.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WPA und WPA2 gleichzeitig?!?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von carrera1988, 23 Jan. 2007.

  1. carrera1988

    carrera1988 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Dez. 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab bei meiner FritzBox eine Einstellung (im Anhang) "entdeckt" wo man WPA + WPA2 aktivieren kann. Heisst das, dass beides gleichzeitig genutzt werden kann oder was bedeutet das?

    Hintergrund:
    Bei einem meiner Computer mit Vista geht WPA nicht, aber WPA2.
    Ich kann aber nicht komplett auf WPA2 umsteigen da ich Geräte habe die das nicht können (Z.B. Acer n311).
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    ja, dafür soll die Einstellung sein. ABER: Es gibt reichlich Berichte hier im Forum, wo nach Aktivieren dieser Einstellung WPA Clients unter Windows XP mit einem Bluescreen abstürzen, vor allem bei Netgear WLAN Karten und vor allem bei WDS Betrieb.

    Viele Grüße

    Frank
     
  3. carrera1988

    carrera1988 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Dez. 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    WDS is gleich wieder was?

    Ok, danke. Bin dann ja vorgewarnt wenn's Probleme gibt.
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    WDS

    Viele Grüße

    Frank
     
  5. carrera1988

    carrera1988 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Dez. 2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    THX.

    Hab ich nicht, bei mir läuft nur ein Router. Werds morgen mal probieren.
    Finde das dermaßen doof das meine WLAN KArte unter Vista X64 ausgerechnet mit WPA Probleme hat. Dabei hab ich die Karte extra wegen des guten Treibersupports gekauft. Hab vorhin mal das WLAN meines Nachbarn probiert (er weiss bescheit), ein anderer Router und auch WPA --> geht auchnicht. Liegt also nicht an der FB.
    Wenn's interresiert ich diese WLAN Karte:
    http://treiber.longshine.de/viewtopic.php?t=205