.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WR-2 (repeater) mit Basis WS-400 wieder verbinden

Dieses Thema im Forum "Auerswald" wurde erstellt von ip-user44, 11 Jan. 2019.

  1. ip-user44

    ip-user44 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    wir wollten WR-2 mit DECT Basis WS-400 verbinden.
    passendes Kabel und Programmierkit haben wir.
    Es scheint nicht ganz einfach zu sein, auf Seite 12 ist von Servicetool die Rede?
    Woher krieg ich das / gehts auch ohne?

    http://www.auerswald-root.de/downlo...fortel_WSR2_WSR4_Manual_V05_08_2017_de_en.pdf

    Bei COMfortel WS-/M-Serie Update & Tools“ kommen wir über Punkt "Others" in das Spectralink-Menü nicht jedoch ins Service Tool.
    http://www.auerswald.de/de/service/82-telefone/schnurlose-telefone/1231-comfortel-ws-r2-r4.html

    Was machen wir falsch?
    Vielen Dank vorab!
     
  2. Auerswald Fan

    Auerswald Fan Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo ipuser44.

    Der Link ist schon richtig. In dem Paket gibt es das Tool zum Programmieren des Repeaters.

    Beim Programmieren wichtig: genau nach Anleitung vorgehen.
     
  3. ip-user44

    ip-user44 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo stimmt danke!

    Das Servicetool befindet sich ja hier: http://www.auerswald.de/de/service/82-telefone/schnurlose-telefone/1231-comfortel-ws-r2-r4.html
    C:\Users......\Downloads\Auerswald_IP-DECT_Software_2018_Q3\3_Others\Repeater Management Tool

    Was ist der Unterschied zu

    Auer COMfortel WS-R2/R4 Programmier-Set 90155?
    wozu braucht man das?
    Glaube hierdrin befindet sich: Spectralink Repeater Management Tool 18A ?


    Unser Ziel: lediglich WS-R2 als Repeater verwenden mti WS-400 als BASIS - reicht das Servicetool dafür aus?
     
  4. Auerswald Fan

    Auerswald Fan Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo ipuser44.

    Das Tool enthält den benötigten Programmieradapter zum Anschluss des Repeaters an den PC - die Programmierung findet nicht über die WS-400 statt.
     
  5. ip-user44

    ip-user44 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    #5 ip-user44, 13 Jan. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 13 Jan. 2019
    Hallo Auerswald Fan,

    danke - für die Klarstellung.

    Weißt du zufällig wozu man dann dies benötigt? COMfortel WS-R2/R4 Programmier-Set Art-Nr. 90155 ? (ca. 100€)

    Das kostenlose Servicetool "enthält den benötigten Programmieradapter zum Anschluss des Repeaters an den PC"
    Ist dies auch richtig? Um den W2 Repeater mit der WS-400 Dect Basis zu verbinden muss man lediglich die Settings via Servicetool entsprechend der Anleitung einstellen: (bzw. auch 1-2 Dinge vorher im WS-400 nachgucken/einstellen)
    http://www.auerswald-root.de/downlo...fortel_WSR2_WSR4_Manual_V05_08_2017_de_en.pdf
     
  6. Auerswald Fan

    Auerswald Fan Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    #6 Auerswald Fan, 13 Jan. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 13 Jan. 2019
    Nabend.

    Also - der Artikel 90155 wird bei Auerswald „COMforte R2/R4 Prpgrammier-Kit“ genannt und enthält den Hardwareadapter um den Repeater an einem PC zu programmieren. Die Software findet man auch normal im Download, es ist in demFirmware-Paket (für z. B. die schnurlose Telefone oder die DECT-Basis) enthalten. Man kann den Hardwareadapter auf der Seite 11 des obigen Handbuch-Links auch sehen.
     
  7. ip-user44

    ip-user44 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Cool Danke für die Erkenntnis!