.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Zugriff auf Asterisk (DE) via inode (AT)

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Bastelator, 21 Dez. 2006.

  1. Bastelator

    Bastelator Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    habe eine kurze Frage, bei der ich allerdings auch eine Kristallkugel brauchen könnte -- aber vielleicht kennt ja schon jemand das Problem:

    Meine Schwester hat in Graz einen inode-Anschluss mit dazu gehörender Fritz!Box. Ich würde ihr gerne dafür einen Sip-Account auf meinem Asterisk-Server zur Verfügung stellen, damit wir familienintern kostenlos telefonieren können. Beim meiner Fritz!Box läuft das ganze prima, habe allerdings auch nur öffentliche IPs. Für sie habe ich entsprechend in der sip.conf einen Eintrag angelegt, der Inhalt lautet:

    Code:
    [39]
    callerid=Schwester<39>
    host=dynamic
    domain=84.16.xxx.xxx
    user=schwester
    secret=xxxxxx
    type=friend
    mailbox=39
    nat=yes
    canreinvite=no
    Reload &c gemacht, danach zeigt sich:

    Code:
    39               (Unspecified)    D   N      255.255.255.255  0        Unmonitored
    31/31            213.240.xxx.xxx   D   N      255.255.255.255  5060     Unmonitored
    Hmm! Meine Nummer 31 (hier zu Hause) läuft, zu ihrer bekomme ich aber keine Verbindung -- und sie kommt auch nicht raus. Kann es sein, dass inode die Verbindungen auf Port 5060 sperrt? Oder gibt es andere Probleme?

    Wenn jemand schon Erfahrungen mit inode in .at hat, würde ich mich über Hinweise freuen -- telefonisches debugging ist leider immer schwierig und braucht eine Menge Zeit.

    Herzliche Grüße,
    Bastelator
     
  2. Pirat

    Pirat Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Hab selbst einen Inode xDSL-Anschluß in Graz. Und keine Probleme mit VoIP. Hast Du auch die extensions.conf angepasst?
    Hat Deine Schwester auch den Telefonanschluß von Inode?
     
  3. Bastelator

    Bastelator Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 Bastelator, 21 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 21 Dez. 2006
    Hallo Pirat,

    bei ihr läuft wohl der komplette Anschluss über inode -- sie telefoniert aber wohl nur über VOIP. Bei Euch scheinen die ent-bundelten (was für ein Wort!) Anschlüsse wohl schon weiter verbreitet zu sein als bei uns.

    extensions.conf schien mir unwesentlich, da der Asterisk nicht über inode raustelefonieren sollte und die lokal-Area schon definiert war:

    Code:
    [lokal]
    ;Erreichbarkeit der Nebenstellen 30-39
    ; untereinander herstellen
    exten => _3X,1,NoCDR()
    exten => _3X,2,macro,ruf|SIP|${EXTEN}

    Gruß,
    Bastelator

    p.s.: Deine Signatur klingt interessant -- läuft der Zyxel 2002L inzwischen gut? Ich habe hier noch so ein Modell, war allerdings damit so unzufrieden, dass er in der Ablage "zum Zerlegen" gelandet ist. Und der Asterisk@NSLU2 klingt auch verdammt gut -- wie ist da die Gesprächsqualität?
     
  4. Pirat

    Pirat Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist bei Ihr die fritz-box der Router oder nur als ATA hinter dem eigentlichen Router?

    ad ps: zyxel läuft eigentlich ganz gut. Sprachqualität über NSLU2 geht auch ganz gut. Habs aber noch nicht so lange laufen.
     
  5. Bastelator

    Bastelator Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die FritzBox läuft als (alleiniger) Router -- und sie beschwert sich trotzdem schon über den Kabelsalat ;)

    Die NSLU-Version des Asterisk muss ich mir mal anschauen -- vielleicht wäre das ja auch was für meinen Wl-500gx (s. Sig.).

    Ich vermute, dass da irgendwas falsch/nicht eingetragen ist -- werde das nach den Feiertagen nochmals von Grund auf eruieren. Die Idee mit der Familientelefonzentrale gefällt mir immer besser.

    Weihnachtliche Grüße,
    Bastelator
     
  6. Andrej

    Andrej Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat hat sie die Inode Fritzbox ? (so neben bei ist das ein OEM Modell ?? )
     
  7. Bastelator

    Bastelator Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meines Wissens ja -- aber die genaue Versionsnummer kenne ich (noch) nicht.
     
  8. Andrej

    Andrej Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    (Ich selber habe keine Idee aber vileicht hilft es wehm anderen ja).
    Habe ich es richtig verstanden du willst in dieser FB deinen Asterisk eintragen ?
     
  9. Bastelator

    Bastelator Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, genau. Das habe ich hier mit 2 Eumex-Boxen (umgeflasht auf FBF) auch gemacht - läuft hervorragend.

    Gruß,
    Bastelator
     
  10. Andrej

    Andrej Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    Sind die im Lan oder im Wan ?
     
  11. Bastelator

    Bastelator Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Im WAN - der Asterisk ist auf einem vServer im RZ, die Clients hier zu Hause - derzeit mit einer eigenen öffentlichen IP (wird dann längerfristig auf NAT umgestellt).

    Gruß,
    Bastelator
     
  12. Andrej

    Andrej Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    was sein könnte das weil Inode ja auch VoIP hat sie den Port 5070 (und vileicht weitere) auf ihre Server umleiten ?
     
  13. Bastelator

    Bastelator Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, das ist auch meine Vermutung. Aber das kann ich von hier gerade nicht herausfinden. Werde das Problem vermutlich erst im nächsten Jahr angehen können.

    Frohes Fest und herzliche Grüße,
    Bastelator