.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Zur Zeit 1und1 Probleme ?!

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von bitboy0, 16 Okt. 2006.

  1. bitboy0

    bitboy0 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich selber bin zufriedener 1und1-Kunde ... aber einige meiner Freunde in der Umgebung haben da nicht so ein Glück. Zwei davon sind seit fast einer Woche ohne DSL ... und die wohnen nicht mal im gleichen Ort. Selbst die 0900...Servicenummer ist chronisch überlastet "Unsere Abfrageplätze sind alle belegt..."

    Einer von denen hat grade auf 3DSL umgestellt, der andere hat den Anschluss schon seit Monaten und hat nichts verändert. Der bei dem es auch ohne Änderung plötzlich nicht mehr ging wohnt wieder neben jemandem der einen Tag ohne DSL war und bei dem es jetzt wieder geht.

    Weis jemand was da los ist?

    gruß
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    tja, aus deiner Beschreibung geht leider nicht hervor, welche Probleme deine Bekannten überhaupt haben. Hellsehen ist schwer. Und 1&1 hat eigentlich überhaupt keine Probleme in den letzten Wochen.

    Es könnte sich um Probleme mit der Leitungsqualität handeln. Dann kann 1&1 nichts dafür, sondern allenfalls die T-Com. Vielleicht ist es auch ein Problem in der Hausinstallation deiner Bekannten. Das hilft möglicherweise: Howto: Was tun bei DSL-Verbindungsproblemen

    Alternativ könnte es aber auch was mit der IP-Umstellung bei 1&1 zu tun haben. Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass gar keine Verbindung mehr zustande kommt: IP-Umstellung bei 1&1?

    Aber auch Probleme mit der Hardware (Modem/Router) sind natürlich nicht auszuschließen.

    Ohne eine präzise Beschreibung der Probleme kann man nur raten.

    Viele Grüße

    Frank
     
  3. strichcode

    strichcode Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Die Hotline ist eine Zumutung!
    Dauernd besetzt, man fliegt immer wieder nach dem gesamten Menü aus der Leitung oder hängt ewig in der Warteschleife.
    Damit ist praktisch kein Telefonsupport mehr vorhanden.

    Bin als langjähriger Kunde von 1&1 immer mehr enttäuscht - erst das 3DSL Angebot ohne kostenlose Telefonhotline und TelefonFlat Plus, und jetzt dieser verheerende Service.
    Die Zeiten, wo 1&1 ohne Bedenken auch als Profiseller zu empfehlen war, sind wohl vorbei. Schade!
     
  4. clex

    clex Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    mittendrin
    Hi,

    du hast Recht, mit der Einwahl über den Backbone Telefonica geht bei mir seit gestern Mittag auch nichts mehr. Heute habe ich es dann nach unzähligen Versuchen geschafft, bei der Hotline durchzukommen.

    Ich habe dann bei den Zugangsdaten auf "anderer Anbieter" umgestellt und das "@online.de" weggelassen. Dann gings über T-com Backbone und alles läuft wieder.
    Der Hotline-Mitarbeiter kannte diese Anmeldeart noch nicht und fragte wähend des Gesprächs 2mal bei seinem Chef nach, ob dies denn so in Ordnung wäre.

    Dies ist also eine offizielle Empfehlung der Hotline.
    Nur wer sich auf eine fünktionierende Leitung verlässt und viel telefoniert, bei dem kann es schon mal Überraschungen durch Fallback geben.

    Das mit der schlechten Erreichbarkeit der Hotline ist zwar ein wenig lästig, doch bei einem solchen Ansturm an Neukunden ginge es wohl überall ein wenig drunter und drüber.
     
  5. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,633
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Schluss jetzt mit Eurem Jammern, dies hier ist der Thread von bitboy0 und der hat hier ein Problem. Also helft ihm, oder unterlasst es bitte, hier sinnlos rumzuposten. Danke
     
  6. strichcode

    strichcode Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Sorry, ich dachte bitboy0 wollte in erster Linie Feedback haben, ob andere auch im Moment ungewöhnliche Probleme haben.
    Falls ich mich irre und bitboy0 wollte wirklich ein spezifisches Problem diskutieren, dann fehlen noch einige Details dazu.
     
  7. bitboy0

    bitboy0 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, streiten müsst ihr euch nicht gleich ;)

    Ich hab aktuell drei Freunde die hier im Umkreis von 5km in verschiedenen Ortsnetzen wohnen und Probleme mit dem DSL haben.

    Bei ALLEN lief es bis letzte Woche ohne Probleme. EINER hat auf 3DSL umgestellt und danach nur noch PPPoE-Fehler seit dem 11.10. dann auch kein Sync mehr. Die beiden anderen hatten ebenfalls keinen Sync mehr, aber ohne Vorwarnung. bei einem der drei ging es dann einfach wieder (ohne Störungsmeldung) die beiden anderen warten noch (Störungsmeldung ist draußen)

    Alle haben eine AVM-Fritzbox (zweimal die 7050, einmal eine einfachere Box ohne WLAN) jeweils mit neuester FW (..15)

    Mich hat eben gewundert das alle drei nahezu gleichzeitig den Ausfall hatten und wollte hier mal hören ob das noch in anderen Ecken aufgetreten ist. Ich gehe davon aus das die User selber nicht Schuld daran sind und das die Jungs mit dem Magenta-"T" da was auswechseln oder resetten müssen.

    Scheint aber nicht so zu sein. Bei mir geht zum Glück auch alles prima und ich hoffe das bleibt auch so ;)

    gruß
     
  8. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    also die Jungs vom Rosa T sind mit Sicherheit momentan sehr aktiv - das führt schon mal zu Sync Verlusten oder auch zu PPPOE Fehlern ohne Sync Verlust.
    Mir ist aber kein Fall bekannt, wo es wirklich zu dauerhaften Problemen dadurch gekommen ist.

    Viele Grüße

    Frank
     
  9. guest_jo

    guest_jo Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    kein DSL nach Umzug

    Bei mir ist aktuell das Problem, daß nach meinem Umzug (OL; gleiche Nummer, zwei Straßen weiter) heute DSL geschaltet werden sollte, es syncte gestern abend nach 22.00 das erste mal, ab 23.00 war ich online aber nach 15 min. war alles vorbei. Seitdem kein Sync mehr. Hab noch keine Zeit gehabt irgendwas zu checken, aber ich befürchte, daß die Hardware evtl. hin ist.
    Festnetz geht, auch über die 7050 an Phon 1, obs der Splitter oder der Router oder das Netz ist, muß ich jetzt in Ruhe eins nach dem anderen checken...