Windows Vista Status 0xc0000001

Torti6

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2006
Beiträge
138
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,
ich habe so eben versucht, mein Win Vista zu installieren, brennen mit einfacher Geschwnidigkeit ist funzt, booten klappt auch, allerdings kommt dann die Meldung das eine Installation nicht möglich ist und man solle doch bitte die CD/DVD einlegen (ist ja drin, von da bootet er ja auch.
Error: windows\system32\winload.exe
Status: 0xc0000001 (6 Nullen)
Kann es hier daran liegen, das ich noch Win2k auf meinem Pc hab, muss ich dafür unbedingt XP installieren?
Danke schonmal für eure Hilfe
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Hallo,
ja, sollte daran liegen. Der Bootloader von Vista verträgt sich nicht mit W2K. Selbst bei XP zickt er. Lies mal diesen Thread
oder Google mal nach Vista und dem Code!
 

Torti6

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2006
Beiträge
138
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke erstmal für die Antwort. Google wirft ausschliesslich englische Texte aus, in deutsch finde ich dazu nichts und stell mich da auch etwas schwer an, den Text zu übersetzen. Inhaltlicht bin ich bei dem angegebenen Link durch gekommen, aber .... naja jetzt brauch ich wohl erstmal XP. :rolleyes:
 

Torti6

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2006
Beiträge
138
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, XP ist nun drauf, allerdings kommt immernoch der selbige Fehler. Die Installation hat somit nichts gebracht, wurde natürlich auch auf eine neue Partition aufgespielt, wo vorher Win2k drauf was (vorher formatiert).
Benötigt man hierfür eine bestimmte Art der Formatierung?
Kann schon ein BIO`s-Update abhilfe bringen?
Hat einer von euch Vista Installiert und hatte Probleme die er lösen konnte?
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Hallo,

les doch bitte nochmals den Link durch, den aus Post 2! Und mach das mal so, O.K.! ;)

EDIT: Wenn du mit Vista formatiert hast: NTFS, Bios-Update ist öfters gut, und Vista installiert: sicher, aber nicht als Dual.
 

Torti6

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2006
Beiträge
138
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi, danke schon mal.
Den Link hab ich mir durchgelesen, auch die boot.ini verändert. Veränderung dabei war lediglich das ich beim starten von der Festplatte noch zusätzlich Win Vista zur Auswahl hatte und wenn ich das ausgewählt habe, hat sich der Pc ausgeschaltet und neu gestartet. Beim booten von der CD/DVD kein Unterschied, immernoch selbiger Fehler.
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Hallo,
hast du auch das hier gemacht?

Copy the X:\Windows\System32\winload.exe (Vista Installation) to
C:\Windows\System32 (XP Installation)
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,831
Beiträge
2,027,214
Mitglieder
350,920
Neuestes Mitglied
askmeforit79