.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

xi520 an fritz 7170 kein telefonieren übers Festnetz möglich

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von dreamboxtv, 21 Dez. 2006.

  1. dreamboxtv

    dreamboxtv Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 dreamboxtv, 21 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 21 Dez. 2006
    komisch, ich habe bald das ganze Forum durch und kein Hinweiss auf mein Problem - vielleicht mache ich nur einen Denkfehler:confused:
    Ich will meine TK xi520 über die Fritz 7170 betreiben. Also:
    Fritz mit Y-Kabel in NTBA, xi520 mit Lan-Kabel in die Fritzbox, habe alle Nr. ohne (Vorwahl) in die 7170 sowie TK eingetragen.
    Vorher war die TK noch direkt mit dem NTBA verbunden und telefonieren übers Festnetz funzte.
    In allen Endgeräten habe ich das Freizeichen und telefoniere über VoIP.
    wähle ich mich ins Festnetz (#*111#) bekomme ich nach einer Zeit besetz.
    Wähle ich mit dem Handy die Festnetznr., ist der Anschluß zZ nicht erreichbar.
    mir fällt nichts mehr ein, Danke für Eure Hilfe im Voraus
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,648
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Hallo und willkommen!
    Bitte schilder doch mal Dein Problem im Titel (Ändern->Erweitert->Titel ändern), damit man dies beim Lesen sofort erkennt.
    Bei dieser Gelegenheit änder doch mal die 7071 auf 7170 ;)
    Und danach schilder mal, wie genau Du die Fritz mit dem Festnetz (NTBA) verbunden hast.
    Geht ein anderes ISDN-Fon am NTBA?
    Was genau hast Du unter ISDN-Nummern in der Fritz eingestellt?
     
  3. dreamboxtv

    dreamboxtv Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich hoffe, dass meine Beschreibung so hilfreicher geworden ist.
     
  4. jaja

    jaja Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dez. 2005
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Jepp,
    die Beschreibung ist perfekt!
    Leider hast du die Fragen vone Novize noch nicht beantwortet...
    Ich hätte noch eine weitere:
    Was passiert, wenn du ein analoges Telefon direkt an die Fritz hängst, und dann versuchst, übers Festnetz zu telefonieren?

    Grüße,
    Jürgen
     
  5. dreamboxtv

    dreamboxtv Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Jürgen,
    wenn die TK und die Fritz zusammen in den NTBA stecke, dann funzt das Festnetz mit der TK und die VoIP mit der Fritzbox.
    Bekommen ich aus dem Festnetz einen Anruf klingeln alle Telefon von der TK und von der Fritz.
    Um mit den Telefonen der TK übers Internet zu telefonieren nehme ich den Stecker der TK aus dem NTBA und stecke ihn in die Fritz.
    Jetzt kann ich mit der TK übers Internet telefonieren, aber nicht mehr ins Festnetz, ich komme auch mit der Fritz nicht ins Festnetz.
    (Ich bekomme also kein Amt mehr)
    Ich habe heute festgestellt, das die Spannung zwischen a1 und a2 und der zwischen b1 und b2 umgepolt in die TK kommen, wenn ich den Stecker der TK in die Fritz stecke.Ich dacht, das wäre der Fehler und tauschte die Paare, aber Fehlanzeige, dann ging in der TK nichts mehr.
    biss dann
    Rainer
     
  6. jaja

    jaja Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dez. 2005
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    ??? komisch ???
    Ich würde mal versuchen, den NTBA mit/ohne Stromversorgung zu betreiben. Als nächstes den NTBA tauschen, und wenn das nicht hilft, mal versuchen die Fritzbox zu tauschen. Gute Freunde haben so etwas bestimmt zum Ausborgen ;-)
    Ach ja, bitte die original Kabel verwenden. Wenn beim ISDN-Bus Adern vertauscht sind, kann sein, das manches funktioniert, aber dann solche Probleme auftauchen, die du hast...

    Grüße,
    Jürgen
     
  7. dreamboxtv

    dreamboxtv Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    Hallo Jürgen,
    du bist der Beste, es funzt.
    Es war der NTBA, zum glück hatte ich noch einen.(1&1/Telekom)
    Das Schrottteil von Versatel werde ich sofort entsorgen, hätte ich mir eigentlich denken können, da ich ständig Probleme mit Versatel hatte.
    Ich wünsche Dir und allen im Forum ein frohes Weihnachtsfest.