2 x 7390 im Netz

Schetti

Neuer User
Mitglied seit
8 Mrz 2005
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
ich habe mir heute eine 2te 7390 bestellt, da ich das Gerät als DECT-Repeater im Haus einsetzten will. Ich hoffe, das es auch an der stelle klappt, die ich mir vorgestellt habe. Funtionieren eigentlich die erweitereten DECT Leistungsmerkmale, oder gibt es Einschränktungen.

Gleichzeitig möchte ich die WLAN Funktion erweitern und möchte die BOX über CAT6 mit der FB im Keller verbinden. Habe ich dann in beiden Boxen den gleichen Hostnamen? Klar, die IP muss sich unterscheiden, aber den HOSTNAME kann man doch nicht ändern, oder?

Was passiert, wenn ich jetzt fritz.box im Browser aufrufe? Welche Box meldet sich dann?

Gruß,
djhans
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Hallo,

so ist es, beide Boxen hören auf fritz.box und dagegen kannst du folgendes tun:

Trag im system32/drivers/etc in die hosts-Datei ein:

192.168.178.1 fritz.box #Erste 7390 am DSL
192.168.178.2 fritz.box1 #Zweite 7390 Repeater
 

Hans01

Neuer User
Mitglied seit
3 Jun 2006
Beiträge
163
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Warum eigene Lösungen, wenn AVM eine Lösung anbietet?

In der zweiten Box (Repeater) muss im Menü Internet->Zugangsdaten sowieso der Punkt Internet über LAN 1 ausgewählt werden.
Dann gleich etwas weiter unten auch IP-Adresse automatisch über DHCP beziehen auswählen und einen DHCP-Hostname vergeben (anderer Name als Fritz.box). Diese Box ist ab dem Neustart unter diesem Namen erreichbar.
 

Hans01

Neuer User
Mitglied seit
3 Jun 2006
Beiträge
163
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Bei einer festen IP geht das aber nicht.
Geht auch. Unter Netzwerkgeräte der ersten FB taucht die zweite FB auf. Hier kann der Name geändert werden. Da die Namensauflösung vom DNS (erste Box) kommt, hört die zweite Box nun auf diesen Namen.
 

Schetti

Neuer User
Mitglied seit
8 Mrz 2005
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
tja. kleine Frage, viele Antworten. Ein Router für mehr als 200¤ und man kann noch nicht einmal den Hostnamen ändern....Naja, da bin ich wohl von meinem 50¤ Router sehr verwöhnt worden....aber egal.

Eine feste IP soll die 2.Box auf jeden Fall bekommen und die Geschichte mit der lokalen Host-Tabelle ist für mich eine Notlösung.

djhans
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,831
Beiträge
2,027,210
Mitglieder
350,918
Neuestes Mitglied
AlexGraef