Zugriff auf das Internet zeitgesteuert für bestimmte Rechner (MAC) abschalten ?

bkemmler

Neuer User
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit einem PC zu bestimmten Zeiten den Zugriff ins Internet abzuschalten ?

Ich habe gesehen das mit dem mod ein cron auf der FBox läuft. Aber mir ist nicht ganz klar ob es eine Möglichkeit gibt für bestimme MAC Adressen den Zugriff zu sperren.

Hat jemand eine Idee ?

Danke.

Bernd
 

danisahne

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jul 2005
Beiträge
1,493
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Antwort ist iptables und der mac Match. Alles im danisahne-mod Image drinnen.

Ohne den Syntax überprüft zu haben und aus dem Kopf heraus:

Einschalten der Sperre:
Code:
iptables -A FORWARD -m mac --mac-source xx:xx:xx:xx:xx:xx -j DROP
Ausschalten der Sperre:
Code:
iptables -F FORWARD

Das selbe mit der INPUT Chain, wenn du auch den Zugriff auf die Fritzbox sperren willst.

Gruß,
danisahne
 

ramsix

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2005
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
-mac Option in iptables nicht gefunden

Ich möchte nach diesem Muster verfahren und eine Mac-Adresse filtern.

Nach dem Laden des ds-mod fehlt mir allerdings die Option -mac.

Beim Kommando

iptables -A FORWARD -mac --mac-source .... -j DROP

erhalte ich den Fehler
iptables v1.3.5: Couldn't load match `ac':File not found

Weiß jemand Rat ?

Das Kommando zum Löschen der Regel wird akzeptiert.
 

danisahne

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jul 2005
Beiträge
1,493
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ramsix schrieb:
iptables -A FORWARD -mac --mac-source .... -j DROP
Es muss auch
Code:
iptables -A FORWARD [highlight]-m mac[/highlight] --mac-source .... -j DROP
heissen.

Mfg,
danisahne
 

ramsix

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2005
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke, da war ich wohl nicht bei der Sache
 

ramsix

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2005
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe die FritzBox Fon Wlan mit dem aktuellen ds-mod.
Nachdem das mit der MAC-Adresse klappt, würde ich gerne einzelne Interfaces sperren.
Neben der WLAN-Schnittstelle hat die Box eine USB- und eine Ethernet-Schnittstelle. Das ifconfig-Kommando zeigt mir unterschiedliche Schnittstellen an.

iptables -A FORWARD -i eth0 -j DROP

oder

iptables -A FORWARD -i usbrndis -j DROP

bleiben allerdings ohne Wirkung. Sind mit den Interfaces in ifconfig andere gemeint als die, die iptables hinter dem Prameter -i erwartet ?
Das könnte mir ersparen, auf einzelne MAC-Adressen zu filtern. Ich könnte dann z.B. USB und LAN zeitgesteuert schliessen.

Vielen Dank für Tips.
 

danisahne

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jul 2005
Beiträge
1,493
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hast du eventuell "Alle Computer befinden sich im selben Netzwerk" aktiviert? Dann läuft das nämlich alles über eine Software-Bridge.

Mfg,
danisahne
 

ramsix

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2005
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Genau so war es, Danke
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,201
Beiträge
2,123,754
Mitglieder
362,398
Neuestes Mitglied
ubender1

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse