[Problem] WL4 Unify (WLAN)

Jon98

Neuer User
Mitglied seit
7 Mrz 2010
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
schlechte Sprachqualität in Richtung des WL4 ( abgehackt ) , in der Gegenrichtung alles I.O.

Hat jemand eine Idee ?
Danke im vorraus J
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,282
Punkte für Reaktionen
248
Punkte
63
Das kommt von deinem WLAN AP: U-APSD muss bei WL4/i63 zwingend aktiviert sein!
 

Jon98

Neuer User
Mitglied seit
7 Mrz 2010
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke für die Info, aber wo kann ich das Einstellen ?
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,282
Punkte für Reaktionen
248
Punkte
63
Am WLAN AP natürlich.
 

Jon98

Neuer User
Mitglied seit
7 Mrz 2010
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hab das mit einer Fritzbox getestet. U-APSD kann ich da nicht konfigurieren...

[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

Beim WL3 war das noch im Gerät einstellbar !
Beim WL4 fehl der Eintrag.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,282
Punkte für Reaktionen
248
Punkte
63
War früher drinnen bei alten WL4 FW, deakt. behob den Fehler aber nicht.
Welche FW hast du drauf?
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,282
Punkte für Reaktionen
248
Punkte
63
Moin.
Wahrscheinlich kann deine Fritzbox kein U-APSD bzw. es ist nicht aktiviert.
Bei meiner relativ aktuellen 7530 steht das in der config im Bereich "wlancfg":
Code:
uapsd_supported = no;
Also auch hier würde ein WL4 nicht funktionieren - UAPSD ist nunmal Pflicht.

Hab ganz am "Anfang" von WL4 das beim Hersteller (Ascom) urgiert, leider ohne Erfolg.
 

Jon98

Neuer User
Mitglied seit
7 Mrz 2010
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
U-APSD war die Lösung am WLAN Controller einstellbar.

Danke vielmals :)
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,282
Punkte für Reaktionen
248
Punkte
63
Mit der gerade im EEQS befindlichen neuen FW Version v3.0.1 soll das Problem behoben sein.

Hab das auch gerade nachgetestet an einer Fritzbox 7530 (die kann ja kein U-APSD) - funzt nun, wenn auch mit hohem Akkuverbrauch.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Love
Reaktionen: sonyKatze

PowerMike

Neuer User
Mitglied seit
4 Dez 2006
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Habt ihr eine Idee wie ich das WL4 dazu bringe, dass das Telefon die externe IP statt der internen IP verwendet? Z.B. für den Contact-Header und den SDP-Parametern.

Einen STUN-Server einzutragen hat nicht geholfen. Daraufhin wurden nur zwei weitere Candidate-Einträge hinzugefügt. Einen TURN-Server habe ich gerade nicht zur Verfügung.

FW ist die 3.0.0 (8.103.0).
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,282
Punkte für Reaktionen
248
Punkte
63
Kenne zwar deine Konstellation nicht, aber vielleicht hilft dir das FENT etwas:
1624948234473.png
Woher hast du die FW v3.0.0 überhaupt? Kenne eig. nur die v3.0.1.
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,024
Beiträge
2,156,196
Mitglieder
365,265
Neuestes Mitglied
garshasp
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge