.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Zeitgesteuerte rufumleitung beim FritzBox 7240

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von The_Old_Rocker, 2 Jan. 2012.

  1. The_Old_Rocker

    The_Old_Rocker Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    Bis jetzt habe ich keine passenede Lösung gefunden.
    Ich habe FritzBox 7240 Firmware-Version 73.05.05. Ich brauche FritzBox so einrichten, dass beim anruf auf bestimte nummer fur Zeitraum von 8-16 Mo-Fr wirdt weitergeleitet auf x-belibige festneznummer, ansonsten muss integrirte AB dran sein.
    Lösungen die ich gefunden hst sind auf aktuelle Firmware-Version nicht realesir bar.
    Danke
     
  2. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Richte in der FBF eine Klingelsperre in dem besagten zeitraum ein und richte eine Rufumleitung ein, die in diesem Zeitraum die Anrufe weiterleitet.
     
  3. The_Old_Rocker

    The_Old_Rocker Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So weit so gut, was mache ich mit AB
     
  4. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Wenn die FBF die Anrufe in der Nachtschaltungszeit "sofort" weiterleitet, kannst Du den AB normal eingerichtet lassen. Er kann dann nach 10 - 40 Sekunden annehmen.
     
  5. The_Old_Rocker

    The_Old_Rocker Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So rufumleitung eingerichtet uber klingsperre, fur deselbe rufnummer AB eingerichtet der geht dran nach 15 sekunden. So jetzt anruf koman auf anschlus, der ist durch klingsperre gespert wird umgeleitet auf Zielrufnummer, der kling 15 sekunden dann geht AB dran, weil er nach 15 sekunden dran ist.
    Min nachtschalung weis ist gemein mit normal einrichten?