.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WLAN Leuchte aus, sobald WDS aktiviert

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von JanVoIP, 13 Jan. 2006.

  1. JanVoIP

    JanVoIP Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich habe seit einiger Zeit eine Fritz!box SL WLAN als Slave an meiner 7050 per WDS (über das versteckte Menu) laufen. Bislang lief das verschlüsselt mit WEP (mehr ging mit Suse 9.2 nicht). Lief bestens!

    Nun musste ich einerseits die geliehene SL WLAN zurückgeben. Wenig später konnte ich andererseits mein Notebook mit Suse 10.0 auf WPA umstellen. Auch das lief bestens!

    Jetzt habe ich mir wieder eine SL WLAN dauerhaft besorgt, die nun als Repeater per WDS eingehängt wird. Bei der Gelegenheit habe ich die Verschlüsselung zwischen den Boxen auf WPA2 umgestellt. Nun funktioniert die Verbindung, die jeweiligen WLAN-Monitore der Fritzboxen zeigen die bestehende Verbindung. - Aber die WLAN-Leuchte der SL WLAN ist nun aus!

    Wenn ich WDS deaktivere, leuchtet die wunderschön (bloß, habe ich dann keine Verbindung zur anderen Box und zum Internet). Ist WDS aber aktiviert, klappt die Verbindung und die Leuchte ist aus.
    Mit der vorigen Box und WEP kam es nicht zu diesem Verhalten. (Dort leuchtete die LED.)

    Ich habe testweise die Werkseinstellungen geladen und alle Daten wieder von Hand eingetragen. Die SL WLAN (fehlt noch in der Signatur) hat die Firmware 09.03.87.
     
  2. birger.h

    birger.h Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja bei meiner Box (Fritz SL als Repeater) leuchtet die WLAN-Leuchte auch nicht und Power blinkt - was mich nervt - kann man das Blinken abstellen?

    WEP habe ich nicht ausprobiert, ich benutze WPA2

    Gruß birger.h