.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Zugriff auf Modem hinter Fritzbox (PPPOE)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von dad401, 8 Feb. 2009.

  1. dad401

    dad401 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Aug. 2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    #1 dad401, 8 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 8 Feb. 2009
    Hallo,

    da ich trotz DSL-Einstellung "Sicher" in der aktuellen Firmware bei meiner FB 7170 häufig Syncverluste habe, und die Laborversion etc. erstmal nicht testen möchte, habe ich das Siemens-Modem von Alice hinter die FritzBox angeschlossen.

    Nun läuft die Fritzbox per PPPOE über das Modem (an LAN 1). Leider habe ich nun keinen Zugriff mehr auf das Modem per DMT, da die FB das wohl komplett abkapselt :-(

    Gibt es vielleicht irgendeine Möglichkeit, den Zugriff auf das Modem hinter der FB wiederherzustellen? Sonst kann ich im Grunde genommen ja gar nicht das Modem testen/überwachen, ob es ebenfalls soviele Syncverluste wie die FB produziert.

    Ideen?

    Danke & Gruss
    Marcus

    P.S.: Zur Info und ggf. Bewertung habe ich die DSL-Daten der Fritzbox mal angehangen. Die des Siemens-Modems werden ich noch nachreichen.
    EDIT: interner Bildhoster verwendet...
     

    Anhänge:

    • fritz.jpg
      fritz.jpg
      Dateigröße:
      66.1 KB
      Aufrufe:
      19
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Hat das Modem mehr als einen LAN Anschluss? Dann kannst du eine 2. Netzwerkkarte in den Rechner einbauen und eine separate LAN Verbindung zum Modem herstellen.

    Komme nicht auf die Idee, mit Hilfe von Switches und mehrfachen Verbindungen zwischen Box und Modem LAN- und WAN Port zusammen zu stecken! Denn dann passiert das gleiche, wie hier:
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?p=1113921#post1113921
     
  3. dad401

    dad401 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Aug. 2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Leider hat das Siemens-Modem nur einen LAN-Anschluss. Wäre aufgrund der Kabelstrecke (nur eines vorhanden) aber auch Option.

    Ich werd morgen das Modem mal alleine an den Rechner stecken und per DMT überwachen und dann mit der FB vergleichen...