.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wie konfiguriere ich FB 7270 und Concept xi520

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von alterjunger, 11 Feb. 2009.

  1. alterjunger

    alterjunger Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe von 1&1 die Doppelflat 6000 Regio R. An der FB habe ich an Fon1 ein analoges Telefon und über DECT ein 1&1 Multifon angeschlossen.
    Am S0 der FB hängt die Concept XI520. Hier sind 2 analoge, ein ISDN-Telefon und die Doorline T01/02 angeschlossen.
    Beim Betätigen der Türklingel klingeln nur die Telefone der Concept. Mit R9 kann ich mit der TFE Verbindung aufnehmen, nochmals R9 betätigt den Türöffner.
    Was muss ich einstellen um diese Funktionen auch an den beiden Telefonen der FB7270 nutzen zu können.
    Intern-Telefonie zwischen den Geräten innerhalb einer Anlage funktioniert, aber von den Telefonen der xi520 zur FB und umgekehrt , geht nicht.
    Was muss ich hier einstellen?
    Danke
     
  2. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    Ist in der XI 520 die Keypad-Funktion aktiviert, diese wird benötigt um Steuercodes ins Amt zu schalten.
    Dafür darf in der XI 520 aber nicht die automatische Amtsholung aktiv sein.

    Die Telefone der XI 520 erreichst von der FritzBox über die internen MSNs ** 51-58 (die internen Nummern (10-29) der XI 520 kennt die FritzBox nicht
    dazu musst Du aber den Teilnehmern der XI 520 diese MSN zuweisen.

    Beispiel:

    Du gibst in der XI 520 die MSN 51 ein, weist diese dann als MSN einem analogen Teilnehmer zu.
    Als nächstens machst Du es mit 52 auch so.

    Mfg Holger
     
  3. alterjunger

    alterjunger Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 alterjunger, 12 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12 Feb. 2009
    ok, das habe ich gemacht und es funktioniert.
    Ich kann wie bisher mit R9 b.z.w R9R9 über die Concept die TFE und den Türöffner ansprechen.
    Mache ich das gleiche mit den Telefonen, die an der FB7270 angeschlossen sind, starte ich jedoch einen Sammelruf. Wie kann ich die TFE über die FB steuern.
     
  4. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    wenn ich das Handbuch der XI 520 richtig interpretiert habe, dürfte es vermutlich etwas problematisch werden.

    Im Handbuch steht geschrieben:
    man kann die/den Klingeltaster entweder den internen (mehreren) Telefonen
    oder aber einem externen Telefon zuordnen.

    Von paralleler Zuordnung steht da leider nix, von daher dürfte diese Variante hier
    in der jetzigen Konstellation nicht möglich sein.

    Mfg Holger
     
  5. alterjunger

    alterjunger Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist damit die Apothekerschaltung gemeint?
    Dann könnte ich aber den Türöffner nicht betätigen, richtig?
     
  6. alterjunger

    alterjunger Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das wird mir alles zu kompiziert. Ich habe mich nun entschieden meine ca 10 Jahre alte Doorline T01/T02 gegen eine Telegärtner T01/T02 a/b zu tauschen.
    Die alte Doorline und die Concept xi520 verticke ich bei ebay, so hält sich der finanzelle Aufwand vielleicht in Grenzen.
    Meine Frage ist nun ob ich das UP-Gehäuse weiterverwenden kann, oder muss ich an der Hauswand Stemmarbeiten machen?