Wie komme ich an die richtige Mailbox

Snuff

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2006
Beiträge
1,170
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hallo zusammen,

ich habe 3 zentrale Mailboxen 947XXXX1 - 947XXXX3, auf diese werden eingehende Anrufe via Macro verteilt.

Die internen Nebenstellen haben die Nummern 1001 - 1003, als Mailbox habe ich in der sip.conf die 947XXXX1 - 947XXXX3 eingetragen. Nachrichten werden auch am Endgerät via MWI signalisiert.

Wenn ich jetzt von meinem Elmeg IP290 die Mailbox anrufe, will er immer die 1003 anstelle der 947XXXX3 aufrufen, wie kann ich das ändern?

Kann ich eventuell per if then abfrage die Rufnummer der Mailbox ändern, so das er beim Anruf von der 1003 automatisch die 947XXXX3 nimmt?

Executing Answer("SIP/1003-08198e20", "") in new stack
-- Executing Wait("SIP/1003-08198e20", "1") in new stack
-- Executing VoiceMailMain("SIP/1003-08198e20", "s1003") in new stack
-- Playing 'vm-youhave' (language 'de')
-- Playing 'vm-no' (language 'de')
-- Playing 'vm-messages' (language 'de')
-- Playing 'vm-opts' (language 'de')

Gruß Snuff
 

Guard-X

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2005
Beiträge
2,497
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Warum nennst du die Mailboxen nicht auch einfach 1001-1003?

mfg Guard-X
 

Snuff

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2006
Beiträge
1,170
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ganz einfach weil ich den Anrufer (der die 947XXXX0) anrufen auch in der Mailboxansage die 947XXXX0 haben möchte und nicht die 1001 oder 1002, ...

Hab es jetzt aber über mehrere Parameter die ich dem Macro übergebe gelöst und kurzwahlen für die jeweiligen Mailboxen eingerichtet die je SIP Account via VMEXTEN zugewiesen werden.

Gruß Snuff

Gruß Patrick
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,904
Beiträge
2,028,015
Mitglieder
351,047
Neuestes Mitglied
sboom