Zufrieden mit bellSIP ???

ulischultz

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2007
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie zufrieden seit Ihr mit bellSIP?
Ich bin derzeit auf der Suche nach einem zuverlässigen VoIP-Anbieter um meinen Festnetzanschluss komplett zu erstetzen.
Ich habe mir Sipgate näher angeschaut, aber die Begrenzung auf nur 3 SIP-IDs (3 SIP-Geräte) finde ich schon etwas nervig.

Da finde ich bellSIP ohne diese Begrenzung wesentlich attraktiver. Auch die Preise sind nicht schlecht...

Hat jemand Erfahrung bzgl. der technischen Zuverlässigkeit des Anbieters?
Hat jemand Erfahrung mit dem Betrieb eines normalen Faxgerätes mit diesem Anbieter?

Besteht hier eher die Gefahr, dass das Angebot mangels Rentabilität eingestellt wird, als z.B. bei Sipgate?

Gibt es sonst irgendwelche Nachteile bei bellSIP?

Vielen Dank für Erfahrungsberichte!
 

jussuf

Mitglied
Mitglied seit
28 Jul 2007
Beiträge
474
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Guten Morgen,
dass so wenig Antworten kommen liegt wahrscheinlich daran, dass es gerade erst einen Wechsel des Betreibers gab (Bellshare -> Bellsip).
 

bellSIP

VoIP-Provider
Mitglied seit
8 Mrz 2010
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

nachdem bisher keine User-Meinungen gepostet wurden, erlaube ich mir ein paar Aussagen:

Hat jemand Erfahrung bzgl. der technischen Zuverlässigkeit des Anbieters?
Im Rahmen der Übernahme Anfang März wurde bellshare/bellSIP auf neue Server in unsere eigene Colocation in München umgezogen. Die Server verfügen alle über dedizierte Gigabit-Uplinks und werden rund um die Uhr überwacht. Hier haben wir alles selbst im Griff und sind auf keine Reaktionszeiten Dritter angewiesen. Außerdem wurde die Redundanz erhöht und zusätzliche Leitungscarrier hinzugeschaltet.

Wir haben mit bellSIP noch viel vor und wollen es weiter ausbauen.

Unsere aktuellen Baustellen:
- Neue Rufnummern derzeit nur aus 89 Ortsnetzen. Ab vsl. ca. Spätsommer
werden wir alle Ortsnetze anbieten können.
- Fehlende T.38-Unterstützung (Fax). Auch das wird mittelfristig kommen.

Viele Grüße
Stefan Hofmeir
Hofmeir Media GmbH/bellSIP
 

Frogsta

Mitglied
Mitglied seit
25 Dez 2006
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also,
ich nutze BellSip auf dem iPhone unterwegs (UMTS Netz ) und ueber meine Fritz Box @home.
Absolut keine Probleme bis her ( toi toi toi )

Habe aber mal den Support in Anspruch genommen:

Ich habe NAchgefragt ob ich aus jedem Land von jedem Anschluss aus BellSip nutzen kann. Nach 1o Minuten kan die Antwort:
Sehr geehrter Herr *****,

Sie dürfen unsere Dienste überall in der Welt nutzen. Z. B. auch in den USA - und dort auch für landesinterne Gespräche.

Gute Reise!

--
Mit freundlichen Grüßen
Stefan Hofmeir

Technik/Support
[email protected]

DAS ist Reaktionszeit!
Wenn BellSip den Service und die Preise haelt ....
 

ulischultz

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2007
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Auch ich warte nun schon seit ein paar Tagen auf Antwort / Lösung zu 2 wichtigen Support-Anfragen...
Bei vorhergehenden Anfragen war die Reaktionszeit schnell, aber momentan dauerts leider...
 

jussuf

Mitglied
Mitglied seit
28 Jul 2007
Beiträge
474
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
naja, hab's auch mal mit einer Anfrage versucht, Schnelligkeit gehört jedenfalls nicht zu den Tugenden des Supports ...
 

surfvill

Mitglied
Mitglied seit
6 Dez 2006
Beiträge
207
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
...auch bei mir sind schon drei Wochen ins Land gegangen. Bis jetzt keine Lösung in Sicht! (Routingproblem mit ehemaliger Bellsharenummer)

update vom 24.6.: Chef hat es selber in die Hand genommen und gelöst!
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,943
Beiträge
2,068,125
Mitglieder
357,009
Neuestes Mitglied
asthom