0180er Nummer : Fehler 480 Temporarily Unavailable

starbright

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2007
Beiträge
456
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Eine Verbindung mit einer Servicenr - irgendein Gewinnspiel - kommt nicht zustande. Ich dachte erst die Leitungen sind vielleicht überlastet, aber da damit ja Geld verdient wird eher unwarhscheinlich. Erst spät ist mir eingefallen mal ins Log zu sehen:
Internettelefonie mit 4918022xxx über sip.1und1.de war nicht erfolgreich.
Fehler 480 Temporarily Unavailable Der gewünschte Gesprächsteilnehmer ist zurzeit nicht erreichbar. Häufig ist die angewählte Rufnummer nicht mehr angemeldet oder der Anruf wurde vom Angerufenen abgewiesen.

Das klingt alles so, als würde das Problem auf der Empfangsseite liegen. Aber siehe oben, eher unwahrscheinlich.
Ich hab nach Blockaden/Sperren gesehen - nichts gefunden. Was mir auffällt ist die 49 ohne 00 oder +. Ist das das Problem?
In der Rufbehandlung gibt es keine Einträge.
Unter Telefoniegeräte gibt es auch nichts bestimmtes.
Unter Eigene Rufnummern sind als Land Deutschland und 00 49 und unter Ortsvorwahl 0 und die Ortsvorwahl ohne Null eingetragen.

Ich bin ein bisschen ratlos. 0137 Nummern, die auch so eine ähnlich Kategorie haben gehen aber wohl meist durch!?!

Ich mach den Service für eine ältere Dame, eine Fritzbox 7362 und ein SchnurlosTelefon Gigaset E310 sind angeschlossen. Beim Telefon gibts im Manual keinen Hinweis dass man eine Sperre einrichten kann.
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,894
Punkte für Reaktionen
59
Punkte
48
Eine Sperre für 0180er Nummern gibt es nicht?
 

starbright

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2007
Beiträge
456
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Keine Einträge bei den Rufsperren, da hatte ich auch zuerst geschaut.
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,894
Punkte für Reaktionen
59
Punkte
48
Es ist ein 1und1 Anschluss, vielleicht ist dort die Nummernsperre eingerichtet ;-)
 

starbright

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2007
Beiträge
456
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Das kann man nur dort erfragen? Eigentlich läuft der Vertrag schon Jahrelang (also immer mit Kündigen und weiterlaufen lassen ... aber schon komisch).
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,894
Punkte für Reaktionen
59
Punkte
48
Es sollte, wenn man im "Control-center" anmeldet, einstellbar/löschbar sein.
Wenn man sich im Control-Center anmelden kann ;-)

bei alten Verträgen ist oft der Zugang nicht(mehr) bekannt.
 
  • Like
Reaktionen: starbright

starbright

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2007
Beiträge
456
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Danke, also scheinbar hab ich erst mal kein FB Setting übersehen. Dann muss ich mal bei 1&1 nachhaken.
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,541
Punkte für Reaktionen
226
Punkte
63
Was ist draus geworden?
Wäre mir neu, dass es im 1&1 ControlCenter eine durch uns Kunden konfigurierbare Sperre gäbe.
FRITZ!Box 7362 und Gigaset E310
Ist das Gigaset per FON oder per DECT angeschlossen? fritz.box → Telefonie→ Telefonie-Geräte.
Die Gigaset-Emulation in FRITZ!OS unterstützt nicht alle Gigaset-Software-Plattformen sauber. Das E310H ist jetzt echt nicht selten, trotzdem. Hast Du es zum Gegentest statt direkt per DECT mit dessen Basis per FON probiert?
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via