.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

3DSL Anschluss kein Zugang mehr

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Toni23, 1 Nov. 2006.

  1. Toni23

    Toni23 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    die Power/DSL Lampe meiner Fritz Box blinkt nur noch. Die Diagnose der Fritz Box zeigt mir an das kein DSL Signal anliegt. Splitter und Verkabelung habe ich gecheckt, auch diverse Neustarts brachten nichts. 1und1 macht wohl Betriebsferien, versuche es seit ca. 24h habe in der Zeit noch niemanden erreicht.

    Wie komm ich hier am schnellsten weiter?

    Mein Anschlussbereich ist 069...
     
  2. rosx1

    rosx1 Guest

    Leider nur per Telefon bei der Hotline.
    Ist zur Zeit ganz schön überlastet.
     
  3. canadier

    canadier Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das könnte dauern, ich hab das gleiche Prob.und das schon die 4te Woche. Mit neuer Box kein DSL, meine Box an einem anderen Anschluß alles OK. Am Freitag kommt ein Techniker von T-COM und guckt nach.
    Ich kann nur empfehlen: Ständig nachhaken. Mir wurde sogar empfohlen online zu kündigen, weil man dann innerhalb von drei Tagen einen Termin mit einem Techniker bekommt. Gedauert hats dann aber doch noch eine Woche.
    Also bleib dran.

    Grüße
    canadier
     
  4. Toni23

    Toni23 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das sind ja schlechte Neuigkeiten, wenn dem wirklich so ist werde ich den Anbieter wohl wechseln, befinde mich noch in der 14tägigen Rücktrittsfrist
     
  5. rosx1

    rosx1 Guest

    Da muss ich Dich enttäuschen.
    Ein Rücktrittsrecht gibt es bei DSL-Anschlüssen nicht.

    Davon mal abgesehen, wenn DSL geschaltet wurde, dann ist die Beauftragung in fast allen Fällen auch so über 2 Wochen her.
     
  6. Toni23

    Toni23 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es steht ja in den AGBs das die Frist mit dem Erhalt dieser beginnt....
     
  7. rosx1

    rosx1 Guest

    Es ist aber so, ein DSL Anschluss wird individuell für den Kunden beauftragt und geschaltet. Es ist eine Dienstleistung und damit gibt es kein Rücktrittsrecht.

    Die Belehrung muss immer drin stehen.
     
  8. Toni23

    Toni23 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist ja auch egal, ich bin mir sicher das es geht und wenn sich bis Ende nächster Woche nichts geändert hat werde ich es auch tun. Die Diskussion löst aber mein aktuelles Problem nicht....
     
  9. beckmann

    beckmann Guest

    Es geht 100% nicht! Alleine weil du schon die Zugangsdaten genutzt hast.

    Mal zum Problem, anderes Modem testen. Die Box hat nicht gerade das beste Modem. Um was für einen Anschluss handelt es sich DSL 384 - 16.000? In den aller meisten Fällen liegt es nämlich an einer zu schlechten Leitung. Lese mal das hier:http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=86116

    Edit: Welche Box wird verwendet und welche Firmware?
     
  10. Toni23

    Toni23 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gute Frage, ich meine sie nennt sich Fritz Box DSL WLAN FON o.ä.
    Zur Fw kann ich leider garnichts sagen, bin im Moment noch im Büro, daher auch die Möglichkeit hier zu schreiben.

    Danke für den Link, habe mir die Seite lokal gespeichert und werde die Punkte nachher abarbeiten.

    Aber kommt eine zu hohe Dämpfung überhaupt in Frage, eine knappe Woche hat der Anschluss bereits funktioniert.
     
  11. beckmann

    beckmann Guest

    Ja, wenn 1&1 dann auf eine höhere Bandbreite umgestellt hat (wie im Vertrag steht die maixmal am Anschluss mögliche Bandbreite) so sinkt automatisch die Signal/Rauschtoleranz ab. Ist diese zu gering so synchronisiert die Box nicht mehr.

    Wenn das eine alte Version der Box ist (also keine neue von 1&1) solltest du mindestens die Firmware *.04.01 drauf haben vorher ging kein DSL 16.000! Erst ab der Version *.04.01 sind die Boxen DSL 16.000 fähig.

    Wenn du zu Hause bist schreib mal auf welche Firmware du hast und poste das wenn du wieder online bist. Aus der Firmware läßt sich auch die Box auslesen.
     
  12. Toni23

    Toni23 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte vorher einen DTAG DSL 2Mbps Anschluss. Aber ich meinte eben das der 1und1 16Mbps DSL Anschluss bereits eine knappe Woche funktionierte. Ich hatte es auf einem Uniserver testen können - kam dort auf ca. 15,5 Mbps downstream
     
  13. beckmann

    beckmann Guest

    Wenn der Anschluss schon lief (DSL 16.000) dann kann ich die Firmware schon mal ausschließen. Signal/Rauschtoleranz kann es noch sein, aber glaube ich so recht jetzt auch nicht mehr dran, da DSL 16.000 ja adaptiv ist also Modem und DSLAM die Geschwindigkeit unter sich ausmachen und somit immer ein Verbindung haben sollten (wenn sie nicht unter 6.700 rutscht).
     
  14. Toni23

    Toni23 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gibt es noch Möglichkeiten die ich selber durchgehen könnte? ...Ich bin leider etwas ungehalten da mir ein solcher "Service" wie ich ihn bei 1und1 aktuell erfahre völlig fremd ist...
     
  15. djpille

    djpille Guest

    Hallo,
    nicht nur du hast dieses Problem zurzeit, ich habe es z.B. auch.
    Gucke mal ob du dich hier findest: http://www.heise.de/imonitor/

    Da kann man nur abwarten oder die IP-Adressen der DNS-Server von nem anderen Provider manuell eingeben.
    MfG djpille
     
  16. Toni23

    Toni23 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem ich mich eingetragen habe stehe ich auch drin.....

    Wie funktioniert das mit einer anderen IP Adresse bzw. einem anderen DNS? Gibt es eine Anleitung die Du mir zukommen lassen kannst?

    Funktioniert das überhaupt in meinem Fall da die Synchronisation zu Vst bereits nicht zu stande kommt.
     
  17. djpille

    djpille Guest

    Hallo,
    das mit der DNS gehörte hier glaube ich garnicht hin, das Problem habe ich.
    Bei dir ging doch der gesamte Anschluss nicht?
     
  18. rosx1

    rosx1 Guest

    @ Toni23

    Wenn Deine Power-LED blinkt, dann musst Du Dir um IP und DNS überhaupt keine Gedanken machen.

    Die anderen Hinweise beziehen sich auf DNS-Probleme mit Telefonica. Da würde ein Wechsel auf eine andere Kennung schon helfen. Siehe:

    http://www.router-faq.de/index.php?id=fb&fb=einr_inet2

    Das hilft Dir aber nicht, weil bei Dir wohl die DSL-Leitung selber gestört ist.
     
  19. djpille

    djpille Guest

    deswegen sagte ich ja, das problem habe ich...
     
  20. Toni23

    Toni23 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann bleibt mir wohl nur abzuwarten und tee zu trinken ...erstmal danke für eure fixen antworten