Yealink an Fritz Box 7583 anschließen.

Guido 1967

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
ich brauche dringend eure Hilfe da ich am verzweifeln bin.
Wir haben für unser Büro (2 Rät,e, Chef und ich) zwei Yealink Telefone T48S gekauft.
Wir haben die Fritzbox 7583.
Ich habe die Telefone an die Lan Leitung der Fritzbox angeschlossen.
In der Konfiguration der Fritzbox habe ich auch wie mit 1&1 an der Hotline besprochen eine neues Gerät eingerichtet.
Über Lan, mit welcher Rufnummer und so weiter.
In der Konfiguration der Yealink T48S habe ich auch diese DAten
Benutzername, Registrar, und Kennwort so eingegeben.
Trotzdem findet keine Registrierung statt.
Es steht seit Tagen im Display "Kein Service"
 

Anhänge

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,250
Punkte für Reaktionen
150
Punkte
63
Hallo @Guido 1967,

willkommen im IPPF.

Trage mal im Yealink T48S bei Registrierungsname den Wert "SIVGuido", also deinen Benutzernamen, ein. Und bei den Feldern, in welche du eine IP-Adresse eingetragen hast, muss die IP-Adresse der FB 7583 rein. Ich erwähne das nur noch mal, weil du einmal die 192.168.188.1 und weiter oben die 192.168.178.1 eingetragen hast.
 

Guido 1967

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe ich getan, tut sich immer noch nix. Weiterhin "Kein Service" im Display.
Hatte vorhin in der Fritzbox die Fehlermeldung Ursache 401.
Scheint was mit SIP Server zu sein. Bin mit meiner Weisheit am Ende.
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,250
Punkte für Reaktionen
150
Punkte
63
Es gibt hier im IPPF folgendes, ältere Thema:

Link: https://www.ip-phone-forum.de/threads/yealink-t48g-registrieren-an-fritzbox-7490.287144/

Dort wird in Beitrag #13 eine Lösung genannt, welche direkt von AVM kam. Ist aber schon ca. 3,5 Jahre alt.

Es wurde vorgeschlagen, sämtliche in der FB angelegten IP-Telefone zu löschen, die FB für eine Minute stromlos zu machen und die IP-Telefone danach erneut in der FB anzulegen.

Ob das noch notwendig ist/funktioniert kann ich dir allerdings nicht sagen.

Hast du auch BEIDE Geräte, also die FB 7583 nach dem Anlegen des IP-Telefons und das Yealink T48S nach dem Eintragen der Daten neu gestartet?
 

Guido 1967

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ne. werde ich aber jetzt mal versuchen.
Werde alle IP Telefone löschen Telefon Werksreset.
Und dann Alles bei machen.
FB mal eine Minute vom Strom nehmen.
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,250
Punkte für Reaktionen
150
Punkte
63
Vielleicht brauchts den Werksreset beim Yealink gar nicht. Mach erst mal bei beiden Geräten einen reboot (erst bei der FB und dann beim Yealink).
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,409
Punkte für Reaktionen
187
Punkte
63
Hatte vorhin in der Fritzbox die Fehlermeldung Ursache 401.
401UnauthorizedDie Autorisierung ist fehlerhaft.

Mit dem Passwort stimmt etwas nicht. Hast du da vielleicht ein paar unerlaubte Sonderzeichen drin? Nimm mal zum Testen ein einfacheres, 8 Zeichen langes Passwort.
 

Guido 1967

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also habe jetzt alles in FB gelöscht. 5 Minuten vom Strom.
Im Telefon auf Werksteinstellung.
Alles neu und wieder alles eingestellt.
Beides Neustart, nix.
Das gleiche Problem wie vorher.
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,250
Punkte für Reaktionen
150
Punkte
63
Hast du auch den Hinweis von Nutzer KunterBunter beachtet?

Verwende mal testweise einen Nutzernamen und ein Passwort, welche nur aus Ziffern bestehen.
 

Guido 1967

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
So, Benutzername und Passwort nur aus Zahlen.
Hat auch kein Ergebnis gebracht
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,409
Punkte für Reaktionen
187
Punkte
63

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,409
Punkte für Reaktionen
187
Punkte
63
Das ist ja das gleiche Bild wie in #1, nur etwas größer. Das kann ja nicht funktionieren.:(
Also, nochmal zurück auf #2.
Welche IP-Adresse hat die Fritzbox?
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,250
Punkte für Reaktionen
150
Punkte
63
@Guido 1967

KunterBunter meinte glaube ich nicht das Bild aus Beitrag #1, sondern das dem Bild in Beitrag #1 entsprechende aktuelle Bild.
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,250
Punkte für Reaktionen
150
Punkte
63
Poste bitte noch mal einen aktuellen Screenshot des Yealink T48S mit den letzten Änderungen.

Du hast doch die Dinge geändert, welche seit Beitrag #2 vorgeschlagen wurden?
 

Guido 1967

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ich habe jetzt so geändert wie vorhin vorgeschlagen wurde, nur mit Zahlen als Benutzername und beim Passwort auch.Bild 23.01.20 um 13.02.jpg
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,250
Punkte für Reaktionen
150
Punkte
63
Aber in Beitrag #2 steht doch, dass der Registrierungsname dem Benutzernamen entsprechen sollte. Eine IP-Adresse hat dort nichts zu suchen!

Und warum steht dort plötzlich sip.1und1.de?

Willst du das YealinK nun an der FB oder direkt bei 1und1 registrieren?
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,250
Punkte für Reaktionen
150
Punkte
63
Und wie gesagt, entweder an der FB registrieren (was ich dir in deinem Büroumfeld empfehlen würde) oder bei 1und1. Aber nicht mischen.
 
Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,040
Beiträge
2,041,966
Mitglieder
353,369
Neuestes Mitglied
VentoN