.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Wlan Fritzbox 7270 V2

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von mericon, 12 Feb. 2013.

  1. mericon

    mericon Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich habe seid heute meine Fritzbox. Aber ich musste schockierend feststellen das die Wlan leistung absolut mies ist.

    Was habe ich gemacht habe bisher...

    FW auf stand gebracht. Wlan auf B+G begrenzt. antennen versucht auszurichten (ca 30 min).
    Mit meinem alten router von Alice hatte ich ein hervoragendes signal.
    Ich sitze mit meinem laptop ca 4-5 meter von der box entfernt.

    Hier ein bild der netzwerke mit kanälen.
    Blau ist zum vergleich der alice router und grün die fritzbox.

    wlan.PNG

    ich hoffe ihr könnt mir tips geben

    carsten
     
  2. mericon

    mericon Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat keiner eine idee die mir helfen könnte?
     
  3. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    #3 loeben, 13 Feb. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 13 Feb. 2013
    Pushen hilft nichts und verstößt gegen die Forumregeln.
    Wir haben alle Deine Frage gessehen. Manchmal braucht es Zeit zum Antworten.
    Meine Rechnung ergibt das unwahrscheinliche: Kanal 2 und 10 wären die besseren - aber weit weg von gut.
    Du zeigst uns nur die Daten aus der Sicht eines PC. Helfen würde auch die Sicht der FRITZ!Box.

    Was an Deinen Angaben fehlt, ist der verwendete PC, das verwendete Betriebssystem, der verwendete WLAN Treiber im PC und der korrekte Firmwarestand. „auf stand“ ist abgesehen von der klemmenden Shift-Taste eine ziemlich ungenaue Bezeichnung. Meinst Du die 74.5.50? Dann wüssten wir nämlich auch gleich, ob Du eine Version 1, Version 2 oder Version 3 der 7270 hast.

    Mit der genauen Angabe der WLAN Karte wüssten wir auch, ob Dein PC das 5 Gb Netz beherrscht. Dann würde es sich auf jeden Fall lohnen, dort nachzusehen. Kann sein, dass verbietet sich, weil Dein Smartphone keine 5 Gb kann.

    Ohne alle diese Angaben können wir uns seinem Problem kaum nähern.

    Anbei noch mein Excel, dass ich zur Berechnung des WLAN genutzt habe: Den Anhang WLAN_Gewichtung(4).xls betrachten
     
  4. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Deine Shifttaste geht nicht richtig. :(
    Der Alice Router belegt nur vier Kanäle und im Vergleich dazu die Fritzbox acht. ;)
    Du solltest bei der Fritzbox das WLAN statt auf g+b auf a+n begrenzen, dann ist auf dem Bild auch weniger zu sehen.
     
  5. mericon

    mericon Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gut also hier sind noch die fehlenden Angaben.

    Notebook: Acer Extensa 5635zg
    OS: Windows 7
    Wlankarte: Broadcom 802.11n (BCM43XNG)
    Fritz firmware: 54.05.50

    Ich bin mir eigendlich sicher das meine Wlankarte das 5 Ghz netz unterstützt und ich hätte ja auch umgestellt, aber als ich umgestellt habe konnte ich das Netzwerk absolut nicht mehr finden. Auch nicht mit meinem Handy (Sony Xperia S) welches auch das 5 Ghz Band unterstützt.

    gruß

    carsten
     
  6. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Bei deinem Handy (Sony Xperia S) kann ich das nachvollziehen, denn da steht nur 2,4 GHz in den technischen Daten unter Wi-Fi.
     
  7. mericon

    mericon Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay ich habe mich mit meinem Handy vertan (hatte nur auf das "n" geachtet.) das ist schade das mein handy das nicht kann, aber ich habe nun auch rausgefunden das auch mein Notebook das 5 Ghz Band nicht unterstützt.
    Kann ich noch irgendwas tun oder versuchen damit das Signal wenigstens etwas besser wird?

    Gruß

    Carsten
     
  8. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Habe ich nicht schon geschrieben, dass die Fritzbox genauso wie die Alice Box nur mit 20 MHz breitem Kanal senden soll?
     
  9. mericon

    mericon Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich wollte mich nochmal zurückmelden :)
    ich habe das problem nun gelöst. Und zwar indem ich AVM kontaktiert habe die habe die Box getauscht und die neue Funkt einwandfrei.

    :)

    lg

    Mericon