1&1 Umstellung 16.000

fluppy

Neuer User
Mitglied seit
26 Jan 2006
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Was heißt volles DSL 6.000?
In der FB wird mir max. down ~8.200 auf meiner Leitung angezeigt. Aushandlung: fest.
 

detg

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Aug 2006
Beiträge
1,498
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
beckmann schrieb:
Nö, klappt nicht - hatte ich ja schon geschrieben. Nach Eingabe der Telefonnummer erscheint "Bei der Prüfung ist ein Fehler aufgetreten.".

Ich habe einen 1&1-Resale-Anschluß.


Der Link hier funktioniert und holt sich die Daten, wie oben schon geschrieben, anscheinend vom gleichen Server:
http://www.telekom3.de/de-p/aktu/5-sp/star/cc-startseite.html


Und dieser Link: http://www.t-com-specials.de/einsteiger/index.php meldet tatsächlich nur:
Für die von Ihnen angegebene Rufnummer ist bereits ein DSL Anschluss eines anderen Anbieters beauftragt.
Ein weiterer DSL Anschluss für die gleiche Telefonnummer ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.
 
B

beckmann

Guest
Volles DSL 6.000 heißt, das der Check dir nicht sowas hier ausgibt:
T-DSL 6000 Anschluss
(nur mit bis zu 3072 kbit/s möglich)
Edit: Den Fehler habe ich als T-DSL Kunde aber auch ab und an mal... - also einfach später noch mal versuchen. Das mit dem DSL 16.000 Check habe ich ja schon vorher beschrieben, der geht wirklich nur bei echten T-DSL.
 

rpsolo

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2006
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Folgende Mail bekam ich gerade von 1&1 auf meine Zusendung der Screenshots mit 16.000 kbit/s von T-Com:

Sehr geehrter Herr xxxx,
vielen Dank für Ihre E-Mail-Anfrage, die wir gern beantworten.
Nach Prüfung der Datenbank ist keine höhere Bandbreite schaltbar.
Bitte wenden Sie sich mit dieser Anfrage telefonisch an unser
Leitungsmanagement.
Die Rufnummer lautet: 0180/500 10 06 (12 Cent/Minute aus dem Festnetz
der T-COM).
Vielen Dank für Ihre Mitarbeit.
Mit freundlichen Grüssen
xxxx
Technischer Support
1&1 Internet AG
Ergo, die gehen nach einer Datenbank ohne sich mal bei der T-Com zu vergewissern wieso dann die Anzeigen 16.000 kommen, auf solchen Support kann ich verzichten, nur "Automaten" Mails, da wird nicht gearbeitet.
 

detg

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Aug 2006
Beiträge
1,498
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@rpsolo

Der Standard Support ist mit deiner Anfrage logischerweise überfordert. Die können ja nicht nicht selber losrennen und deine Leitung prüfen. Also verweisen sie dich an das Leitungsmanagement.

Ist doch soweit noch alle in ok. :noidea:

Warte doch erstmal ab, was das Leitungsmanagenet dazu sagt und berichte.
 

thheyer

Mitglied
Mitglied seit
6 Okt 2005
Beiträge
374
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe seit Juni 2005 einen 1&1 Resale-Anschluss und konnte immer unter t-com.de einen Line-check durchführen. Wurde heute von 1&1 durch die t-com auf dsl 16000 hochgeschaltet. Der Check fünktioniert noch immer.
Übrigens bei den Downloadgeschwindigkeiten kann einem richtig schwindlig werden.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,916
Beiträge
2,028,129
Mitglieder
351,072
Neuestes Mitglied
vonTinzenberg