1&1 komplett genervt

momo

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2005
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Weihnachten 07 habe ich ein Angebot von 1&1 erhalten. Wir bieten ihnen 16000komplett an, oder möchten sie noch bis zum Vertragsende Silvester 08 mit komplett warten.
Das wollte ich nicht, sie machten ja auch Werbung KOMPLETT IST an ihrem Wohnort verfügbar. Ja wenn es verfügbar IST, warum den warten. Den zugeschickten Portierungsauftrag habe ich auch sofort zurückgeschickt, Umstellung SOFORT mit meiner Unterschrift. Auf Rückfragen wurde ich immer wieder vertröstet.
Anfang Oktober 08 habe ich meinen Nachbarn am Ende der Sackgasse ( u.DSL Leitung) besucht. Probleme mit dem 1und1 6000 komplett telefonieren. Er hatte keine Zuweisung
der 2 Telefonnummern an Fon1 u.2 gemacht. Danach war das Problem behoben.
Ganz dumm schaute ich aus der Wäsche. Er hat eine echte 6000der 1und1 komplett Leitung mit den gleichen DSL Signalrausch .... u.a. Werten wie ich.

Hier meine Werte.
Leitungskapazität kBit/s 6372
Aktuelle Datenrate kBit/s 1728
Latenz 16 ms
Signal/Rauschabstand dB 18
Leitungsdämpfung dB 45
DSL Aktiv
ADSL (ITU G.992.1) Annex B Texas Instruments 0.2 - H4
-------------------------------

Bei meinem Nachbarn stand dann allerdings ADSL2+ Broadcom

Sein 1und1 Vertrag lief im Feb.08 aus. 30Tage ohne Internet.
Er wollte 2000komplett haben . Der 1und1 Händler bestand aber auf 6000komplett.

Die 6000komplett war dann ruck zuck ohne Telekom geschaltet.
WIE IST DAS MÖGLICH ????
Habe selbst beim Nachbarn ein Probedownload mit über 600kb/sek gestartet.

Bei mir ist angeblich nicht mehr drin. Als ich dann 1und1 den kleinen Unterschied sagte
( ADSL zu ADSL2+ ) wurde aufgelegt.

Was soll ich machen ?? Ich habe ja noch ein Hauskabelanschluß :) und der würde bei mir
sogar mit 32000 laufen.

siehe auch
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,589533,00.html

cu momo
 
H

Hans Juergen

Guest
Was soll ich machen ??
Zumindest mal etwas deutlicher schreiben, was du jetzt (getan) hast...
Habe ich es richtig verstanden, dass du jetzt noch bei der Telekom hängst, also einen Komplett R Tarif hast? ok, sorry, in der Signatur steht es ja....
Wenn du Ende 2007 verlängert hast, bist du bis Ende 2009 an 1&1 gebunden... Also solltest du jetzt schon mal kündigen, Begründung keine echte Komplett-Schaltung, vielleicht reagiert 1&1 ja darauf...
 

momo

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2005
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
War Anfang Okt.08 beim Anwalt. Bisher keine Reaktion von der anderen Seite.

Ja so ist das mit " IST " verfügbar, oder wollen sie noch warten bis ihr Vertrag
( der alte bis Dez.08 ) ausläuft ?

Was würdest Du sagen wenn du auf die Werbemasche deines Autohändlers reinfällst.
" Der Lombardi mit dem neuen 1,3 Liter TSXA Motor IST verfügbar."
Bestellen und mindestens 11 Monate drauf warten......warten...warten....... ????

cu momo
 
H

Hans Juergen

Guest
Der Anwalt wird dir gar nichts helfen können...du hast zugestimmt, dass 1&1 bis zur Komplettschaltung die Grundgeb. der Telekom übernimmt und das wars... Oder hast du sogar noch die 59? Euro zahlen dürfen, wenn du "gleich" wechselst... da war mal was... ?
 

momo

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2005
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Die 59 Euro hab ich auch schon laaange bezahlt.
Für mich ist das Leistung ohne Gegenleistung.
Diese ganzen leeren Verspechungen.

Bei meinem Nachbarn läuft ja sogar 6000 mit ADSL2+

Bei mir wären eben im DSL Kabel nur 1500 mit ADSL drin.
Gut dann wechsel ich eben das Kabel
und habe eine 32000der.

cu momo
 
H

Hans Juergen

Guest
Die 59 Euro hab ich auch schon laaange bezahlt.
DAS ist dann natürlich dreist von 1&1...die waren ja für Schnellentschlossene gedacht...
und wurde längst wieder abgeschafft...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

momo

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2005
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hatte vor 10 Tagen noch ein Werbeanruf von der Telekom wegen DSL u.a. und so.
Ich zahle ja konstant jeden Monat ca.24 Euro.
NEIN, ein Portierungsauftrag liegt uns für ihren Anschluß bei der Telekom
NICHT vor.

cu momo
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,051
Punkte für Reaktionen
109
Punkte
63
Sorry, wenn ich das mal so deutlich sagen muss:
Auf telefonische Auskünfte, egal von welchem Provider, kannst Du ein Ei schlagen - die sind die Sekunden nicht wert, die Du mit ihnen verbringst. :(
Das gilt in diesem Fall für irgendwelche Zusagen eines 1&1-Verkäufers ebenso, wie für die Aussagen eines T-Com-Verkäufers...
 
H

Hans Juergen

Guest
Klar, telefonieren ist Zeitverschwendung, da hast du Recht. :-Ö
Andererseits wäre es ja wohl normal, dass der T-kom (noch) nichts vorliegt, wenn kein anderer eine Leitung frei hat... vorher wird doch 1&1 nicht kündigen/die Kündigung weiterleiten...
 

momo

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2005
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16

guest_jo

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2005
Beiträge
337
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Zitat:
Von den insgesamt 30 Anschlüssen, die Stiftung Warentest bei deutschen Providern probeweise schalten ließ, erreichte nur jeder dritte die versprochene Geschwindigkeit.

Die Anbieter ziehen sich wiederum mit der juristischen Absicherung "bis zu" aus der Affäre.
Zitat Ende.
:confused:
Da fällt mir fast nichts mehr ein außer: Herr lass Hirn regnen...

Edit: Viele EWE-Tel user z.B. sagen, daß EWE hier sein eigenes Leitungsnetz hat aber so wie ich es verstehe ist die letzte Meile so gut wie immer t-com, und da buddelt so schnell auch keiner was neues ein.
 
Zuletzt bearbeitet:

momo

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2005
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Heute im Supermarkt war ein Stand von 1und1 aufgebaut. Meine Geschichte erzählt.

Da können Sie noch lange drauf warten. Was anderes ist es wenn ihr Vertrag auslaufen würde.
Maxdome mit einer 1500 Leitung können sie vergessen.

Wie war noch mal die mail von 1und1 vom 20.12.07

Sehr geehrter Herr ,

Sie hatten sich bereits für den neuen superschnellen Tarif 1&1 Surf & Phone 16.000 Komplett vorregistrieren lassen. Jetzt ist es soweit!

Nach genauer Prüfung der technischen Möglichkeiten, können Sie an Ihrem Anschluss zu dem genialen Komplett-Tarif wechseln und alle Vorteile genießen:
Kein Telefon-Anschluss der Deutschen Telekom mehr nötig!
Surfen mit bis zu 16.000 kBit/s
4 fach-FLAT (Internet, Telefonie, Handy und Movie) inklusive*
Für den Tarifwechsel haben Sie zwei Möglichkeiten:
Jetzt sofort wechseln (Bereitstellungsgebühr einmalig 59,95 ¤) oder kostenlos wechseln zum Ende Ihrer Vertragslaufzeit (1.1.2009).
Ihre 1&1 Internet AG
------------------------------
hab ne gute RS Versicherung ;) cu momo
 

DWW

Mitglied
Mitglied seit
6 Dez 2007
Beiträge
611
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

War Anfang Okt.08 beim Anwalt. Bisher keine Reaktion von der anderen Seite.
was hat der Anwalt unternommen bzw. von 1&1 verlangt?

Nach einem 3/4 Jahr kann man sagen, dass 1&1 augenscheinlich die Leistung nicht erfüllen kann oder will, also die Vereinbarung schlicht nicht erfüllt.

(Wo) ist denn geregelt, wie lange ein Kunde an eine Vereinbarung gebunden ist, wenn der ISP selbst noch nicht in der Lage ist, seine eigenen Verpflichtungen (Anschluss schalten) nachzukommen?

Ich würde mir überlegen, ob ich 1&1 eine "letzte Frist" setzen würde von 14 Tagen und wenn bis dahin der Anschluss nicht entsprechend geschaltet wurde, dann eine ausserordentliche Kündigung in Erwägung ziehen bzw. androhen.

Und unabhängig davon diese "Jetzt sofort wechseln (Bereitstellungsgebühr einmalig 59,95 ¤)" zurückverlangen. Denn dieses "sofort" ist vorbei.

Vielleicht sind die Ports für Deine Strasse alle belegt und Du wartest jetzt auf den ersten in Deiner Strasse, der das Internet verlässt? :noidea:

Welchen genauen Telekom-Tarif hast Du und welche Mindestvertragslaufzeit?

Spasses halber: was steht denn in Deinem CC? Ist da irgend ein Tarifwechsel angeboten?
 

momo

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2005
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Als unsere Stadt 2001 T DSL bekam hab ich auf T-ISDN gewechselt + TDSL .
2004 bis ich mit dem DSL nach Freenet gegangen. Bin ruck zuck von T-DSL rausgekommen.
Ab 2005 dann nach 1und1. Den T-ISDN Vertrag von 2001 hab ich immer noch.

In meinem CC bei 1und 1 steht 16000kompett R.
Bieten mir 16000 surf&fon an, diesmal ohne Wechselgebühr :)

Die sollen erst mal den alten Vertrag erfüllen. Noch mal +2 Jahre ( WARTEN...warten )??

Sehr kreative Produktkundenbindungspallette ;)

cu momo
 
Zuletzt bearbeitet:

momo

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2005
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
3 Monate Gebürenfreiheit, mehr sei da nicht drinn, sagt 1und1.

Im Mai 08 hab ich von 1und1 noch eine Mail erhalten
Zitat:
Sehr geehrter Herr ,

vor einiger Zeit sind Sie in den neuen Tarif 1&1 Surf & Phone 16.000 Komplett
gewechselt. Dadurch ergeben sich für Sie nun folgende Vorteile:

Kein Telefon-Anschluss der Deutschen Telekom mehr nötig!
Sie sparen mind. 16,37 , Monat für Monat


Surfen mit bis zu 16.000 kBit/s
4 fach-FLAT (Internet, Telefonie, Handy und Movie) inklusive*
Da Sie vor Ende Ihrer Vertragslaufzeit gewechselt sind,
war dieser Tarifwechsel mit einer einmaligen Bereitstellungsgebühr
von 59,95¤ verbunden.
--------------------------------------
Ich habe aber immer noch bis heute ein Telefonanschluß der Telekom,
jeden Monat kommt von denen die Rechnung.

Ich dachte immer KOMPLETT sei OHNE Telekom ????

cu momo
 

mediatuxi

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2008
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo momo,

bei deinem -R Vertrag bekommst du doch die Grundgebüren für einen Analoganschluss gutgeschrieben, oder?

momo schrieb:
Ich dachte immer KOMPLETT sei OHNE Telekom ????
Da kannst du doch froh sein, dass du deinen Telefonanschluss kostenlos hast. Dass du statt dem erforderlichen Analoganschluss ISDN hast, ist doch deine Entscheidung. :confused:
 

Bibie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
2,872
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
0
Hallo momo,

ich möchte mediatuxi Recht geben, ich sehe das auch als Vorteil an. Wenn bei mir die zwei Jahre um sind, sich die Anschluß-Möglichkeiten hier nicht geändert haben und ich immernoch glücklich mit meinem Vertrag bin, dann werde ich den Vertrag warscheinlich auch verlängern. :D
 

momo

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2005
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Sofortumstellung auf -R war am 25.12.07 ;)
In der Mail vom Mai 08 von 1und1 steht aber nix von -R.

Zitat:
vor einiger Zeit sind Sie in den neuen Tarif 1&1 Surf & Phone 16.000 Komplett
gewechselt. Dadurch ergeben sich für Sie nun folgende Vorteile:

Kein Telefon-Anschluss der Deutschen Telekom mehr nötig!...........
-----------------------------
Am 1.1.10 läuft der KOMPLETT e " Vorteils "Vertrag aus :) :)..............


cu momo
 

DWW

Mitglied
Mitglied seit
6 Dez 2007
Beiträge
611
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

noch einmal konkret:
was hat Dein Anwalt unternommen und von 1und1 verlangt?
Welche Forderungen hat er gestellt und welche Konsequenzen hat er angedroht?
 

wodi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Sep 2006
Beiträge
845
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Weihnachten 07 habe ich ein Angebot von 1&1 erhalten. Wir bieten ihnen 16000komplett an, oder möchten sie noch bis zum Vertragsende Silvester 08 mit komplett warten.
Du wirst nie und nimmer ein solches Angebot von 1&1 bekommen. 1&1 will dich möglichst früh für weitere 24 Monate binden und 1&1 wird dir nie freiwillig schriftlich anbieten noch bis zum Vertragsende zu warten - erst recht nicht, da all diese 1&1 Angebote mit typischen Textbausteinen aufgebaut sind?

Und warum machst du nicht das, was dir dein Anwalt geraten hat; bzw. fragst hier im Forum, ob dieser Rat deines Anwalts richtig ist, oder traust du deinem Anwalt nicht über den Weg?

Oder warst nur vor der Haustüre deines Anwalts?

Es ist momentan wirklich schwer zu unterscheiden, was Realität und was Übertreibung ist :confused: