.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

546E wird von 7390 nicht als Smart Aktor erkannt

Dieses Thema im Forum "Fritz!Powerline-Adapter" wurde erstellt von aloahä, 25 Feb. 2013.

  1. aloahä

    aloahä Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe eine aktuelle original AVM FritzBox 7390 (ohne die seitlichen analogen Telefonstecker) und dazu seit Samstag einen 546E Powerline Adapter.
    Da ich keinen weiteren Powerline Adapter habe und diese Funktion auch erstmal nicht nutzen will, habe ich den Adapter als WLAN Bridge konfiguriert und mit meiner 7390 verbunden.
    Dies hat auch wunderbar geklappt und die Nachtschaltungszeiten wurden durch den Adapter von der Fritzbox auch übernommen.

    Leider kann ich aber den Powerline Adapter nicht als Smart Aktor in der Fritzbox anmelden. Die Fritzbox findet ihn einfach nicht.
    Die Steuerung über die eigene Oberfläche des Powerline Adapter funktioniert - ist aber umständlich, da es nicht über die MyFritz App geht.

    Habt ihr eine Idee?
     
  2. SF1975

    SF1975 Guest

    Hallo,
    Wird wohl im Moment nicht zu ändern sein. Ggf. mal bei AVM nachfragen?
     
  3. aloahä

    aloahä Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.
    AVM habe ich gerade angeschrieben. Sobald ich was erfahre, schreibe ich es hier auf.
    Ich hoffe, AVM bringt bald noch mehr solcher smarten Steckdosen, gerne auch günstiger und ohne Powerline sowie Stromverbrauchsmessung.
     
  4. aloahä

    aloahä Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier die sinngemäße Antwort von AVM:
    Eine Steuerung der 546E Steckdose über die Fritzbox ist nicht möglich. Ob bzw. wann eine solche Funktion kommt, kann momentan nicht gesagt werden.

    Wenn es wenigstens einen Link geben würde, über den ich die Steckdose direkt und ohne Umweg schalten könnte.
     
  5. SF1975

    SF1975 Guest

    Hallo,
    Schau Dir die Geschichte der FritzBoxen an: Sie wurden ständig um Funktionen erweitert. AVM fängt mit dem PowerLine-Kröms gerade erst an. Gibt Ihnen Zeit, Erfahrungen zu sammeln ;)
     
  6. nucleardirk

    nucleardirk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Soest
    Als Actor in der Box werden also momentan nur die per DECT angeschlossenen Steckdosen erkannt?
    Bedeutet also dass es 2 Arten Steckdosen gibt / geben wird, einmal die DECT und einmal diemper Powerline angebundenen.

    Jetzt frage ich mich, wenn man also nur mit fritz.powerline auf den 546e zugreifen kann, was wenn man mehrere davon einsetzen will? Wie kann man dann auf 546e (1) und eie auf 546e (2) zugreifen?
     
  7. Wotan-Box

    Wotan-Box IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Jan. 2008
    Beiträge:
    3,462
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Hagen (Westf) / Bad Hönningen
    Jede 546e bekommt eine eigene IP.
    Zum Thema Aktor hat AVM folgendes auf Facebook geschrieben:
    Die Integration von Smart Home kommt in der nächsten Labor-Version und wird darüber dann auch Teil von FRITZ!OS werden.
     
  8. nucleardirk

    nucleardirk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Soest
    Dann wäre es schön wenn AVM in die ritz Powerline Software auch die Anzeige der Adapter IP einpflegen würde. Sonst muss man ja extra wieder auf die Box um dort nachzusehen. Aber wenn es eh bald in das Fritz OS der Boxen implementiert wird ist das ja vielleicht auch bald überfällig.
     
  9. okahle

    okahle Neuer User

    Registriert seit:
    15 Nov. 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mittlerweile ist ja die Laborversion raus. Hat es jemand geschafft die 546 ins Smarthome der 7390 einzubinden?
    Hierzu gibt es keine Hilfe (diese besagt nur, dass man nach "Neues Gerät anmelden" die DECT-Taste des Aktuators drücken sollte, die es ja nun beim 546 nicht gibt).
     
  10. powermac

    powermac Guest

    #10 powermac, 14 Apr. 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14 Apr. 2013
    Auf der Übersichtseite bei Smart Home der 7390 gibt es bei der Beta neu den Punkt "Smarthome-Funktion im FRITZ!Box-Heimnetz verwenden".
    Den mal aktivieren?
    Kann das mangels 546 nicht testen.


    Edit:
    Möglicherweise braucht das 546 auch noch ein Update.
     
  11. FalconTR

    FalconTR Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe auch die Combi, Labor habe ich mir nur wegen dieser Funktion installiert.
    Haken bei Smart Home im Fritz Netz verwenden ist drinnen, aber 546 sehe ich nicht...
     
  12. columbo1979

    columbo1979 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Apr. 2006
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    bei mir wird es leider auch nicht angezeigt :-(
     
  13. gleisbauer10

    gleisbauer10 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Powerline Softwareupdate

    Mit heutigen SW-Update geht das Programm plötzlich nicht mehr. Ees "fehlt" ein Netzwerkadapter.
    Gibt es dazu Erkenntnisse?

    Grüße

    gleisbauer10
     
  14. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Welches "Update" und welches "Programm" meinst du?
     
  15. gleisbauer10

    gleisbauer10 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Entschuldigung, habe aus versehen ins falsche Post geschreiben, sollte ein neues Thema werden.
    Betrifft das Powerline-Programm!

    Grüße
    Klaus
     
  16. eDonkey

    eDonkey Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juli 2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Bei mir ist es das gleiche, stellt sich für mich nun die Frage, ob es möglicherweise daran liegt, das der 546e bei mir als Empfänger dient, also nicht direkt mit der Fritte verbunden ist. Hat jemand von Euch den 564e direkt hinter der Box hängen.:confused:
     
  17. juf

    juf Mitglied

    Registriert seit:
    19 Jan. 2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    ich habe keine Probleme.
    3 Adapter im Netz.
    520 an der Box und ein 520 und ein 546e als Empfänger.
    Alle Adapter werden auch nach dem Update von Fritz!Powerline angezeigt und können bearbeitet werden.
     
  18. eDonkey

    eDonkey Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juli 2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    #18 eDonkey, 17 Apr. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 17 Apr. 2013
    Danke für die Info, bliebe jetzt noch die Möglichkeit, das es daran liegt, das ich primär einen Netgear-Adapter im Einsatz habe. Hat jemand eine Konstellation in dieser Art? Bin übrigens erst mal wieder weg von der Labor, wegen der Abstürze im Push-Service.
     
  19. timsson

    timsson Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein geht leider auch nicht..... Schade.....
     
  20. timsson

    timsson Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf dem ftp Server von AVM ist die rede von einer 118.05.52 in der info.txt....
    Wo kann ich die downloaden???