.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7050 mit Internet über anderen Router -> Internetnummern nicht registriert

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von wolfie, 16 Jan. 2006.

  1. wolfie

    wolfie Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe akribisch (so glaube ich) die AVM-Anleitung zur 7050

    "Wie kann ich mit der FRITZ!Box über das Internet telefonieren, wenn die Internetverbindung von einem anderen Router im Netzwerk hergestellt wird?"

    befolgt, d.h. Verbund mit externem Router über Lan-A etc. Im Ergebnis kann nicht über das Internet hinaus telefoniert werden, denn die Registrierung der Internetnummern scheitert. Die scheitert für alle 1&1-Nummern, nicht aber für eine vorhandene Sipgate-Nummer. Die 1&1-Nummern sind aber per Wahlregel zum Wählen über Internet definiert.

    Was läuft falsch bei der Registrierung? Ich finde keinen Eintrag dazu hier im Forum.

    Beim Rückgang auf die normale Konfiguration (Fritz baut Internetverb. auf, Router kommt dahinter, dann aber ohne Firewall-Features) sind die Internetnummern sofort wieder registriert.

    Der externe Router ist ein SMC7004 mit guten Möglichkeiten den Internetzugang per IP zu beschränken, was im Kinderhaushalt mit mehreren PCs eine gewisse Rolle spielt...

    Ich bin sehr dankbar für Tipps.