.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WRT54GS-Tomato Trafficzähler aber wie???

Dieses Thema im Forum "Linksys" wurde erstellt von schami, 6 Nov. 2008.

  1. schami

    schami Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein Hallo an alle hier.

    Bin schon seit Stunden im Netz unterwegs und versuche irgendwie herauszubekommem wie ich es anstellen soll.

    Ich habe VF FairFlat mit 5GB Traffic was über den Linksys UMTS-Router auch gut funktioniert.
    Jetzt habe ich mir zusätzlich den WRT54GS mit Tomato Firmware geholt um den Traffic den auch zu zählen. Den Wöchentlichen bzw. Monatlichen Traffic gibts bei Tomato nur für den WAN-port.
    Wie konfiguriere ich den Router, damit alles was aus dem LAN kommt und über Tomato zum Linksys UMTS-Router geht, auch gezählt wird?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. tioan

    tioan Mitglied

    Registriert seit:
    1 Jan. 2006
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi der linksys umts router sollte auch openwrt fähig sein, verkauf den wrt54gs wieder flash den linksys umts router mit openwrt oder dd-wrt und du hast router und traffic zähler in einem geräte.
     
  3. schami

    schami Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank Tioan für die Antwort, was ich auch promt probierte.
    Dachte schon ich muß mir nen neuen UMTS-Router besorgen. Freewrt ist fürn WRT54g3g-UMTS nur ohne Webinterface. Habe mich dann über ISDN ins Netz eingewählt und Putty & WCSP gezogen um überhaupt was anstellen zu können. OpenWRT hab ich dann auch probiert, was auch ging. Mußte zwar PCMCIA u.s.w. Treiber manuell installieren aber OK. Router hatte sich zwar mit VF verbunden aber ich konnte dennoch nicht ins Netz obewohl Gatway alles OK. hab jetzt wieder die Normale von Linksys bzw. VF draufgespielt und will es jetzt nur noch über den WRT54GS machen. Nur wie????

    Ich benötige eine verbindung zwischen WAN- und LAN-ports des GS und der Traffic soll nat. gezählt werden.

    Vieln Dank
     
  4. tioan

    tioan Mitglied

    Registriert seit:
    1 Jan. 2006
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi, versuch mal ein openwrt snapshout nicht das alte release da ist das luci framework als webinterface enthalten oder aber dd-wrt sollte auch umts support und traffic acconting haben.
     
  5. schami

    schami Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0