.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wielange dauert das Löschen von Rufnummern bei 1&1?

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von honesty333, 21 Dez. 2005.

  1. honesty333

    honesty333 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hatte bei 1&1 im Control-Center 3 VoIP-Rufnummern angelegt - unter anderem auch meine Festnetzrufnummer. Da ich nun zu einem anderen Anbieter wechsle, habe ich vor 3 Tagen im Control-Center diese Rufnummern gelöscht. Im Status steht "wartet auf löschen", obwohl beim Löschvorgang angezeigt wurde, dass die Rufnummern in ca. 1 Stunde gelöscht sein werden.

    Wie erwähnt steht dieser Status dort nun aber bereits seit 3 Tagen. Auf E-Mails reagiert 1&1 leider nicht - habt ihr Erfahrungen, wielange es dauert, bis diese Rufnummern (insbesondere meine Festnetznr.) tatsächlich gelöscht sind?

    Viele Grüße

    Honesty
     
  2. Geric

    Geric Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Spezialist
    Ort:
    Sontra/Hessen
    Mit 5-7 Tagen musst du rechnen. Meist ist die Nummer genau nach 5 Tagen verschwunden und du kannst sie neu einrichten.

    Gruß Dirk
     
  3. honesty333

    honesty333 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    vielen Dank für deine Antwort. Da frage ich mich allerdings, warum dann während des Löschvorganges dort steht "in ca. 1 Stunde erledigt" - ich bin wirklich froh, dass ich von diesem Saftladen weg bin...

    Viele Grüße

    Honesty
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Das kann ein paar Wochen dauern. ist aber kein Problem, wenn der andere Prvoider nicht zu United Internet gehört.

    Das wurde hier schon mehrfach gefragt und beantwortet. Einfach mal die Threads durchgucken oder die Suche beanspruchen.

    jo
     
  5. Geric

    Geric Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Spezialist
    Ort:
    Sontra/Hessen
    Da kann 1&1 ausnahmsweise mal nichts dafür, das ist bei jedem anderen Anbieter genauso.

    Gruß Dirk
     
  6. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Das glaube ich nicht. Das ist eher eine Frage, wie schnell das abgearbeitet wird. Das ist kein technischen Problem und könnte innerhalb Minuten erledigt sein.

    jo
     
  7. johnnyt

    johnnyt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    1,272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Jurist, Diplom Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Switzerland
    die eine stunde bezieht sich nur auf die zeit bis zur deaktivierung deines accounts. sprich nach einer stunde kannst du diesen account nicht mehr zum telefonieren verwenden. die 5 tage bis zur endgültigen löschung sind dagegen eine sogenannte rollback phase, in welcher du deine gelöschte nummer ohne neue authentifizierung per klick wieder reaktivieren kannst.

    warum united allerdings den nutzern die kompetenz abspricht zu entscheiden, wann eine nummer gelöscht sein soll und wann nicht, ist mir schon seit beginn an schleierhaft?! zumal eine neuregistrierung mit authentifizierung auch nur ein paar sekunden länger dauert.

    sie sollten mal lieber einen deutlichen warnhinweis anbringen, dass einmal zugeteilte reine internetnummern bei einer löschung (zumindest bei gmx) endgültig entfallen und man danach nur noch drei pro account zu verfügung hat. das wird nämlich kaum kommuniziert und hat schon bei vielen leuten zu verwirrungen geführt.

    so long&greetz

    JohnnyT
     
  8. Jackie78

    Jackie78 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi,

    habe derzeit dasselbe Problem, dabei habe ich nur von 1&1 nach GMX gewechselt. Nun ist mir klar, dass das prinzipiell ja derselbe Laden ist, nur kann ich die Nummer einfach stehenlassen oder migrieren? Oder muss ich echt bei 1&1 löschen, 5Tage (+) warten, und dann bei GMX neu eintragen?

    cu,

    Jackie
     
  9. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Du musst löschen, fünf Tage (und ggf. mehr) warten und dann bei GMX neu eintragen.
     
  10. dhausch

    dhausch Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    MecPomm

    Achtung!!! Bin der Meinung das eine gelöschte Nummer definitiv wech ist! Zumindest wenn wir hier von 1und1 reden.
     
  11. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Moin dhausch,
    das kommt darauf an: Wenn die Rufnummer von 1&1 zugewiesen wurde, also eine reine VoIP-Nummer ist, hast Du recht. Weg ist dann weg. Wurde dagegen eine bestehende Festnetznummer lediglich bei 1&1 registriert, ändert ja die Löschung bei 1&1 nichts an der eigentlichen Rufnummer. Daher kann sie dann auch bei GMX wieder registriert werden.
     
  12. Jackie78

    Jackie78 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi,

    jepp, es geht natürlich um eine Festnetznummer, aber ich habe noch nicht verstanden, warum das löschen derart lange dauern muss :(

    cu,

    Jackie
     
  13. afo

    afo Neuer User

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du kannst das ganze auch etwas "beschleunigen", indem du bei GMX deine Festnetznummer verlängert um eine beliebige Ziffer (ich hab die 0 genommen) angibst. Dann wird sie registriert und du kannst dir GMX-VOIP-Nummern zulegen. Wenn die Woche Wartezeit bei 1&1 rum und deine Festnetznummer wieder verfügbar ist, änderst du einfach bei GMX die registrierte Festnetznummer.
    Gruß
    afo