[Problem] Zoom korumpiert Internet

Phenyx

Neuer User
Mitglied seit
2 Dez 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Heimnetzwerk. Angeschlossen im Heimnetzwerk der FritzBox 7590 sind im Normalfall 2 Computer, 2 Repeater, 2 Smartphones, 1 Philips Smart-TV.
Gerne würde ich meine derzeit regelmäßig über Zoom stattfindenden Yoga-Stunden auf den großen Fernseher spiegeln. Dazu nutze ich natürlich meinen Laptop mit angeschlossener extra Webcam und offenem Zoom-Meeting und HDMI-Verbindung zum TV. Sobald ich aber die Funktion Desktop spiegeln einschalte, wird mein Internet abgeschaltet. Ich vermute, dass ich irgendwo Berechtigungen vergeben muss oder Ports freigeben? Ich habe keine Ahnung und kenne mich auch nicht genug aus, um den Fehler alleine zu finden.
Vielen Dank an diejenigen, die sich Gedanken machen und mir antworten! :)
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,854
Punkte für Reaktionen
598
Punkte
113
Die FB hat damit nichts zutun, wird Problem auf dem Laptop sein.

Vermutlich unterstützt dein TV Netzwerk, und der Laptop wird vermutlich Netzwerk über HDMI probieren.

Hier wäre also zu prüfen ob es da einen anderen Netzwerkadapter gibt welcher ggf. bevorzugt wird.
 

Olaf Ligor

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
675
Punkte für Reaktionen
101
Punkte
43
"Desktop spiegeln" per Miracast basiert oft auf einer WLAN-Direktverbindung (Peer-to-peer) zwischen Laptop und TV/Beamer, was natürlich nicht gleichzeitig mit der WLAN-Verbindung zur FritzBox funktionieren kann.

Wenn man das Laptop per HDMI an den TV anschließt, ist Miracast sehr überflüssig, dann muss nur der TV als 2. Monitor eingeschaltet werden. Also Rechtsklick auf Desktop, Anzeigeeinstellungen, Rubrik "Mehrere Bildschirme".... Praktisch jeder zusätzlich per HDMI/DVI/Displayport angeschlossene Monitor wird eigentlich unter Windows 10 ohne Gefummel sofort als "Spiegel" aktiviert. :seltsam:
 
  • Like
Reaktionen: Phenyx

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via