Wieviel Sip Accounts können engerichtet werden?

florianr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Nov 2004
Beiträge
2,356
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hallo!

Wieviel Accounts können an den Sipura ATA eingerichtet werden?
 

Malte.

Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2004
Beiträge
656
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Am SPA-1000 ein Account, am SPA-2000 zwei Account, wobei dann für jeden Account ein eigenes Telefon angeschlossen werden muss.
Der SPA-1001 soll wohl auch zwei Accounts an einem Telefon erlauben.

Wenn Du aber die Suche anwirfst, solltest Du diese Info hier auch irgendwo bereits finden...
 

florianr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Nov 2004
Beiträge
2,356
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ja, ich habe überall Häpchenweise Informationen gefunden, aber niergends eine wirkliche Übersicht.
Aus den Datenblättern der Sipuras werde ich auch nicht ganz schlau.
Mir gefällt an sich die Fritz Box ganz gut, zwei VoIP Anbieter, + eine Festnetznummer, können jeweils auf jeden einzelnen Anschluß geleitet werden. (Also z.B. ein Tel. Privat+Dienst, eines nur Privat) Das ist echt praktisch, leider kann ich nicht zwei Fritz Box Fon anschließen. Daher suche ich eine Altenative.

Also danke jedenfalls für die Info, demnach komme ich mit den Sipuras auch nicht weiter ...
 

Malte.

Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2004
Beiträge
656
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Der SPA-3000 hat auch einen FXO-Anschluss, wo man die alte Festnetzdose anschließen kann. Er kann auch zwei VoiP-Acconts verwalten, sodass man über ein Telefon wahlweise über Festnetz oder VoIP telefonieren kann und auch erreichbar ist. Wie viele Accounts da genau möglich sind, und ob die irgendwie beschränkt sind, müsstest Du mal im SPA-3000 Board suchen.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,104
Beiträge
2,030,174
Mitglieder
351,440
Neuestes Mitglied
freiheiz