Yealink T42S eigener Klingelton möglich?

C.Maier

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2019
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Zusammen,

an meinem Arbeitsplatz in der Firma habe ich ein T58a.
Bei diesem habe ich einen eigenen Klingelton hochgeladen.

Ist das auch bei einem T42S möglich?
Ich war auf der Web-Oberfläche und habe nicht wirklich was gesehen.
Die vorinstallierten Töne sind ja grauenhaft :-(
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,432
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
63
Web-Oberfläche → Settings → Preference → Upload Ringtone
Aber laut Administration-Guide darf die WAV-Datei nicht größer als 100 KB sein.
 

New_Flash

Neuer User
Mitglied seit
25 Sep 2016
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wie bekommt man eine wav. denn so klein?
C.Maier, hast du einen schönen Ton gefunden?
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,505
Punkte für Reaktionen
323
Punkte
83
Mit Linux und ffmpeg, zum Beispiel.
PCM, 16 bit, mono, 8000Hz
...und ausprobieren.
Beispiel ergibt 6 Sekunden (94K) ab Anfang ( -t 6 )
Code:
ffmpeg -i lvb_5th.mp3 -t 6 -q:a 9 -acodec pcm_s16le -ac 1 -ar 8000 test.wav
# file test.wav
test.wav: RIFF (little-endian) data, WAVE audio, Microsoft PCM, 16 bit, mono 8000 Hz
# ls -Flaph test.wav
-rw-r--r-- 1 root root 94K Jul 17 16:47 test.wav
 
Zuletzt bearbeitet:

C.Maier

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2019
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
telefon.JPG
[Edit Novize: Riesenbild gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
Diese einstellung habe ich leider nicht :-(
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

C.Maier

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2019
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich werde mal schauen wenn ich mal wieder in der firma bin. Kann aber etwas dauer da ich elternzeit habe.

Edit DM41: Vollzitat des direkt vorhergehenden Beitrags gelöscht, siehe Forenregeln Punkt 5 (insbes. 5.12)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,432
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
63
Nicht auf dem T58a in der Firma sondern auf dem T42s bei Dir.
 

C.Maier

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2019
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
So war gerade in der Firma.

T42S
Firmware Version 66.84.0.53
Hardware Version 67.0.0.0.0.0.0
Die Telefone ziehen bei der Provisionierung die Firmware automatisch.
Ein manuelles Firmwareupdate habe ich noch nie gemacht.
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,432
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
63
Mhm. Schon alt, aber auch wieder nicht so alt. Wenn Du unbedingt willst, downgrade ich mal meines und schaue nach. Aber wer macht bei Euch die Provisionierung? Nicht das derjenige versehentlich diese Funktionalität deaktiviert hat.
 

C.Maier

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2019
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also erst lege ich im ACP ein Gerät an, dann eine Nebenstelle.
Der Nebenstelle wird dann das Gerät zugeordnet. Dann wird das Telefon verbunden mit Kabel ans Netz.
Dann zieht sich das Telefon alles alleine. Also die Provisionierung kommt von nfon, von denen kommt unsere online TK anlage.

Toll dass du dir die Mühe machst, ich bin gespannt auf das Ergebnis.

Edit DM41: Vollzitat des direkt vorhergehenden Beitrags gelöscht, siehe Forenregeln Punkt 5 (insbes. 5.12)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: