.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1&1 und Freenet gleichzeitig?

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von vvv34, 8 Nov. 2008.

  1. vvv34

    vvv34 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Nov. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hatte einen DSL-Anschluss bei freenet mit einen, Telefonanschluss der Telekom. Laut freenet wird mein DSL-Anschluss erst am 1.1.2009 gekündigt.

    Mitte Oktober habe ich daraufhin 1&1 Komplett bestellt und den frühestmöglichen Freischaltungstermin ausgewählt. Nun hat mir 1&1 mitgeteilt, dass am 10.11.2008 schon geschaltet wird. Gestern habe ich die Hardware bekommen und wollte sie testen.

    Jetzt kommt die Überraschung. Ich könnte mich mit meinen 1&1 Daten einloggen und auch ins Internet gehen, wobei bei www.meineip.de z.B. mein Anbieter als Telekom erkannt wurde. Weiterhin kann ich mich wie bisher auch mit freenet Daten einloggen, d.h. mein freenet Anschluss geht auch noch

    Laut freenet wird der Port auch erst am 1.1.2009 freigegeben. Ist es denn wirklich möglich sich schon vor der Portfreigabe bei einem anderen Anbieter einloggen zu können?

    lg
     
  2. spunk_

    spunk_ Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16

    klar.

    ist sogar sinnvoll einen (bei Nichtnutzung kostenfreien) DSL-Zugang zu haben falls es mal Probleme gibt kannst du diesen mindestens zum testen verwenden.

    (bei Bitstream-Anschlüssen bin ich mir hierrüber nicht sicher - aber theoretisch sollte das auch da klappen mit den Nutzerdaten eiones alternativen Anbieters online zu gehen.