucken" und dann einfach zwei DIN A4 Seiten generieren würden, die jeweils nur zur Hälfte bedruckt sind. Da könnte man dann einfach beim nächsten Druck jeweils die zweite Hälfte der Bögen bedrucken...

Also wenn jemand weiß, wie so ein Kombi-Bogen (nenne ich einfach mal so) heißen oder wo man sowas kaufen könnte, immer raus mit der Info.

Danke!
 

stephanb

Neuer User
Mitglied seit
18 Mrz 2005
Beiträge
189
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

solche Bögen gibt es von Hermes für umsonst. Sollte eigentlich jeder Paket-Shop haben.
A4, in der Mitte perforiert, die eine Seite ein abziehbares A5 Label, die andere Normalpapier. Sollte genau das sein, was Du suchst.

Gruß
Stephan

Edit: Schau mal hier
 

VoIP_Indianer

Neuer User
Mitglied seit
11 Dez 2005
Beiträge
134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
:lach: :dance: :kasper:

ich schmeiß mich weg... hast Du eigentlich den Beitrag oben mal aufmerksam gelesen :D

betateilchen schrieb:
Es gibt diese Kombibögen wirklich - in jedem Hermes Paketshop kann man als Kunde an diese Bögen kommen. Ich suche allerdings eine Bezugsquelle auf dem "freien Markt" da ich nicht im Hermes Shop 20 Bögen mitnehmen und dann nur 3 Pakete einliefern kann
 

Rupert

Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2005
Beiträge
615
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
betateilchen schrieb:
Es gibt diese Kombibögen wirklich - in jedem Hermes Paketshop kann man als Kunde an diese Bögen kommen. Ich suche allerdings eine Bezugsquelle auf dem "freien Markt" da ich nicht im Hermes Shop 20 Bögen mitnehmen und dann nur 3 Pakete einliefern kann - ich verschicke nämlich auch ganz gerne mal per DHL
Wo ist das Problem.

Dann hol dir bei DHL auch diese Blätter und fertig.

btw.: Bei DIN A4 spricht man nicht vom Bogen (Mehrzahl: Bogen) - das ist schlicht und einfach ein Blatt (Mehrzahl: Blätter).
 

stephanb

Neuer User
Mitglied seit
18 Mrz 2005
Beiträge
189
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Uuups! Sorry, der Lacher geht wohl auf mich. :blonk:
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,317
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38

Rupert

Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2005
Beiträge
615
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hast du bei denen schon mal freundlich nachgefragt?

:p Vielleicht haben die DHLer diese in der untersten Schublade im Kellerschrank gut versteckt.:p
 

Slimfastbaby

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2005
Beiträge
426
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe eine ähnliche (universielle) Lösung gesucht, bin aber leider nicht fündig geworden.
Da ich per Hermes und DHL versende, habe ich mir die entsprechenden Vordrucke geholt (bei Hermes und Post), sind beide in DINA4 Format.
In Word für jeden Versender eine eigene Maske mit Formularfelder erstellt und füge die Adressaten per Copy&Paste ein.
Die vorgefertigte Software der jeweiligen Anbieter hat mich nicht befriedigt deshalb die "Eigenkreation".



Gruß onkel.georg
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ecki-No1 schrieb:

Ich weiß wo meine nächste Postfiliale ist.

Rupert schrieb:
Hast du bei denen schon mal freundlich nachgefragt?
Es gibt diese Blätter aber weder vor Ort in der Filiale noch in der efiliale (da bin ich seit Jahren Kunde) zum Onlinebezug.

onkel.georg schrieb:
In Word für jeden Versender eine eigene Maske mit Formularfelder erstellt und füge die Adressaten per Copy&Paste ein.
Und wie krieg ich da meine Abrechnungsnummern und die Barcodes rein? Mal abgesehen davon, daß ich bekennender Microsoft-Hasser bin ;)
 

Slimfastbaby

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2005
Beiträge
426
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
betateilchen schrieb:
Und wie krieg ich da meine Abrechnungsnummern und die Barcodes rein? Mal abgesehen davon, daß ich bekennender Microsoft-Hasser bin ;)
Jeder Schein hat einen eigenen Barcode und die Quittung enthält die Trackingnummer, die A-nummer inkl. Datum kannst Du doch auf Deinen Teilabschnitt mit aufdrucken (mache ich auch).
Du wirst doch wohl ein Schreibproggi haben oder tippst Du noch mit ner Schreibmaschine?, das hat doch wohl nu wirklich nix mit Windows zu tun. :rolleyes:

Wie gesagt, für mich erstmal die effektivste Methode, wenn Du auf Deiner Suche zu neuen Erkenntnissen gelangst, laß mich teilhaben. :D

Gruß onkel.georg
 

voipd

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mai 2005
Beiträge
3,183
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Hallo zusammen,

danke fuer diesen sinvollen und praktischen Thread! Ich stampfe morgen erstmal zu Hermes und hole mir die Blaetter. Ich dachte die haetten nur die Falt-Klapp-Abziehen-Kleb Vordrucke.

Sind die von Hermes vorbedruckt oder blanko? Hat die jeder Hermesshop bzw. Annahmestelle?

voipd.
 

Marsupilami

IPPF-Promi
Mitglied seit
31 Jan 2006
Beiträge
4,999
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Die sind blanko. Sollte eigentlich jeder Hermes Paketshop parat haben, allerdings nicht in großen Mengen.
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Betateilchen sucht aber noch eine Bezugsquelle... :hehe: ;)
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
und die genaue Produktbezeichnung :noidea:
 

voipd

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mai 2005
Beiträge
3,183
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Ein Tipp koennte sein, mal auf die Hermesblaetter zu schauen. Evtl. ist auf der Rueckseite oder am Rand ein Hersteller und/oder Artikelnummer vermerkt.
Das ware ja mal ein Anfang. :)

voipd
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn es so einfach wäre, hätte ich bestimmt nicht hier gefragt. Die Aufkleber von Hermes sind für Hermes speziell produziert. Erkennbar an der Trägerfolie des Etiketts, das mit dem Hermes Logo bedruckt ist.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,593
Beiträge
2,063,113
Mitglieder
356,358
Neuestes Mitglied
boschdi