WLAN Paketmitschnitt funktioniert nicht (Fritzbox 6490)

Garion

Neuer User
Mitglied seit
28 Jul 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

ich habe eine Fritzbox 6490 und würde gerne meine Alexa Show mitschneiden, um an die Adressen für Prima Video zu kommen. (Würde gerne Blacklist für Videostream einrichten)
Leider geht der Paketmitschnitt nicht. Auch nicht nach aktuellen Update auf 7.10. (Fritzbox wurde gekauft)

Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht? Gibt es da vielleicht ein Trick oder hat AVM die Funktion deaktiviert.

Vielen Dank im Voraus für eine schnelle Antwort.
Viele Grüße
Garion
 

Garion

Neuer User
Mitglied seit
28 Jul 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Lt. Support AVM ist für die 6490 die Funktion deaktiviert. :( Hat jemand eine Idee, wie ich die Video-Streams von Amazon deaktiviere?
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
12,152
Punkte für Reaktionen
749
Punkte
113
Lt. Support AVM ist für die 6490 die Funktion deaktiviert.
Wenn der Support dazu nicht noch ein paar Randbedingungen genannt hat (nämlich daß sich diese Aussage auf eine Provider-Box bezieht oder auf irgendeine obskure FRITZ!OS-Version), die uns hier vorenthalten werden, hätte man dort einigermaßen schamlos gelogen:
capture_6490_1.PNGcapture_6490_2.PNG
Glaube ich aber nicht wirklich ... deshalb sollten sich Besitzer der Retail-Version einer 6490 davon auch nicht ins Bockshorn jagen lassen.
 

Garion

Neuer User
Mitglied seit
28 Jul 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi PeterPawn,

ja die Funktion wird angezeigt. Bei Starten des Mitschnitts passiert halt nichts.
Box habe ich im Geschäft gekauft und auf der Box ist die aktuelle Version 7.10.

AVM-Support schreibt:

Ich muss Sie da leider enttäuschen, derzeit in dieser Version von FRITZ!OS, für Ihre FRITZ!Box 6490, die von Ihnen gewünschte Funktion nicht verfügbar.
Leider kann ich Ihnen noch nicht einmal sagen, ob diese in einem kommenden Updat wieder verfügbar sein wird, da es sich nicht um ein beworbenes Leistungsmerkmal der FRITZ!Box 6490 handelt.

Ich habe dennoch Ihren Wunsch als Verbesserungsvorschlag an unser Produktmanagement weitergeleitet.

Bei der Weiterentwicklung unserer Produkte stehen die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden stets im Mittelpunkt. In der Vergangenheit konnten wir bereits zahlreiche Verbesserungsvorschläge umsetzen, nicht selten schon mit dem nächsten Update.

Idee, wie ich mein Anforderung vielleicht mit anderen Mittel realisieren kann?

Vielen Dank fürs Feedback.
VG
Garion
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,944
Punkte für Reaktionen
354
Punkte
83

the.hein

Neuer User
Mitglied seit
10 Sep 2019
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

andere Lösung bzw. überhaupt eine Lösung ist nicht in Sicht - in Form eines hacks oder so? Heinrich
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,553
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
48
Geht überhaupt kein Mitschnitt, oder nur der über die WLAN-Schnittstelle nicht?

Denn wenn die anderen gehen, würde ich einen für den gesamten ausgehenden Verkehr machen und diesen dann auf die Pakete Filtern, die von Alexa kommen oder dorthin gehen
 

the.hein

Neuer User
Mitglied seit
10 Sep 2019
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi.

folgende Paketmitschnitte funktionieren:
Momentan funktionieren die Mitschnitte auf Dtrace, eth0, usb1 und LAN, andere nicht mehr.
 

the.hein

Neuer User
Mitglied seit
10 Sep 2019
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
mir geht es hauptsächlich um Telefonmitschnitte. Da ich alleine lebe, höre ich nur mich ab.
Bisher konnte man über die Paketmitschnittfunktion den InternetVerkehr mitschneiden und Gespräche über Wireshark "filtern". Dies ist mit der aktuellen 6490 nicht mehr möglich.
Mit meiner 7270 ging das. Ich habe nun testhalber die 7270 hinter die 6490 gehängt und dann versucht die Verbindung aufzuzeichnen. FUnktioniert aber nicht.
Ich suche eben eine einfache MÖglichkeit über den PC an meine Telefonate zu kommen.

Heinrich
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,532
Punkte für Reaktionen
211
Punkte
63
Wir wärs denn, die Memofunktion mit ins Boot, äh, Konferenz zu holen?
Der korrespondierende Anrufbeantworter braucht dann für Aufnahmelänge: Keine Zeitbegrenzung

Softphone auf Linux ( X )
Bildschirmfoto vom 2019-09-13 18-12-54.png
Mit Linphone können Gespräche zu jeder Zeit aufgenommen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,532
Punkte für Reaktionen
211
Punkte
63
PC mit Linux? - Klaro geht auch

Wenn du W10 meinst, guck mal im Windows Store ob die APP auch unter W10 aufnehmen kann ;)
 

the.hein

Neuer User
Mitglied seit
10 Sep 2019
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Nö - hab leider Win10
Edit: Scheint gut auszusehen.https://www.linphone.org/news/linphone-windows-10-now-available
Jetzt muss ich das nur noch in mein System integrieren. Hoffe das ist nicht zu schwer. Aber dann frage ich hier nochmal :). In vielen techn. Fragen bin ich nämlich ziemlich dämlich :)
Edit: Dann muss ich aber auch das Telefon über den PC führen, oder? Oder kann ich am PC speichern während ich am schnurlosen Telefon telefoniere?
 
Zuletzt bearbeitet:

the.hein

Neuer User
Mitglied seit
10 Sep 2019
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
die capture Seite ist zwar vorhanden, aber von AVM deaktiviert. Man sieht die Seite, es startet aber kein Paketmitschnitt. Somit wertlos.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,608
Beiträge
2,024,692
Mitglieder
350,448
Neuestes Mitglied
herrrrh