.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie kann ich Mac-Adressen manuell für den WLAN eingeben ?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von Charti, 1 März 2005.

  1. Charti

    Charti Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich stehe vor dem Problem, daß ich in der Routerkonfiguration zwar "erlaube neue Mac-Adressen" einstellen kann, aber eigentl. ist das ja für die Katze. Ich möchte ja nur ganz bestimmten Adressen erlauben sich zu connecten, ansonsten würde ja jede ankommende MAC-Adresse eingetragen werden, oder ?
     
  2. knusben

    knusben Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, also wenn ich das richig im Kopf habe kannst du doch "erlaube neue Mac-Adressen" aktivieren, dich dann mit allen WLAN-Client-PCs mit der Box verbinden. Dadurch werden dann deren MAC-Adressen in die Liste eingetragen. Nun deaktivierst du wieder "erlaube neue Mac-Adressen" und fertig 8)
     
  3. Data

    Data Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Andere Frage, wie lösche ich so einen Eintrag wieder?
    Hintergrund: WLAN-Karte soll mit neuem Rechner laufen, anderer Rechnername (soll so sein) mit gleicher MAC. Die Security verhindert die (W)LAN-Anbindung, wenn Daten nicht passen.

    Grüsse
    Jens
     
  4. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,076
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
    Das Problem mit dem Löschen habe ich auch. An meiner Box hängen viele verschiedene Rechner, jeweils für wenige Stunden. Meistens haben die Rechner auch zumindest vorübergehend die selben Namen. Das gibt leider Probleme beim Zugriff aufs Netzwerk. Ich würde die Liste gerne in regelmäßigen Abständen löschen. Per Telenet hatte ich schon eine Datei ausgemacht, in der die MAC-Adressen gespeichert werden und diese dann rausgelöscht. Leider waren sie nach einem Reboot wieder alle da.
     
  5. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Die MAC-Adressen stehen in der /var/flash/multid.leases.
    Die werden eingetragen sobald der multid per dhcp eine IP vergibt.
    Der multid hält die Liste wohl auch im RAM.
    => Bevor an der Liste was geändert wird, den multid anhalten.

    MfG Oliver
     
  6. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,076
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
    Danke, jetzt sieht die Liste wieder besser aus.
     
  7. Data

    Data Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Interessanterweise sind nachdem ich eine 2. WLAN-Karte "angedockt" und ich im Menü "Keine neuen WLAN-Netzwerkgeräte zulassen" habe, hinter den Einträgen im "Monitor" Löschbuttons aufgetaucht, die unzulässige Einträge entfernt.