.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1&1 Komplett mit anderen SIP-Accounts

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von talthoff, 26 Feb. 2009.

  1. talthoff

    talthoff Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beste VoIP'er, es gibt hier ein großes Problem mit der Registrierung zusätzlicher VoIP-Accounts. Kurze Geschichte:
    - bisher lief eine Fritz!Box Fon mit T-Net-Analog und 1 Sipgate-Account. Der Sipgate Account wurde per Parallelruf sowohl auf FON1 wie auch auf's Handy geroutet.

    Neu: 1&1 Komplett (NGN) mit zwangsläufig neuer Fritz!Box 7113 (wg. TR069) Analog-Anschluss fiel weg (jetzt VoIP). Einrichtung per Startcode gelang mühelos. Nun zur Rufumleitung:

    Die neue 7113 kann keine Rufumleitung/Parallelruf. Also wurde die alte Fritz!Box Fon per LAN-Client an die 7113 gehängt. Der Sipgate-Account auf der alten Box bringt Fehler 403 und 503 (forbidden) über die DSL-Leitung (PVC 1). Erlaubt man in der 7113 die IP-Telefonie von VoIP-Adaptern (PVC 2), läuft die Verständigung beim normalen Telefonat über die 7113 nur in eine Richtung (der Angerufene hört nichts).

    Nun die Fragen:
    1. Sperrt 1&1 "fremde" VoIP-Accounts?
    2. Wie sollte man(n) die Konfig bei zwei Boxen einstellen?
    3. Kann ich die 1&1-VoIP-Nr. auf zwei Fritz!Boxen gleichzeitig registrieren?
    4. Kann ich den Anschluss auch nur mit 1 PVC betreiben (ganz klassisch) und die alte Fritz!Box wieder zum "Master" machen?
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,602
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Zumindest die Punkte 3) und 4) solltest Du doch in kürzester Zeit selbst rausfinden können ;)
     
  3. talthoff

    talthoff Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe heute 6 (in Worten: sechs) Stunden mit Konfiguration verbracht. Immer das gleiche Ergebnis: wenn die alte Fritz!Box Fon lief, war an der 7113 kein Telefonieren mehr möglich.- Ja, lacht nur ;-) Schadenfreude ist die schönste Freude
     
  4. thpf

    thpf Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Daheim
    Ich habe 1&1 und Sipgate Accounts auf der FB 7270 und Dus.net auf einer dahintergeschaltete FB 5012. Voice geht über den 2.PVC. Ich kann keine Sperrung feststellen.
     
  5. ktw2003

    ktw2003 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juni 2005
    Beiträge:
    1,404
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Mainhatten
    Auch ich nutzte diverse weitere VoIP-Anbieter über die zweite PVC. Keine Einschränkungen oder sonstige Probleme.