XML und andere Telefonbücher aus F!B-Telefonbuchexport

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,894
Punkte für Reaktionen
59
Punkte
48
Ich habe heute mein PHP-Script fertig bekommen, das aus eine Telefonbuch-XML der Fritzbox mittels des passenden Aufrufparameter verschiedene XML-Telefonbücher generiert, die bei meinen Telefonen so funktionieren ;-)
Dieses PHP-Script erstellt aus der XML-Datei mit dem F!B-Export Telefonbücher für die folgenden Zwecke:
0: HTML
1: cisco
2: grandstream
3: snom
4: VCard
5: Yeastar/Yealink
Mit dem Parameter 0, wird eine HTML-Datei erstellt, der kann auch wegfallen. Wird ein Parameer genommen, der nicht vorhanden ist (die weiteren Telefonbuchdefinitionen sind in der Datei "fonebook_funktion.php" vorzunehmen, dann wird ein HTML-Telefonbuch erstellt.
Die AVM-Demonummern werden nicht ausgegeben.
bei dem jeweiligen Telefon ist als XML-Telefonbuch die Datei "http://.../fonebook.php?telefon=x" mit ihrem HTML-Pfad einzutragen, wobei bei x die Nummer der Telefonbuches anzugeben ist.
Bei meinem Grandstrem-Telefon (einem GXP 2130) muss man das Telefon über "Telefonbuch => Lokale Telefonbücher" gehen und wenn nichts angezeigt wird, auf "Download" klicken. beim folgenden Aufruf des lokalen Telefonbuches ist es dann da. Das GXP2130 kann nur eine Nummer pro Namen, andere Telefone können der Beschreibung nach auch mehr. Es muss keine XML-Datei sein, die man beim "Phonebook => Phonebook Management" einträgt. Man sollte eine Zeit eintragen, nach der das Telefon sich das Telefonbuch erneut hinunter lädt, und auch sagen, dass die alten Einträge überschrieben werden sollen.

In der Datei muss man die Variable $datei mit dem absoluten Pfad des Servers zur F!B-XML-Datei versehen. Die Datei "fonebook_funktion.php" , in der die verschiedenen Abschnitte für die Erstellung der XMLHTML/VCard Bereiche definiert sind, wird im gleichen Pfad wie die "fonebook.php" Datei erwartet.

Änderung in 0.1.2: fehlerfreies VCard 3.0, Personen mit mehreren Nummern bekommen ein @ an den Namen angehangen, so dass man sieht, ob man erst noch eine Nummer auswählen muss oder gleicht wählt
 

Anhänge

  • fonebook_0.1.2.zip
    2.9 KB · Aufrufe: 10
Zuletzt bearbeitet:

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse