.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Zyxel Prestige 310 und VoIP über T-Online möglich?

Dieses Thema im Forum "Telekom VoIP" wurde erstellt von Teamfox_cc, 27 Nov. 2005.

  1. Teamfox_cc

    Teamfox_cc Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute!!!

    habe folgendes vor:

    Ich habe einen Router (Zyxel Prestige 310 mit der Firmware 3.50) und einen DSL 2000 Anschluss bei der Telekom.

    Ich möchte mir jetzt das Grandstream BT 101 Telefon kaufen, welches ja direkt ans Netzwerk angeschlossen wird!

    Jetzt zu meinen Fragen:

    1. Was ist mit dem Router und den Ports? bei meinem Router wird keine Unterscheidung zwischen eingehenden- und ausgehenden Ports gemacht. Darum habe ich einfach alle von t-online vorgegebenen Ports eingetragen und lasse diese einfach an eine IP weiterleiten.....ist das richtig so? ich werde im dem Telefon dann diese IP einstellen.....

    hier die Daten der Telekom:
    Freigeschaltete Ports (falls Router/Firewall vorhanden; die Einstellung muss in manchen Routern/Firewalls manuell erfolgen):
    UDP (out): Ports 5060, 30000-30005, 3478, 3479
    UDP (in): Ports 5070, 30000-30005, 3478, 3479
    TCP (out): Port 80

    und hier meine Einstellungen im Router:

    Menu 15.2 - NAT Server Setup

    Rule Start Port No. End Port No. IP Address
    ---------------------------------------------------
    1. Default Default 0.0.0.0
    2. 30000 30005 192.168.1.50
    3. 3478 3479 192.168.1.50
    4. 5060 5060 192.168.1.50
    5. 5070 5070 192.168.1.50
    6. 80 80 192.168.1.50
    7. 0 0 0.0.0.0
    8. 0 0 0.0.0.0
    9. 0 0 0.0.0.0
    10. 0 0 0.0.0.0
    11. 0 0 0.0.0.0
    12. 1026 1026 RR Reserved


    sind die Einstellungen richtig???????

    ich habe hier jetzt schon gelesen, dass es bei der Telekom nicht möglich ist, eine direktanwahl also IP zu IP zu machen.... also nix mit kostenlos..... aber wenn das gehen würde, dann müsste ich doch noch irgendwie einstellen, dass ich auch unter dieser IP erreicht werden kann.... was müste ich da einstellen? nur aus interesse!


    2. Wie ist das dann mit dem Telefon? da kann ich dann alle daten eingeben? auch die ip adresse festlegen die das telefon in meinem netzwerk haben soll? wenn ich im telefon einstelle, dass die ip adresse per ftp zu beziehen ist, habe ich doch keine chance die ports dafür frei zu geben, da sich die adresse ja ändert bzw. ändern kann! richtig?

    der router hat eine idle time von 3333 sek. eingestellt........

    wie ist das mit eingehenden anrufen? das telefon stellt ja eine verbindung mit dem server von t-online her.... bleibt das telefon also die ghanze zeit online? bzw. sorgt es ab und zu mit anfragen dafür, dass der router online bleibt?????????????


    Bitte bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    MfG Timo
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    ja - aber beachte dabei bitte diesen Beitrag

    Per FTP gibt es keine IP-Adressen :mrgreen:

    Prinzipiell richtig - aber man kann in vielen Routern eine "quasi-feste-IP" auch automatisch vergeben lassen. Das heißt, das Gerät kriegt bei automatischer IP-Konfiguration trotzdem immer die gleiche IP-Adresse
    [hr:dc4b6514d3]
    Jetzt noch ein paar Bemerkungen am Rande:

    1.) Deine Fragezeichen-Taste klemmt
    2.) Deine Ausrufezeichen-Taste klemmt
    3.) Du solltest erstmal die Geräte alle zusammen haben, und dann probieren, ob nicht einfach alles auch einfach so funktioniert. In vielen Fällen klappt das nämlich. Und durch Rumkonfigurieren werden viele Probleme erst erschaffen.
     
  3. Teamfox_cc

    Teamfox_cc Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kann ich denn beim prestige 310 dynamische IP adressen statischen zuweisen?

    fragezeichentaste klemmz schon immer! nun nicht mehr !


    edit Rocky512
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Das muß im Handbuch stehen oder einfach aus den Konfigurationsmöglichkeiten erkennbar sein.