1&1 Abrechnungsfehler?

yikes

Neuer User
Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

heute glaubte ich ich muss expl....
Ich bekam meine monatliche Abrechnung von 1un1 und da sehe ich doch die buchen mir Telefonkosten für DSL-Telefonie ab.
Jedoch habe ich bei denen das Paket für DSL-Flat inkl. DSL-Telefonie-Flat geordert. Was soll ich sagen, einfach nur unverschämt von denen.
Kann man ja nichts mehr glauben was die sagen. :confused: :confused:

Habe wir hier Juristen? :)
Könnte ich nicht meinen Vertrag bei denen vorzeitug kündigen? Sozusagen ausserordentliches Kündigungsrecht bei unglaubwürdigkeit der Firma.

Grüße
Chris

PS: mach erst seit 4 Tagen VoiP
 

svenbohn007

Neuer User
Mitglied seit
1 Jul 2006
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wohin? Auf Handys? :p
 

yikes

Neuer User
Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nein, waren alles Anrufe ins Festnetz (Deutschland)

Das Handyverbindungen extra gehen weiss ich.
 

falke69

Neuer User
Mitglied seit
25 Apr 2006
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo yikes,

Deine Anrufe ins Festnetz sind nur kostenlos, wenn diese über VoIP geführt werden. So wie ich in dem anderen Thread gelesen habe, funktioniert Dein VoIP aber erst seit dem 11.11.2006. Also sind die Telefonate auch erst ab diesem Datum für Dich kostenlos.
 

thheyer

Mitglied
Mitglied seit
6 Okt 2005
Beiträge
374
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
erst seit 4 Tagen Voip und schon eine Rechnung?
Poste doch mal den Rechnungsausschnitt. Vielleicht kann man dort das Problem erkennen.
Seit wann hast Du den Tarif incl. der Phoneflat (vermutlich 3dsl).
Gib uns etwas mehr Input, bevor hier Wind gemacht wird.
 

yikes

Neuer User
Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@rosx

tja was meinst Du wie mich das wundert.
Ich habe die FritzBox5010 eben erst vor ein paar Tagen zum laufen bekommen.
Das mit 1und1 anrufen ist ja OK, wenn es da eine direkte Supportnummer geben würde und nicht diese 01805-er bei der ich 12Cent/Min. zahle und erstmal 5 Min. in irgendwelchen Infoansagen und weiterleitungen verbringen muss bevor ich weitere 10-15 Min. eine Wartemusik gespielt bekomme und dann der Berater "keineAhnung" hat.
So etwas macht mich fuchsteufels wild. :mad: :mad: :mad:

Gruß
Chris
 
R

rosx1

Guest
Mich würde die Rechnung auch mal interessieren und den Vertrag den Du hast.

01805 001 006 > 2 > 1
 

thheyer

Mitglied
Mitglied seit
6 Okt 2005
Beiträge
374
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich sehe hier keine Inclusiv- Phoneflat, also alles korrekt.
Brauchst also nicht zur Rechnungsstelle.
Worüber Du Dich jetzt aufregst ist nicht nachzuvollziehen.

edit: wenn dort die Phoneflat bei wäre, würdest Du noch mal 9,99 ¤ zusätzlich auf Deiner Rechnung haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rosx1

Guest
Richtig. Du hast die Deutschlandflat und den Anschluss.
Eine Phoneflat hast Du nicht.
 

Cippy

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Da scheint keine Abrechnungspanne vorzuliegen

12ct und 6,2ct sind Gespräche zu Sonderrufnummer. Vermute 0180er.
Eine Fonflat hast du nicht gebucht/ Ist nicht aufgeführt.
Wenn du dir sicher bist, dass du die bestellt hast, melde Dich bei 1&1.

Es kann sein, dass Du noch nicht in den 3DSL Tarif gestellt werden konntest. Deshalb wurdest Du evtl auf Deinen alten Tarif zurückgestuft.
Frag einfach mal nach.

Bernd
 
Zuletzt bearbeitet:

voipling

Neuer User
Mitglied seit
31 Dez 2004
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tja, das ist auch der Grund wieso ich nie zu 1&1 oder freenet gehen werde...

Die sind zwar billig billig hat man dann mit denen aber ein Problem ist man auf die teurer 0900 Rufnummer angewiesen womit letztendlich 1&1 meines Erachtens das Geld mit macht!

Du bist in dem Fall nicht der Erste...
 

Cippy

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Die 0900 kostet in den ersten 30 Tagen nix.
Danach erst nach der Verbindung mit einem Mitarbeiter.
Momentan keine 25ct/ Min beim technischen Support.

Man kann auch gerne zu einem anderen Anbieter wechseln, bei dem Du 7 Euro im Monat mehr bezahlst. Auf 2 Jahre sind das 168 Euro.
Dafür kannst du 11,2 Stunden mit einem Hotliner telefonieren.

Ich habe zu Beginn meines Vertrages 2mal die technische Hotline anrufen müssen, weil die 16000er nicht ganz stabil lief.
Seitdem keinerlei Probleme.
Wenn es läuft, dann läuft es in der Regel ziemlich gut.
Daher auch 30 Tage kostenlosen technischen Support bei Neukunden.
 

thheyer

Mitglied
Mitglied seit
6 Okt 2005
Beiträge
374
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Voipling und @Cippy,
zum Verständnis der Rechnung für nicht 1&1 ler.
Die angedeuteten Rufnummern sind die abgehenden Rufnummern von @yikes und da er die 5010 als VoIP Adapter hat, wird sich hinter allen 3 Rechnungspostionen ein und die selbe Rufnummer verbergen,
Die Zielrufnummern werden nur im Einzelverbindungsnachweis aufgelistet.
Ich muss dazu sage, wer vom Thema keine Ahnung hat, soll sich seiner Stimme enthalten.
 
R

rosx1

Guest
Cippy schrieb:
Da scheint eine Abrechnungspanne vorzuliegen
07666 ist Denzlingen und sollte als normales Festnetzgespräch berechnet werden.
Das ist die abgehende Nummer, nicht die Angerufene.
 

Cippy

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
rosx1 schrieb:
Das ist die abgehende Nummer, nicht die Angerufene.
UPS :)

Tja, dann sollte er besser nichts machen und zahlen.

Naja, heute noch ein wenig blind...
 

thheyer

Mitglied
Mitglied seit
6 Okt 2005
Beiträge
374
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vorschlag an @yikes.
Steige auf 3dsl um und Du hast für den gleichen Grundbetrag von ca 30 Euronen die Phoneflat inclusive und dann erübrigt sich die Diskussion.
 

Cippy

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
thheyer schrieb:
@Voipling und @Cippy,
Die angedeuteten Rufnummern sind die abgehenden Rufnummern
Da stimme ich Dir zu.
Habe etwas zu "schnell" gelesen und gelobe Besserung.
Es kann sein, dass er einen Tarifwechsel angestoßen hatte. Der steht zum Teil auch einige Tage im CC. Wenn dieser nicht realisert werden kann bzw. bis zum Schalttermin des 1&1 3DSL Anschlusses wird der alte Tarif weitergeführt.

Bernd
 

der_Gersthofer

Admin-Team
Mitglied seit
17 Apr 2004
Beiträge
3,585
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@yikes
Ich bitte dich doch darum, deinen Ton hier im Forum etwas zurückzunehmen. Von "A..." zu sprechen ist schon starker Tobak und birgt für das Forum das Risiko, deswegen abgemahnt zu werden. Niemand hat etwas gegen sachliche (und berechtigte) Kritik, aber diese sollte ausschließlich sachlich bleiben.

Auch eine Rechtsberatung wird dir hier wohl kaum jemand geben, denn derjenige würde riskieren, selbst abgemahnt zu werden.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,901
Beiträge
2,027,916
Mitglieder
351,032
Neuestes Mitglied
Hendrik1234