501V nach 685ip

kaschirei

Neuer User
Mitglied seit
10 Okt 2010
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wer kann mir helfern:
Ich möchte die T-Com Basis 501V zum Gigaset 685ip umstricken. Habe alles wie in der Anleitung beschrieben gemacht (Link: https://github.com/neffs/gigahack/wiki/). Die Firmeware ist nun Gigaset. Das Gerät hat sich bei Gigaset-net eingeloggt, der Messanger erscheint,.... aber es bleibt die T-Home Web-Oberfläche, die ja weniger Einstellmöglichkeiten bietet. Wer kann mir weiterhelfen? Die Daten vom Gerät: Basis 501V, Firmware-Version: 022270000000 / 043.00 EEPROM Version: 185.

kaschirei
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38

vilarinha

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2005
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Den Datenserver auf: neffs.github.com/gigahack/chagall geändert ?
siehe Punkt 1 der Anleitung
Danach Punkt 3 und den Datenserver zurücksetzen.
das wird schon
 

kaschirei

Neuer User
Mitglied seit
10 Okt 2010
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Den Datenserver auf: neffs.github.com/gigahack/chagall geändert ?
siehe Punkt 1 der Anleitung
Danach Punkt 3 und den Datenserver zurücksetzen.
das wird schon

Klappt leider nicht,

es kommt die Meldung das die Firmeware schon auf dem aktuellsten Stand ist. Ich merke schon, dass ich nicht die beiden unterschiedlichen Pfase eingeben habe, aber ein downgraden klappt irgendwie auch nicht.

gr

kaschierei
 

vilarinha

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2005
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
für was downgraden?
die Umstellung hast du doch schon gemacht, oder?
Das Web-Interface änderst du indem du Punkt 3 ausführst.
viel Erfolg
andy
 

kaschirei

Neuer User
Mitglied seit
10 Okt 2010
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habs geschafft. Für einen Computerlaien schon eine Herausforderung. Ohne downgraden auf die genannte Firmewareversion geht es nicht. Vielen Dank für alle Hinweise.

kaschirei
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via