.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

2 verschiedene provider

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von hones, 27 Dez. 2006.

  1. hones

    hones Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 hones, 27 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27 Dez. 2006
    ich befürchte das geht nicht, aber ich frag mal.

    telefoniere über webcalldirect.com mit meinem c450ip, funkt 1a.

    jetzt hab ich aber von der uni eine voip-in nummer bekommen. da muss ich nun die sip einstellungen usw ändern. geht auch ohne probleme. kann dann aber nimmer webcalldirect raustelefonieren. e klar. da gibts keine absehbar lösung oder? sind 2 verschiedene provider gleichzeitig überhaupt technisch möglich?
    beim s450 sinds zwar 4 profile, aber alle beim gleichen provider..

    thx
    ps: raustelefonieren muss man beim uni system mit einem callbycall provider
     
  2. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Du kannst dafür simplyconnect.de verwenden.
    Oder sonst ne online VoIP-TK-Anlage.

    Mit simplyconnect kann man mehrere VoIP-Provider in einem Account zusammenfassen. Kann aber sein, das es bei der Uni nur aus dem Uni-Netz geht.Dann klappt das nicht.
     
  3. hones

    hones Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    schaut eigentlich ganz gut aus, ganz kapiert hab ichs aber nicht. schaut aber so aus als ob sie keine österr. voipnummern nehmen..