.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

2 FTP Server an 7170?!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von deerhunter, 1 Okt. 2006.

  1. deerhunter

    deerhunter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Daddler
    Ort:
    Das Wunder von Lengede
    Hallo Leute,
    da bald mein Vertrag ausläuft und mir irgendwo beim Neuvertrag eine 7170 abgreifen möchte hab ich ein paar Fragen zur Theorie.
    7170 hat ja einen eigenen FTP Server für z.B, USB Sticks
    Also in der Box ist .....dyndny.org regestriert.
    FTP Server ist für USB Stick an 7170 aktiviert und eingestellt.
    Jetzt hänge ich an einen LAN Port der 7170 mein Asus WL-HDD, die einen eigenen FTP Server besitzt.
    Kann ich beide Server über die selbe Dyndns erreichen? bei beiden servern sollen dann unterschiedliche USER und Passwords konfiguriert sein...

    Beide über die selbe dyndns
    7170 FTP-Server USB Host-> USB-Stick ->USER A Passwort A
    7170 LAN2 -> WL-HDD mit eigenem FTP-Server -> USER B Passwort B


    Sollte das funktionieren?
    Hoffe ich hab mich sauber ausgedrückt...?!
     
  2. jojo-schmitz

    jojo-schmitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2006
    Beiträge:
    2,472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Düsseldorf
    Das sollte eigentlich funktionieren, allerdings wirst Du nur einen der beiden über den Standard ftp Port (21/tcp) erreichen können und die WL-HDD nur via Portweiterleitung in der Fritz-Box (und vermutlich 'nur' mit "passive" FTP).

    Also z.B. Port 21 geht auf den ftp-Server der Fritz!Box und Port 8021/tcp wird weitergeleitet auf Port 21/tcp der WL-HDD. Um die dann von aussen zu erreichen, musst Du dann deinen ftp-Clienten dazu überreden sich mit ...dyndyn.org:8021 zu verbinden.

    Tschö, Jojo
     
  3. deerhunter

    deerhunter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Daddler
    Ort:
    Das Wunder von Lengede
    Och nööööööööööö

    Hmmm, das finde ich aber bescheiden..... Sollte schon die gleiche dns sein, ohne :irgendwas dahinter, nur unterschiedliche USER un d PW's...
    Dann werd ich wohl entweder nur nen Stick dranhängen oder nur die HDD laufen lassen...
    Das ist ja das schöne an der 7050 jetzt, dass ich nur den dns brauche....
    Hmmmm, dann kann ich ja theoretisch auch auf die 7170 verzichten.... :(
     
  4. jojo-schmitz

    jojo-schmitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2006
    Beiträge:
    2,472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Düsseldorf
    An einem Port kann aber nur ein Programm lauschen.
    Tschö, Jojo
     
  5. deerhunter

    deerhunter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Daddler
    Ort:
    Das Wunder von Lengede
    mojn mojn,
    mal schauen, ob ich das noch auf die Reihe kriege?!
    ist es korrekt, dass es für den:
    USB-Stick: ....dyndns.org:21
    WL-HDD : ....dyndns.org:8021 heissen muss?
    Wiso eigentlich 8021? Steht 80 für LAN?
    THX
    deerhunter
     
  6. jojo-schmitz

    jojo-schmitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2006
    Beiträge:
    2,472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Düsseldorf
    8021 ist nur ein Beispiel, das steht ansonsten für garnix und ist auch kein 'well known port' wie z.B. 21 (ftp) oder 80 (http)

    Tschö, Jojo
     
  7. deerhunter

    deerhunter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Daddler
    Ort:
    Das Wunder von Lengede
    Puhhh, bin ich begriffsstutzig.
    Wie sollen denn die Adressen dann heissen wenn beide laufen?
    USB-Stick: ftp:\\....dyndns.org: ??
    WL-HDD : ftp\\....dyndns.org: ??
    Stehe total auf dem Schlauch.
     
  8. jojo-schmitz

    jojo-schmitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2006
    Beiträge:
    2,472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Düsseldorf
    Ja :cool:
    Genauso wie Du's im vorletzten Artikel schon hattest:

    USB-Stick: ftp://....dyndns.org[:21]/ (port 21 ist default für ftp, muss daher nicht angegeben werden)
    WL-HDD : ftp://....dyndns.org:8021/

    Tschö, Jojo
     
  9. deerhunter

    deerhunter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Daddler
    Ort:
    Das Wunder von Lengede
    THXXX 4 help