2,4 GHz WLAN doppelt mit verschiedenen Mac Adressen?

Mitglied seit
7 Nov 2007
Beiträge
334
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo Forum,

bei mir erscheint im Fritz WLAN Repeater 2400 sowohl mein Basis-WLAN 6490c als auch der Gastzugang doppelt, siehe nachstehender Auszug aus der Weboberfläche des Repeaters. Dabei haben die doppelten Einträge die jeweils unterschiedliche Mac Adressen, die jedoch entweder in der vorderen Hälfte oder in der hinteren Hälfte identisch sind.

Individuelle Einstellungen für die WLAN-Verbindung zum Heimnetz
Gefundene Funknetze (WLAN)
Markieren Sie in dieser Liste das Funknetz, das Sie erweitern möchten.
2,4-GHz-Frequenzband:


6490c11C8:0E:14:9D:C8:EDWPA2
FRITZ!Box Gastzugang11CA:0E:14:9D:C8:EDWPA2
FRITZ!Box Gastzugang11CA:0E:14:45:65:95WPA2
6490c11C8:0E:14:45:65:95WPA2


Warum ist das so, bzw. was könnten die doppelten Einträge bedeuten?
 

weißnix__

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2016
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Du hast zwei Basisstationen
1. die 6490 mit ihrer Kennung
2. den repeater mit seiner Kennung

Mittels eines WLAN-Monitors wirst Du auch unterschiedliche Empfangsstärken in Deinem Heim beobachten bei sinnvoller Platzierung des Repeaters.
Es handelt sich in der Regel um die MAC des Adapters. Die vorderen 3 Oktetts sind dabei die Herstellerkennung (AVM), siehe z.B. https://www.dein-ip-check.de/tools/macfinder . Die hinteren sind die Gerätekennung.
Somit ist Cx:0e:14:9d:c8:ed das eine Gerät und cx:0e:14:45:65:95 das andere.
Zum Nachlesen: https://avm.de/service/fritzbox/fri...ation/show/430_BSSID-der-FRITZ-Box-ermitteln/
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: [email protected]

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
236,176
Beiträge
2,072,005
Mitglieder
357,384
Neuestes Mitglied
tommes604