WLan Probleme mit 6490 und Internet im allgemeinen

trainerstar

Neuer User
Mitglied seit
13 Jan 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,
brauche dringend eure Schwarmintelligenz!
Ich habe hier eine AVM 6490 mit der Nummer 20002689.
Seit einigen Wochen/Monaten ist das Internet mehr als schlecht aber in erster Linie der Wlan Empfang bricht ständig ab.
Das heißt das ich zum Beispiel am Handy dann einfach von 2,4 ins 5GHZ Netz wechsel dann geht es wieder.

Wie sieht meine Verkabelung aus:
AVM 6490 Wohnzimmer
LAN 1: 24 Port Netgear Switch mit diversen Geräten
LAN 2: Kabel zu einen 8Port Switch von da aus wird es weiter verteilt.
Im Keller WLAN Adapter von Logilink (anderer WLan Name)
Im Obergeschoss Switch 8 Port mit einer AVM 7490 dran
AVM 7490 ist im Mesh eingebunden
Beim Junior ist ein Wlan Adapter angeschlossen der sein eigenes Wlan macht und sich zur 7490 verbindet
Im anderen Zimmer wird das Netzwerk über Powerlan erweitert und daran hängt ein weiterer WLan Adapter der wiederum ein WLAN macht für den FireTVStick.

Leider lässt die Räumliche gegebenheit keine andere Konfiguration zu.
Was habe ich bisher gemacht?
1. Neue weitere AVM 6490 neu aufgesetzt
2. 7490 neu ins Mesh eingebunden
3. Den Switch an der Treppe ausgetauscht (war ein 5 Port Netgear)
4. WLANs haben unterschiedliche SSid für 2,4 und 5GHZ Netz
5. Fritzbox nach verschiedenen Anleitungen versucht zu optimieren

Aktuell bin ich absolut ratlos wie ich weiter vorgehen soll um den Fehler zu finden.
Kann es evtl. auch an Vodafone liegen?
Was mir auffällt ist das ich sehr viele Fehler auf den einzelnen Kanälen habe wie auf dem Bild zu sehen.
 

Anhänge

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,709
Beiträge
2,037,396
Mitglieder
352,586
Neuestes Mitglied
Hightower199