.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1-2Mal/Monat KD-Ausfall mit FBF7170, Direktanschluss geht...

Dieses Thema im Forum "Kabelinternet" wurde erstellt von Judaszeuger, 8 Nov. 2008.

  1. Judaszeuger

    Judaszeuger Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo KD-Nutzer,

    ich habe eine Frage zur Verwendung einer Fritz!Box Fon 7170 (1&1) im Zusammenhang mit Kabel.
    Bei mir ist es so, dass ein bis zwei mal im Monat dieser AVM-Router einfach keine Verbindung mehr mit Kabel herstellen will/kann, sprich keine IP-Adresse erhält. Erst dachte ich Kabel Dtld sei schuld...
    Als ich jedoch einen anderen Router (Linksys WRT54G) oder den Klapprechner direkt anschloß. ging alles wunderbar.
    Kann es sein, dass die MAC-Adresse der FBF7170 der Auslöser des Problems ist? So eine Art Bannung..ö
    Bitte um Antwort!

    Danke und ciao
    JDZ
     
  2. vöxchen

    vöxchen Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2006
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    DE Werdenfelser Land / AT Oberpinzgau
    Nein, eine Bannung gibt es bei KD nicht. Du kannst aber in der FBF die MAC-Adresse ändern und die gleiche wie von Deinem Linksys-Router verwenden, wenn Du der Meinung bist, das ginge besser....

    Gruss vöxchen
     
  3. Judaszeuger

    Judaszeuger Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für Deinen Hinweis.

    Ich habe das mit der MAC-Adresse allerdings schon vor zwei Monaten gemacht.
    Das Ganze ist merkwürdig.

    Ciao
    Roger