27.04.07 -dus.net total ausfall

wiesi

Neuer User
Mitglied seit
19 Aug 2005
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ein toller Support, den ich aber wegen funktionierender Technik gar nicht benötige, wäre erstmal super.
 

wilderebi

Mitglied
Mitglied seit
19 Sep 2006
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Warten wir doch erstmal die Auswirkungen der Veränderungen ab, evtl. wird es wieder so werden wie früher.
Und dann kommen die Störungen bei den anderen Providern, auf die sonst auch immer geschimpft wurde und hier auch Seiten füllen im Forum.
Genau dann werden wir Dus.net-Kunden lachen können, weil wir dann wieder auf einen steigenden Pfad sind.
Euer Ebi ;)
 

micro

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2004
Beiträge
985
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Eines ist mal sicher. Wenn der ISDN-Anschluss meines Onkels nach der Portierung genau so unzuverlässig erreichbar ist wie meine Dus.net-Rufnummer, dann hat nicht nur Dus.net sondern auch ich ein grosses Problem....

So langsam sollte die Technik doch so ausgereift sein, dass ähnliche Stabilitätsverhältnisse erreicht werden wie beim Festnetz. Davon scheint man aber noch weit entfernt zu sein.

Gruss, micro
 

wilderebi

Mitglied
Mitglied seit
19 Sep 2006
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Leider ist die Technik im gesamten VOIP-Bereich noch nicht so weit, da sie von viel mehr Faktoren abhängig ist als das Festnetz.
In einigen Ländern ist man schon weiter mit der Entwicklung, da wird aber diese Technik auch gefördert und nicht noch behindert.
Euer Ebi
 

docfred

Mitglied
Mitglied seit
8 Dez 2004
Beiträge
673
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
micro schrieb:
So langsam sollte die Technik doch so ausgereift sein, dass ähnliche Stabilitätsverhältnisse erreicht werden wie beim Festnetz. Davon scheint man aber noch weit entfernt zu sein.
Das Problem ist die Skalierbarkeit.
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,146
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Kann es sein, dass seit der Neuerung die Lautstärke viel zu hoch eingestellt ist?
Ich hatte heute schon mehrere Anrufe (von Arcorkunden), bei denen ich ein furchtbares extrem lautes Echo hatte.
 

micro

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2004
Beiträge
985
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe heute mit einem O2-Homezone Anschluss telefoniert, und da hörte ich auch meine eigene Stimme und zwar sehr laut und verzerrt. Das war vorher auch nicht bei Anrufen zum selben Anschluss. Ich hoffe wirklich inständig, dass Dus.net das alles in den Griff bekommt, und zwar SCHNELL.
 

docfred

Mitglied
Mitglied seit
8 Dez 2004
Beiträge
673
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
micro schrieb:
Ich habe heute mit einem O2-Homezone Anschluss telefoniert, und da hörte ich auch meine eigene Stimme und zwar sehr laut und verzerrt. Das war vorher auch nicht bei Anrufen zum selben Anschluss. Ich hoffe wirklich inständig, dass Dus.net das alles in den Griff bekommt, und zwar SCHNELL.
Das hatte ich in den letzten drei Wochen regelmäßig. Allerdings habe ich nur mich gehört. Die Gegenseite hat davon nichts mitbekommen.
 

matthiasftl

Neuer User
Mitglied seit
10 Feb 2007
Beiträge
61
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe eben von 05331 nach 0351 telefoniert. von SIP auf Festnetz, Superqualität, kein Echo, keine Verzögerungen, keine Aussetzer.

Bitte bitte liebe Dus.Net Mitarbeiter. Alles so lassen wie es ist. Keine Veränderungen mehr bitte, never touch a running system!

Zu laut oder zu leise war es auch nicht.

Also, bitte alles so lassen!

Danke.
 

florianr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Nov 2004
Beiträge
2,356
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
mporemski schrieb:
Bei der Gelegenheit - kennt einer von euch einen *zuverlässigen* DSL Provider, der eine feste IP + Flatrate zum gleichen/ähnlichen Preis anbietet wie dus.net?
Ich weiß nicht, was das bei dus.net kostet, aber für eine Zuverlässige Anbindung würde ich mir mal T-DSL business anschauen.
 

mipo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Okt 2004
Beiträge
880
Punkte für Reaktionen
19
Punkte
18
florianr schrieb:
Ich weiß nicht, was das bei dus.net kostet, aber für eine Zuverlässige Anbindung würde ich mir mal T-DSL business anschauen.
Hallo,

nun dus.net ist hier in diesem Bereich recht günstig ... 9,90¤ für ne Flatrate mit fester IP ist Klasse! - Doch ich hab das Problem, dass wenn die DSL Verbindung mal wieder schlapp macht, wirklich alles down ist.

Viele Grüße
Michael
 

florianr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Nov 2004
Beiträge
2,356
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Die Flat kostet bei T-Com ja auch nicht die Welt (6 Euro glaube ich) aber der T-DSL Business Zugang ist halt etwas teurer als T-DSL.

T-DSL Business 6000: 35,59
+ Flat: 5,84
 

docfred

Mitglied
Mitglied seit
8 Dez 2004
Beiträge
673
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Oder man nimmt auch dort einfach ein Call&Surf Business-Paket und hat auch gleich ne Festnetzflat mit drin - für die geschäftliche Nutzung zugelassen.
 

florianr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Nov 2004
Beiträge
2,356
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@docfred
Aber dazu gibt es keine feste IP.
 

florianr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Nov 2004
Beiträge
2,356
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Dann erzähl doch bitte mal, wo/wie man die bei C&S buchen kann, kann ich bei mir jedenfalls nicht finden.

Aber darüber hinaus ist der Service für DSL Business erheblich besser als für T-Online (und damit auch für C&S). Kostenlose Hotline, 12h Entstörung, Ankündigung von Wartungsarbeiten, Hotline auch für alle technik bezogenen Fragen usw. Kostenloser Rückruf von der Technik innerhalb einer Stunde usw.
 

docfred

Mitglied
Mitglied seit
8 Dez 2004
Beiträge
673
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich spreche von Call&Surf Comfort für Geschäftskunden :rolleyes:

Dort findest du die IP dann im Kundencenter.

docfred schrieb:
Oder man nimmt auch dort einfach ein Call&Surf Business-Paket und hat auch gleich ne Festnetzflat mit drin - für die geschäftliche Nutzung zugelassen.
 

gregor

Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2004
Beiträge
247
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Tippfehler schrieb:
Kann es sein, dass seit der Neuerung die Lautstärke viel zu hoch eingestellt ist?
Ich hatte heute schon mehrere Anrufe (von Arcorkunden), bei denen ich ein furchtbares extrem lautes Echo hatte.
Hallo,

hatte am Sonntag morgen genau dieses Problem, seit Sonntag abend sind die Echos weg, dafür höre ich den angerufenen nicht mehr. Auch heute morgen war kein Telefonat möglich.

Gruss Gregor
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,580
Beiträge
2,024,368
Mitglieder
350,391
Neuestes Mitglied
FfReAkDude