wie lange noch warten??

wobcom

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2005
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich warte seit 06.09.06 auf 3dsl. habe weder hardware noch Movie Flat , noch höhere Geschwindigkeit. Wie lange wird das erfahrungsgemäß noch dauern. Wie lange habt ihr so gewartet?? Oder wer wartet noch länger??
 

Bozo

Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2005
Beiträge
272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Schau mal bei der T-Com unter "meine T-com" -> Service -> technischer Kundendienst -> Störungs/Auftragsmeldung oder so ähnlich (musst natürlich für meine T-com regstriert sein.

Bei mir steht da ein Auftrag zur Leitungsänderung mit Termin, vielleicht steht bei dir auch schon was. Also ich hab bei der T-Com nix beauftragt, dann muss es wohl 1und1 gewesen sein.

Bestellt hatte ich am 07. Auftragsdatum ist am 27.09 und Termin ist am 09.10.

Aktuell werden noch einige Vermittlungsstellen auf ADSL 2+ umgestellt. Vielleicht warten die mit dem Schalten darauf, das deine VST umgestellt wurde.

Einfach mal Geduld haben. In den nächsten 4-8 Wochen sollten noch einige Vsts auf 2+ umgestellt werden, das läuft auf Hochtouren.

Zugangsdaten für Maxdome habe ich nach ca 10 Tagen erhalten, Hardware habe ich keine bestellt...
 

Semenchkare

Mitglied
Mitglied seit
9 Feb 2006
Beiträge
642
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Schaltungsterming auch 9.10.

Hallo,

ich hatte am 1.9. bestellt. Hardware bereits da (Ausser Set-Top Box, die habe ich erst später bestellt), Schaltungstermin lt. meine Telekom ist ebenfalls der 9.10.
Maxdome läuft momentan übern PC.

Insoweit eigentlich nix zu meckern.
Für Einsteiger dürfte lediglich die Anmeldeprozedur von Maxdome doch etwas zu kompliziert sein....

Gruss Joe
 

digi1

Mitglied
Mitglied seit
23 Aug 2005
Beiträge
608
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
So, hab heute ein nettes Gespräch mit einem Servicemitarbeiter geführt. Ich habe am 7.09. bestellt und ziehe von T-Com zu 1&1 um.
Solange die Hardware noch nicht versandbereit ist, wird weder Maxdome aktiviert noch ein Leitungsupdate bei der Telecom initiiert. Hab dann bei Maxdome angerufen, ob die mir nicht den Freischaltlink schicken. Meine Daten waren schon eigetragen im Computer, aber die Freischaltung dürfe noch nicht erfolgen, bis die Hardwarelieferung eingetragen sei. Auch Betteln und die Versicherung, dass ich schon Hardware besitze und auf dem Computer Maxdome schauen kann, halfen nichts. Es hängt also weder an Maxdome noch an der Telecom, Maxdome und die Telecom bekommt erst Bescheid, wenn die Hardware ausgeliefert wird. Ab da beginnt dann auch die Bearbeitungszeit bei der Telecom. Blödsinniges Spiel ....
 

Wheeljack

Neuer User
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
177
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hmm, ob das auch bei Bestandskunden von 1und1 so läuft, die neben 3dsl auch eine FBF7170 bestellt haben (obwohl die vorige 7050 ADSL2+ fähig ist)?
 

Postpeter

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2005
Beiträge
185
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@digi1

Komisch alles hier bei 1&1,

ich bin als T-DSL Wechsler zu 1&1 mir die Leitung wurde bereits an 1&1 übergeben, aber 1&1 hat noch keine Bestätigung von T-Com erhalten, dass der Leitungswechsel vollzogen ist.
Die Hotline sagt mir dauernd, dass die Hardware erst versendet wird wenn der Leitungswechsel vollzogen ist.
 

digi1

Mitglied
Mitglied seit
23 Aug 2005
Beiträge
608
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Hmm, ist bestimmt einfacher, die Verzögerung durch die Lieferschwierigkeiten auf die T-Com abzuschieben. Macht sich beim Kunden besser.
Ich hab auch schon per Mail an 1&1 geschrieben, habe aber seit 11 Tagen noch keine Antwort erhalten. Deshalb hatte ich mich ans Telefon gesetzt. Die Servicemitarbeiter sind allerdings sehr freundlich, wenn sie diese Hiobsbotschaften verkünden.
Ich warte noch 3 Wochen, wenn sich dann nichts tut, setzte ich eine Frist. Passiert dann nichts, werde ich kündigen wegen Nichterfüllung des Vertrages.
Ich habe zwar eine riesen Geduld, aber langsam staut sich was auf. Hoffentlich klärt sich bis dahin alles, ehe es zur Entladung kommt.

Gruß digi1
 

Master2000

Neuer User
Mitglied seit
23 Aug 2006
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe am 01.09.06 im CC auf 3dsl gewechselt. Am 03.09. wurde umgestellt und

erst heute nun den Termin für die Aufschaltung der neue Bandbreite zum

09.10. erhalten.
 

voulse

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2004
Beiträge
159
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei aller Ungeduld sollte man auch berücksichtigen im September haben sich über 100.000 Neukunden bei 1&1 angemeldet.
Bei den Bestandskunden die in den 3DSL-Tarif gewechselt haben sind es bestimmt noch ein vielfaches mehr.
 

fuzzy

Neuer User
Mitglied seit
13 Aug 2004
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich habe am 16.9. bestellt und heute die Hardware bekommen. Allerdings muss ich anmerken, dass ich bereits 1&1-Kunde war (Hosting & Domain) und ich lediglich von T-DSL wechsle. Auch ich bekam zwischendurch eine Mail, in der eine Verzögerung bei der Auslieferung der Hardware angekündigt wurde; aber 14 Tage Lieferzeit ist für mich noch im Rahmen, zumal ich mit meinem alten Zugang auch zufrieden war... :D
 

DarkPhantomX

Neuer User
Mitglied seit
31 Mai 2006
Beiträge
49
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich hatte mich auch am 03.09 angemeldet und bekamm am 28.09 endlich die hardware und im selben paket waren auch die zugangsdaten drin.

Mein Anschluss läuft aber immernoch bei det Tcom und es tut sich irgendwie gar nichts. Es steht im dsl status folgendes drin:
Ihr 1&1 DSL-Anschluss wird aktuell von einem Mitarbeiter bearbeitet. Wir erwarten in Kürze den Schaltungstermin der T-Com. Erfahrungsgemäß ist die frühestmögliche Umstellung nach 12 Werktagen möglich. Eine frühere Schaltungsmöglichkeit besteht leider nicht. Sobald uns Ihr Termin vorliegt, werden wir Sie per Post hierüber informieren.
ich zahl jetzt also bei 1und1 die 20 ¤ und bei der tcom nochmal für den DSL anschluss. Oder krieg ich das geld dann irgenwann mal zurück oder so? weil hab net vpr vielleicht noch nen monat zu warten und doppelt zu zahlen.
 

wobcom

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2005
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Alsi ich damals doppelt bezahlt habe , habe ich als alles geklärt war von 1une 1 sogar 1nen Monat mehr Geld zurück bekommen. Also, bei mir hat man scih immer kulant verhalten.Und jetzt habe ich auf mein t-com auch den Termin gesehen.
Status Ein Innendienstmitarbeiter bearbeitet Ihren Auftrag.
Annahmezeitpunkt 30.09.2006
Letzte Änderung 30.09.2006
Vereinbarter Ausführungstermin
11.10.2006, 08:00 - 18:29 Uhr


Frage mich warum 1und1 das nicht in den Status stellt......?

Aber egal, warten wir mal was am 11.10. 06 passiert....
 

Bozo

Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2005
Beiträge
272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir stand das bei der T-Com mit Auftragsdatum vom 27. Bekommen hab ich die Benachrichtigung gestern (02.10) mit Datum vom 28.

Könnte also sein, dass du innerhalb 4 - 5 Tagen noch die schriftliche Bestätigung des Termins bekommst.
 

Neutrum9

Neuer User
Mitglied seit
19 Jan 2006
Beiträge
97
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Warte immer noch!

Hi, hab am 06.09. bestellt (vielleicht auch am 05.09.?), gestern kamen die Zugangsdaten zu Maxdome, von Hardware immer noch nichts in sicht!

War Bestandskunde und hab die 7170 sowie die STB bestellt.
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,917
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48

Wheeljack

Neuer User
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
177
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Immerhin muß man sich keine Sorgen machen, daß 1&1 mit der Umstellung auf ADSL2+ wartet, bis die 7170 da ist, wenn man schon eine 7050 oder eine andere ADSL2+patchbare FritzBox daheim hat :)
 

radi7777

Mitglied
Mitglied seit
9 Mrz 2006
Beiträge
580
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Novize schrieb:
Macht nichts, ich auch ;)
Ich warte mit! :mad:

Seit 01.09.:-Ö

Gruß radi

PS: Wenigstens die Hardware (7141) ist schon angekommen... :rolleyes:
 

Bridgepier

Neuer User
Mitglied seit
17 Aug 2006
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich warte seit 6.9. Die Hardware fehlt noch, der Anschluss wurde am 28.9. geschaltet, ging ca. 1 Std. und dann erst wieder ab 1.10.

Gruß Lothar
 

Lohnsklave

Neuer User
Mitglied seit
3 Aug 2006
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe die Umschaltung am 24.09 in Auftrag gegeben. Heute wurde mein Zugang auf die 16000er umgestellt. Die Hardware habe ich dagegen noch nicht. Dafür habe ich schließlich noch meine 7050. Wahrscheinlich wird geschaltet wie es die Kapazitäten der Telekom in den einzelnen Gemeinden erlauben?
 

SirHaeck

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2005
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wahrscheinlich wird geschaltet wie es die Kapazitäten der Telekom in den einzelnen Gemeinden erlauben.
;)
Genau so ist es auch bei mir:
Die Telekom-Kapazitäten meiner Gemeinde haben erlaubt, daß ich erst mal ne Runde aussetzen darf.
am 11.09.2006 3DSL bestellt
am 26.09.2006 Post von der TCom mit Auftragsbestätigung über
Anschlussänderung von T-ISDN auf Call&Surf Comfort ( nie von mir bestellt )
am 27.09.2006 Beschwerde bei TCom, Storno des Auftrages
am 30.09.2006 Anschlussänderung rückgängig gemacht von TCom
1&1 bekommt dann natürlich von TCom die Auskunft, daß an dem Anschluss
gerade Änderungen vorgenomen werden und die Übernahme DSL nicht ausgeführt werden kann.
Letzte Nacht wurde dann wieder von 1&1 der nächste
Versuch unternommen, meinen Port zu übernehmen. D.h. das Ganze geht wieder von vorne los.
Die Verzögerungstaktik der TCom hat mich allerdings nur in meinem Entschluss bestärkt zu wechseln.

Gruß
Christoph
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,827
Beiträge
2,027,135
Mitglieder
350,902
Neuestes Mitglied
ichwillnurwasdownloaden