.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WRT54GS V.4 alternativfirmware geht nicht mehr. Hilfe !

Dieses Thema im Forum "Linksys" wurde erstellt von jani, 28 Jan. 2006.

  1. jani

    jani Neuer User

    Registriert seit:
    29 Jan. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe am 27.1 von Amazon einen WRT 54GS in der Verion 4 geliefert bekommen. Dieser sollte meinen WRT54G V2 ablösen. Leider habe ich in meinen 5 Stündigen versuchen keine andere ausser der Oginalfirmware flasen können. Egal ob DDWRT oder Alchemy immer kommt update failed. Habe es auch unter Linux mit dem Linksys flasher tool versucht. Geht nicht. Hat schonmal jemand geschafft auf die neuen Dinger eine DDWRT zu installieren ? wnn ja welche Version geht. Wäre für jede Hilfe dankbar. Ansonsten hat sich Linksys jetzt für mich auch erledigt. Werde mir aus einem alten Rechner mit IPCOP einen Router bauen der Qos kann.
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
  3. UHolthausen

    UHolthausen Neuer User

    Registriert seit:
    29 Jan. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wesseling
    Hallo

    Gilt für die DD-WRT:
    Hast Du den Router vor dem Flash resetet( 30sec-Reset) ? Dann mußt Du unbedingt erst eine sogenannte "mini-Vwersion" flashen. Nach dem Flash sollte ein erneuter Reset gemacht werden. Wenn der Router wieder gestartet ist, kannst Du die normale Version flashen. Schau Dir das Wiki auf der HP von DD-WRT an. Bis heute habe ich keinerlei Probleme mit der DD-WRT gehabt, zur Zeit habe ich zwei Router einen wRT54GS V1.0 und einen WRT54G Version3.1
    Die Version4 hat eine Größenbegrenzung , wenn Du flashen willst. Diese wird durch mini Version aufgehoben, dann kann man die normalen Versionen flashen.
     
  4. jani

    jani Neuer User

    Registriert seit:
    29 Jan. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe auch versucht die mini version zu flashen. Ueber das Webinterface kommt update failed. Mit dem flasher tool unter Linux bin ich nicht weiter gekommen. Gibt es auch eine Möglichkeit unter Windows zu flashen ? mit dem normalen tftp kann man das passwort nicht eingeben.