.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Willkommen bei Windows®*7 Beta!

Dieses Thema im Forum "Spaßzeugs bitte hier rein!" wurde erstellt von Ecki-No1, 23 Jan. 2009.

  1. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    [FONT=Verdana,Arial,Helvetica,sans-serif]Während Sie Windows 7 Beta testen, bemerken Sie hoffentlich Folgendes:

    [/FONT][FONT=Verdana,Arial,Helvetica,sans-serif]-[/FONT][FONT=Verdana,Arial,Helvetica,sans-serif] Alltägliche Aufgaben gehen schneller und einfacher von der Hand aufgrund vereinfachter Navigation und einfacherer Verbindungen zu Netzwerken und den verwendeten Geräten, was eine bessere Onlinefunktionalität ermöglicht.[/FONT]

    -
    [FONT=Verdana,Arial,Helvetica,sans-serif]Ihr PC arbeitet so, wie Sie es wünschen. Er fährt schneller hoch und herunter, die Personalisierung ist besser, und Ihnen stehen leistungsfähigere Tools zum Verwalten Ihres PCs zur Verfügung.

    [/FONT][FONT=Verdana,Arial,Helvetica,sans-serif]- [/FONT][FONT=Verdana,Arial,Helvetica,sans-serif]Inspirierende Neuerungen, die Sie ausprobieren möchten, etwa intuitivere Möglichkeiten der Interaktion mit Ihrem PC und einfache Möglichkeiten, Medien für alle PCs im selben Haus freizugeben.

    Punkt 1 bis 3::lach:
    Eigentlich will ich mit meinem PC doch nur produktiv arbeiten! :lach:
    [/FONT]
     
  2. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Ecki lieber nicht, denke an vista und das Snom [​IMG]
     
  3. Bommel_0507

    Bommel_0507 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    5,224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    51° 19′ N, 06° 33′ O
    Also ich bin von Windows 7 doch beeindruckt und das trotzdem ich ein Vista-Gegner bin. Ich habe hier die 32-Bit- und die 64-Bit-Version auf zwei Testrechnern laufen. Der 32-Bit-Rechner erfüllt sogar nur die Mindestvoraussetzung an Hardware und trotzdem läuft Windows 7 angenehm flott. Natürlich sind damit keine Spiele gemeint:
    Gruß Bommel
     
  4. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    beeindruckend ist das Startmenü, die klassische Ansicht hab ich nirgends gefunden, auch nicht den button "Desktop anzeigen"

    Ok, es läuft irgendwie schneller, aber immer noch diese erschlagende Menge an Einstellungen, die man schwer findet.

    Nix für mich.

    Gruß Maik
     
  5. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,169
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Für alle, die keinen extra Testrechner haben: Läuft auch in der Virtualbox. Installieren kann man auch direkt vom Iso-Image.
     
  6. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hmm,

    ich schaffe ja nicht einmal die Mindestvoraussetzungen

    1 GHz 32-Bit oder 64-Bit-Prozessor soweit kann ich meine Intel Core i7 -965 XE nicht herunter tackten.
    1 GB RAM geht ebenfalls nicht, habe 6 GB tripple RAM
    16 GB verfügbarer Festplattenspeicher könnte gerade so funktionieren bei 4TB
    DirectX 9-fähige Grafikkarte mit 128 MB Speicher das nächste Fiasko habe 2 8800 GTS 512 im SLI-Modus
    DVD-R/W Laufwerk ja vorhanden
    Internet-Verbindung ja mit good-will funktioniert diese auch ab und zu

    Resultat also Finger weg von diesem dubiosen Betriebssystem :(
     
  7. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,677
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    @lone star, alter Angeber! :lach:

    BtW, ich teste zur Zeit das 7er, da haben sich die Leute bei MS$ mal richtig angestrengt. Dafür werden jetzt 4000 entlassen... :rolleyes:

    Nee im Ernst, es wird auch wirklich Zeit, das die Anhängsel aus den DOS-Zeiten sich mal verflüchtigen, aber so ganz will das ja wohl erst beim R2 gelingen! :mrgreen:

    @checkd, hihi, SUN hat dafür extra nachgelegt bei der Virtualbox! :)
     
  8. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)

    Ne, hab ich irgendwie nix von bemerkt...


    - Alltägliche Aufgaben gehen umständlich und langsam von der Hand Aufgrund umständlicher Navigation und fehlender Symbolleisten und den verwendeten Geräten, was eine umständliche Handhabung zur Folge hat.

    - Der PC arbeitet so, wie Microsoft es wünscht. Er fährt schneller hoch und langsamer herunter, die Personalisierung ist umständlicher, und Ihnen stehen wenige Tools zum Verwalten Ihres PCs zur Verfügung.

    - Langweilige Neuerungen, die man nach wenigen Minuten wegkonfigurieren möchte, aber nicht kann.
     
  9. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    JO30SK
    Ich bin angenehm überrascht aber nicht wirklich beeindruckt. Was hier (und auch bei Vista) als Neu verkauft wird, gibt es bei OSX schon einige Jahre. M$ sollte mal den alten Müll wegschmeissen und was komplett neues machen statt immmer wieder Altlasten mitzuschleppen.

    jo
     
  10. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Ich wäre auch angenehm überrascht, wenn M$ wieder den button "Desktop anzeigen" und das klassische Startmenü wieder hineinzaubert, die Systemsteuerung entrümpelt und endlich die Netzwerkfreigaben verständlich gestaltet. z.B. in der Art:
    - Möchten sie den Ordner XYZ für alle freigeben
    - oder mit Passwort schützen
    - oder mit Benutzernamen und Passwort schützen
    - oder möchten sie die Freigaben manuell einrichten (Benutzer, Benutzergruppen etc.)

    Bei Windows XP klickt man 3 mal, um eine bestimmte Einstellung zu erreichen, bei Vista und Windows 7 bestimmt 7 mal (z.B. Energieoptionen)
     
  11. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,677
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Kommt doch: mit dem R2...! :lach:
     
  12. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Stimmt.

    Die klassische Schnellstartleiste gibts noch irgendwo. Und den Desktop-anzeigen damit wohl auch.
     
  13. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,602
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Da ist ein schöner Artikel betreff Win 7 in der c't 3/09 erschienen.
    Den solltet ihr euch mal "reintun" - speziell, was dieses (von mir immer als erste gelöschte :hehe: "Desktop anzeigen") angeht. Das Teil ist nun in dem Systray verankert:
     
  14. soheyl

    soheyl Neuer User

    Registriert seit:
    17 Mai 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bin auch kein Windows Vista Fan, aber Windows 7 hat mich "positiver" überrascht als Vista. Es erscheint nicht ständig irgendein Pop-Up, welches mich davor warnt, dass ich grad ein Programm installieren möchte :p
    (Möchten Sie dem Programm XY wirklich Zugriff gewähren.....)

    Ich denke, dass man noch abwarten muss, bis die endgültige Version auf dem Markt ist....hoffentlich sind dann die meistens Bugs beseitigt....(wobei ich denke, dass ein ServicePack dann auch nicht mehr lange auf sich warten lässt :D )

    Zu der "Desktop anzeigen"-Funktion ist zu sagen, dass sich rechts neben der Uhr in der Taskleiste ein Button befindet, der diese Funktion erfüllt ;)

    LG

    ....wer lesen kann ist klar im Vorteil.....hab gar nicht das Zitat aus der CT von @NOVIZE wahrgenommen - sorry
     
  15. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    So ich hab mir die 64-Bit Version mal installiert.
    - Nervnachfrager ausgeschalten
    - klassische Ansicht aktiviert, das klassische Startmenü ist nirgends aktivierbar
    - clear type deaktiviert (der verwirrende Assistent Clear Type Text Tuner ist für'n A****)
    - dieses Seiter hier, auf der ich grade schreibe, kann im IE 7 Beta nur in der Kompatibilitätsansicht dargestellt werden - ansonsten hab ich ne leere Seite
    - Systemsteuerung könnte mal auf das wesentlichste reduziert werden, siehe screenshot
    - Oh graus, Paint jetzt auch im Office 2007 look - ich finde herkömmliche Menüs praktischer

    Ein gutes hat Windows 7 - es sichert meinen Broterwerb als Selbstständiger :lach: Schließlich muss ja irgendwer den Leuten die bunten Klickbildchen erklären.

    Wäre das Armaturenbrett meines Autos genauso bunt bebildert und übervoll, ginge ich lieber zu Fuß.

    Um den Blinker nach links zu setzen, starten sie den Blinkerassistenten:
    1.) möchten sie links oder rechts abbiegen, oder überholen bzw. einparken?
    2.) fahren sie vorwärts, rückwärts oder stehen sie?
    3.) Blinker wurde aktiviert
    4.) Soll ich sie nach Beenden der blinknotwendigen Phase auf das Deaktivieren des Blinkers hinweisen, möchten sie den Blinker selbst deaktivieren oder möchten sie die automatische Deaktivierung des Blinkers starten?
    5.) zum Schluss bitte ich Sie um ein kurzes feedback, wie sie mit dem Blinkassistenten zufrieden waren
     

    Anhänge:

  16. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Mensch Ecki das Ding hat ja mehr Knöpfe als ein Snom-Telefon [​IMG]
     
  17. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Wowie?

    Hab ich nicht gefunden.
     
  18. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    #18 Ecki-No1, 4 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 4 Feb. 2009
    bei style auswählen, nicht diese erste bunte Zeile, in der dritten Zeile der mittlere "Designs für erleichterte Bedienung" - wie passend. Auch das Symbol "Desktop anzeigen" ist in diesem Style wieder als solches erkennbar - erleichterte Bedienung eben. :lach:
     

    Anhänge:

  19. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Ah, dachte schon, Desktop-Anzeigen der Knopf ist doch nicht da...
    Und in der klassischen Ansicht kann man dann Hintergründe, Mauszeiger und so nochmal neu einstellen...

    Bekommt man in der neuen Ansicht die Startleiste irgendwie schwarz?
    Oder noch besser: Schwarze moderne Startleiste aber alte Fenster-Dekoration (auch unter Vista)?
     
  20. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Klar, mit einem schwarzen Edding :lach: